a3-freunde - Die Audi A3 Community

Spezielle Wertschätzung 1,8TFSI 220PS

Letzte Änderung am 30.09.2014 21:48 Uhr


audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

28.09.2014 19:59 Uhr

Hallo, da ich demnächst nachwuchs erwarte muss ich leider mein Schätzchen verkaufen, nur leider weiß ich nicht genau wieviel ich dafür verlangen kann. Von vornherein ich habe das auto vor knapp 2 Jahren für 13.000€ gekauft und seitdem stecken über 10.000€ drin (Wartung und "Tuning") natürlich weiß ich das mann das Geld für Tuning nicht wieder raus bekommt.

Zu den Eckdaten:
A3 8P Bj 2007 1,8TFSI mit 220PS
95tkm
Vollleder ausstattung
Navi ( RNS-E 192 S )
Freisprech
Edel 01 AGA 3" ab turbo
Unfallfrei
Tüv Neu und service auch neu (Alles natürlich vom feinsten)
Es gibt zwar kein Scheckheft an sich aber ich habe jede Reparatur mit Datum,Kilometerstand und Kosten aufgeschrieben ( was bringt ein Schreckheft was man für 20€ und nen lächeln fälschen kann?)
Das Auto hat S3 Front und S3 Heckstoßstangen

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/

         


audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

28.09.2014 20:02 Uhr

Nachgerüstet:

- Komplette Karosse Konserviert
- RNS-E mit Bluetooth
- USB Interface
- K&N Luftfiltermatte
- S3 Pedalerie
- Diverse Sattlerarbeiten an:
Handbremshebel,Schaltsack,Knie dreiecke und Armlehnen in Echtleder
- Doppelter Boden im Kofferraum
- Scheiben Foliert
- EBC High Carbon Blades mit EBC Black Stuff Belägen
- Fischer Stahlflexbremsleitung
- Selbst Desingte Fußmatten mit Invidual Bestickung
- Facelift Rückleuchten Kirschrot
- S3 8P Front
- Weitec Hicon GT Gewinde Fahrwerk
- Software von Gpartz
- Radhausschalen Bearbeitet
- Alarmanlage über Canbus von Defender
- GPS Pager mit Anruf und SMS
- TTS Lenkrad mit MUFU
- SDS
- GRA
- Beheizbare Spiegel
- Anklappbare Spiegel
- Doppelter Boden im Kofferraum
- AGA mit EDEL01 Dämpfer und Edelstahl verrohrung (gebaut von "Die Umbauer")
- Lichtpaket in den Türen (Griffbeleuchtung, Einstiegsbeleuchtung)
- S3 Schaltknauf
- Golf 5 GTI ED 30 Sättel mit 312er Scheiben
- Rückfahrkamera

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/

audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

29.09.2014 17:53 Uhr

keiner ne Idee

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/

Krawallus

A3 8P 1.6
Bj. 2007

29.09.2014 18:01 Uhr

Naja ohne das Tuning würd ich sagen läge der Wagen so zwischen 10 und 11.000,wenn Du Glück hast bekommst Du von jemandem der das Tuning berücksichtigt 12,aber egal wer den kauft,der macht das bessere Geschäft.

piddy99
piddy99

1Z Octavia Combi RS 2,0 TDI DPF
Bj. 06/2007

29.09.2014 21:49 Uhr

Wieso muss man(n) bei Nachwuchs immer gleich die Karre gegen was Großes (Kombi o.ä. tauschen) und dann soviel Kohle in den Wind schießen ?

Kindersitz gibbet zwischenzeitlich mit ner Isofix-Station, so dass Du trotz Easy-Entry den Kindersitz kurz und kackig einfach einklinken kannst.
Da musste Dich nicht hinten rein quälen und den "Zwerg" festbinden cool

http://www.maxi-cosi.com/de-de/produkte/kinderautositze/basisstationen.aspx

In den ersten 1 1/2 Jahren brauchste keinen Kombi... und den Kinderwagen kauft man dann eben nach Kofferraum.

Somit haste noch ausreichend Zeit, nach was größerem zu schauen.

