a3-freunde - Die Audi A3 Community

Unter Linden Parken / Vollgarage

Letzte Änderung am 24.10.2014 14:53 Uhr


aussiegerman

A3 8l 1.9 TDI
Bj. 2003

12.10.2014 18:48 Uhr

Hey, ich habe folgendes Problem. Ich bin umgezogen ins Schöne Lübeck. Um mein Auto halbwegs in Wohnungsnähe abstellen zu können, muss ich leider unter Linden Parken. Die siffen den Lack nun mal richtig übel zu und nach nur einer Nacht blutet mein Herz wenn ich mein Auto sehe... crymore cry

Frage Nummer 1: Ich hab schon mal hier und da im Forum geguckt? Kann ich normal in die Waschstraße fahren und dann geht das wieder weg? Bisher hab ich damit noch keine Erfahrung und hab mein Auto nur daheim per Hand gewaschen. Hier auf der Straße geht das halt nicht so einfach zumal das verboten ist.

Frage Nummer 2: Bin am überlegen ob ich mir so ne Vollgarage kaufe. Bringt das was oder was habt ihr so für Erfahrungen damit? Also es soll halt möglichst diesen Linden-siff vom Lack fernhalten.
Gibt sicher mehrere Qualitäten vom Material her, allerdings ist mein Geldbeutel als Student nicht besonders gefüllt. Außerdem hab ich noch nicht geschaut was für ne Größe ich für meinen 8l brauche. Hat's vielleicht jemand im Kopf? :D

Wäre über jede Antwort dankbar.

Liebe Grüße Max.

Beitrag wurde am 12.10.2014 18:50 Uhr von aussiegerman bearbeitet


aussiegerman

A3 8l 1.9 TDI
Bj. 2003

15.10.2014 17:06 Uhr

156 Hits und nicht eine Meinung dazu... hm

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

15.10.2014 17:34 Uhr

Linden am Straßenrandwatis Vielleicht sollte man die Rechnungen für die Lackreinigungen mal an die Stadtverwaltung weiterleiten...
Manchmal könnte man meinen, Stadtplaner sind ausgestorben.
Das Gefummel mit so einer Haube würde ich mir aber nicht antun. Wohin damit, wenn das Ding dann nass und versifft ist. Außerdem schabt die Plane bei Wind auch unablässig am Lack rum. Ich würde lieber woanders parken und ein paar Hundert Meter zum Auto laufen, ist zudem gesund:-)

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

aussiegerman

A3 8l 1.9 TDI
Bj. 2003

16.10.2014 18:42 Uhr

Woanders Parken, du bist witzig. Ich hab das Gefühl in Lübeck gibt es nur diese drecks-linden.

und wenn ich mir die ganzen Autos rund rum so ansehe... da is mehr Grünspan als Lack bei manchen...

Krawallus

A3 8P 1.6
Bj. 2007


aussiegerman

A3 8l 1.9 TDI
Bj. 2003

20.10.2014 13:22 Uhr

haha die idee ist echt genial. :D

nur leider hab ich hier keine feste Parklücke sondern muss nehmen was frei ist...

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

21.10.2014 18:23 Uhr


Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

aussiegerman

A3 8l 1.9 TDI
Bj. 2003

24.10.2014 14:53 Uhr

Fazit:

1. Den Dreck kann man problemlos Abwaschen (puuuhh)
2. Bei einem Discounter, für den ich keine Werbung machen möchte, war für 12€ zufällig eine solche Vollgarage im Angebot.
In Größe M passt es in Länge und Breite recht gut, nur nach oben ist es irgendwie zu groß, sodass sehr viel Luft drunter ist. Das hat dann zur Folge, dasss es nach einem Windstoß weg fliegt. -.- (Wobei sogar extra A3 bis Bj. 2003 als passend angezeigt war.)
3. Mein Auto ist demzufolge schon wieder dreckig. gegen Bäume fällen hätte ich nichts, aber ich glaube das gibt ärger. hammer

Noch was anderes. Gestern früh um 7 haben mich 2 Arbeiter genervt, die das laub von den Bäumen weg auf die Straße gepustet haben. Dann lag es halt auf der Straße. Von einer Kehrmaschine habe ich nichts gesehen. Welchen Sinn soll das bitte haben, außer mich eventuell an einem freien Tag aus dem Bett zu schmeißen?!? down watis

Beitrag wurde am 24.10.2014 14:54 Uhr von aussiegerman bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    191 online