a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Turbolader bald defekt?

Letzte Änderung am 25.11.2014 14:34 Uhr


unbekannt

17.10.2014 12:28 Uhr

hey Leute...
ich bin am verzweifeln...habe mir jetzt hier einige beiträge durchgelesen aber nichts passendes gefunden,jetzt hab ich mich dann auch mal angemeldet :-) echt super forum hier!!


so nun zu meinem problem...

hab mir vor nem Monat einen AUdi a3 8p Sportback 2.0 Tdi privat gekauft...

nach knapp zwei wochen komische geräusche im Motorraum...ab nach audi ..da hieß es direkt Turbo Defekt" LAder,LLK,Schläuche wechslen 4000€)

naja danach mal zur freien werkstatt meines vertrauens und dort auch einen termin gemacht...die haben dann ne probefahrt mit nem hörgerät gemacht und kamen zu dem entschluss das der turbo bald übern jordan geht...


was mich allerdings wundert, ich hab volle leistung,verbrauch ist auch normal,kein notlaufprogramm...

das der turbo ein wenig pfeift war mir ja bekannt...aber bei volllast im 2 oder dritten gang ab 1800Umdrehungen zieht er ganz normal,gehe ich dann vom gas und kuppel in den nächsten gang bzw tritt die kupplung kommt ein lautes zischen,vergleichbar mit einem "blow off/pop up ventil) verbaut ist natürlcih keins...

naja jetzt meine eigentliche frage...sollte der turbo gewechselt werden ohne die anderen teile,da leistung ja noch normal da ist ?
schläuche sollen wohl angeblich alle dicht sein!?
bin am verzweifeln und will nicht unbedingt mehr ausgeben als benötigt....

evtl kommt ja wer aus dem raus bochum und will sich das mal anhören oder weiss eine gute werkstatt bzgl. Turbos??


würde mich über antworten freuen

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

17.10.2014 12:39 Uhr

wie hören sich denn die geräusche an? und warum sollen llk und schläche gewechselt werden wenn der lader nicht man auseinandergeflogen ist. da wechselt man höchstens nur den lader.
wie viel km hat der motor denn runter?

unbekannt

17.10.2014 12:42 Uhr

der motor hat jetzt knapp 135000 weg baujahr 11/04
also wie gesagt leichtes pfeiffen aber kein rasseln oder so... nur halt sobald ich vom gas gehe dieses "zischen" ich versuch mal eine audiodatei aufzunehmen oder nen video...
im leerlauf ist es zb nur ganz leise zu hören...extrem halt bei belastung...

17.10.2014 13:26 Uhr

Hast du hohen Ölverbrauch? Wurde das Wellenspiel vom Turbo schon überprüft? Wenn er einfach nur zischt wenn du vom Gas gehst ist es am wahrscheinlichsten das du eine Undichtigkeit am SUV oder in der Ladeluftstrecke hast. Würde mir also als erstes mal das SUV ansehen und die Ladeluftstrecke abdrücken. Warum direkt alle Ladeluftschläuche samt LLK getauscht werden sollen ist mir auch schleierhaft.

unbekannt

17.10.2014 14:27 Uhr

also ölverbrauch ist jetzt nach knapp 1000km keiner... es wurde nur eine testfahrt gemacht, also nichts ausgebaut oder so ...was ist mit SUV gemeint? schubumluftventil? wie finde ich das suv? und wi drück ich die strecke ab?

17.10.2014 14:54 Uhr

Ja Schubumluftventil heißt bei deinem glaub ich Abschaltventil und sitzt direkt am Turbo auf der Ansaugseite. Kostet bei Audi ca. 60 Euro. Müsstest du vermutlich mal ausbauen und dir das Membran ansehen, da es elektronisch geregelt ist. Zum Abdrücken reicht erst mal ein Stopfen mit Anschluss für eine Kompressor. Den setzt du einfach direkt an den Ansaugschlauch noch vor Turbo und lässt erst mal 0,5 bar Durchströmen. Dann müsstest du eigentlich schon hören ob was Undicht ist. Ansonsten ab Turbo bis Ansaugbrücke auf einer Seite verschließen und dann Druck drauf geben. Gibt es auch extra Sets für mit Manometer.

unbekannt

17.10.2014 14:59 Uhr

http://www.share-online.biz/dl/14YOALDNBB4 hier mal 3 soundfiles... schwer zu hören...wenn ich was besseres hinbekomme lad ich es hoch ;-)

17.10.2014 15:08 Uhr

Meinst du dieses Schnattern bei Aufnahme 5 ca. bei 0:07 ? Das hört sich schwer nach SUV an meiner Meinung nach, das Membran flattert dann weil es nicht mehr richtig abdichtet. Dieses leichte heulen was man bei der ersten Aufnahme kurz hört, könnte undichter Ladeluftschlauch sein muss aber nicht, hatten wir letzten bei nem Skoda 1.9TDI hörte sich genauso an.

Beitrag wurde am 17.10.2014 15:11 Uhr von the-brad bearbeitet


unbekannt

17.10.2014 15:48 Uhr

Ja das Geräusch auch das andere hört man nicht so... Im großen und ganzen heißt das,Front ab und und suchen? So kommt man vermutlich nirgends dran?

17.10.2014 16:05 Uhr

Ne die Front musst du dafür erst mal nicht abbauen. