a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] BBS SR HG 17" 225 45 ET35 - passen problemlos?

Letzte Änderung am 21.03.2016 20:07 Uhr


02.10.2014 15:49 Uhr

Hi, würde mir gerne diese Felge holen fürn Winter

BBS SR HG 17" 225 45 ET35 (matt grau)
+ Michelin Alpin A5

ZZt ist die Standard Audi Felge "5-Speichen" SLINE drauf
R17 225 45 ET56 - allerdings

Spricht technisch und zulassungstechnisch was gegen die neue Felge? :)

Grüße

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

02.10.2014 15:58 Uhr

wenn es eine 7,5-Zoll-Felge ist (was ich mal annehme), sollte das passen

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

02.10.2014 16:09 Uhr

ehm ja mist - versucht nichts zu vergessen aber das hab ich vergessen

Ja ist 7,5 . Gibt auch 8,0 - Was wäre sicherer? Will nur ned die Reifen draufmontieren lassen um dann festzustellen dass sie schleifen oder so

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

02.10.2014 19:16 Uhr

8 Zoll mit ET 35 wird ohne Radhausbearbeitung nix, mit 7,5 Zoll ist es schon an der Grenze. Ich fahre im Sommer 8x18 ET 42, steht ja rechnerisch ca. 1mm weiter drin und zumindest vorn geht def. mit mehr.

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

02.10.2014 19:24 Uhr

ok ja stimmt die 8x17 wären mit ET42 Aber gut wir reden ja hier von 17" da müsst ja noch etwas mehr Platz bleiben als bei dir. Ich hab mal das lenkrad komplett eingeschlagen und mit Augenmaß wären schon mehr als 3cm platz an jeder stelle, also rechnerisch:

ET56 (orig) - ET35 ==> 2,1cm mehr

Also kann ich davon ausgehen, dass man mit den 7,5x17xET35 und 225/45er Reifen keine Änderungen an der Karroserie braucht? :)

http://bbs.com/index.php?id=sr&L=1 Das hier ist die Felge ( in Himalaya grau)

Achja danke für deine Antworten, hab ich in den letzten posts vergessen :)

Beitrag wurde am 02.10.2014 19:25 Uhr von ktwo bearbeitet


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

02.10.2014 20:59 Uhr

Der Abrollumfang insgesamt ist ja identisch bei 225/45R17 und 225/40R18. Also mehr Platz hättest Du nicht. Was noch dazu kommt: jedes Reifenfabrikat baut unterschiedlich breit, auch bei nominell identischen Abmessungen. Vielleicht auch in dieser Richtung mal googlen...
Weil, gerade im Winter wird´s im Radhaus gern mal sehr eng, wenn wochenlang Frost ist - sag ich aus Erfahrung, s. Bild :-)

Wobei: 8" ET42 oder 7,5" ET35 nimmt sich nix, die breitere Felge wirkt aber etwas besser, da zieht es den Reifen ganz leicht, bei 7,5 sieht ein 225er leicht bauchig aus.


Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

03.10.2014 19:20 Uhr

hab mal hier geschaut nochmal nach den auflagen:

http://gutachten.bbs.com/gutachten/sr/sr004_audi_0931138.pdf

Schon übel.. Eintragung und Karrosseriearbeiten, aber ist das wirklich notwendig?

S_Lilly
S_Lilly

S3 8p 2.0 tfsi
Bj. 11/06

21.03.2016 20:07 Uhr

Hallo zusammen ,

Fährt diese felgen jemand in 8x18 ET 45 aufm s3 8p? ?
Und hat Bilder für mich ?? ;)

LG

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt 😜
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    183 online