Dies nur als Tipp von Daddy zu Daddy old

PS : Ich frag mich immer, wie wir damals in nem alten Polo aufwachsen konnten perplex

Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!... und Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit :p

Grubinho78

A3 2.0 FSI
Bj. 2004

30.09.2014 10:04 Uhr

Haben auch vor 7 Monaten Nachwuchs bekommen. Haben neben dem A3 noch einen Lupo. Das Easy-Entry beim
A3 ist meiner Meinung nach beschissen. Du kriegst die Babyschale aufgrund der niedrigen Dachkante und dem Easy-Entry alles andere als locker darein. Ohne Isofix würd ich das nicht machen !!!
Musst halt den Sitz etwas hochpumpen damit Du die schale zwischen Sitz und B-Säule durchbekommst.
Hatte neulich einen Mitfahrer hinten sitzen - der ist 190cm und wiegt ca. 100Kg - dachte der verkeilt sich im Einstieg !
Da ist das Easy-Entry vom Lupo wesentlich besser, da der Sitz "vorgeht" bis an die Frontscheibe.
Kofferraum ist gerade ausreichend - kommt halt auf den Kinderwagen an...

Ist aber alles möglich und nach 9-10 Monaten erledigt sich das ja von selbst.

iceman1980

S3 2,0T BHZ
Bj. 12/2007

30.09.2014 17:46 Uhr

Wir kriegen unseren Maxi Cosi auch nur mit viel Drücken beim 3 Türer hintenrein. Entweder man steckt an der B-Säule fest, oder eben am Beifahrersitz. Ist er dann endlich drinnen, muss man am Maxicosi vorbeikrabbeln um den Gurt zu befestigen.
Wenn der Kinderwagen drin ist, ist auch im Kofferraum Schicht im Schacht.
Wir haben uns daher als Zweitwagen einen Skoda Octacia Kombi geholt. Passt alles rein und hat massig Platz und Austattung für kleines Geld.
Ich fahr den S3 als reines "Papa-Auto". Sprich ich wenn ich ins Geschäft fahr, oder abends mal mit Kumpels was mach.
Verkaufen will ich den auch nicht, wie die Vorredner schon sagen, da legst richtig drauf.
Und dass man in den ersten 1,5Jahren keinen Kombi brauchst, naja wann denn sonst? Wenn das Kind 1,5 Jahre ist kann es laufen und selber nach hinten reingehen. Dann braucht man anstatt dem großen Kinderwagen (Sollte man dabei haben da Kinder bis dahin viel Pause und Schlaf brauchen) nur noch nen Buggy, wieder reicht das kleine Auto. Man braucht auch nicht viele weitere Sachen wie Wickeltasche, Gläschen, Kleider zum wechseln da alles vollgespuckt usw was wieder alles Platz nimmt. Meine Tochter ist fast 1 und wir können mittlerweile auch mit weniger Sachen weg.

Zum TE: Wenn du ihn unbedingt hergeben willst/musst, verkauf das Tuning einzeln. Das Auto ist schwarz, S3 Stossstangen kriegst du immer weg, Auspuffanlagen sowieso. Abgeflachtes Lenkrad kann ich dir sogar abkaufen yes
Rückleuchten gehen auch gut weg, sind gesucht die Kirschroten.
Dann hast wenigstens einiges an Verlust aufgefangen. Sachen wie Alarmanlagen, Gewindefahrwerk,Chiptuning usw schrecken leider viele Leute eher ab.
Zurück bleibt dann ein A3 mit Vollederausstattung, unter 100tkm, mit RNS-E und Kleinigkeiten, da steht dem Verkauf nix im Wege. Aber wenn du ihn so verkaufst, lohnt das in meinen Augen nicht.

a3-ver

a3 8p/corolla
Bj. ´03

30.09.2014 21:45 Uhr

Stimme iceman voll zu! Wie wär's den mit einem günstigen 2 Wagen zur überbrückung für paar Jahre? Golf 4, Opel astra...

gruß waldemar


audi-raudi
audi-raudi

A3 8P/ 80 Coupé 1.8TFSI BZB / V6 2.6
Bj. 2007/ 1994

30.09.2014 21:48 Uhr

Ich hätte halt gerne nen größeren da ich auch gerne campen fahren und so.. Also das mit dem größeren Auto hat schon nen bissle Sinn ..

Einbau von diversen Systemen (Alarmanlage,TV,Rückfahrkamera etc,), VCDS und VCP Codierungsarbeiten, Hilfe ums Auto in Berlin :-)
https://m.facebook.com/Bens_Car_Service-709780355792331/
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    88 online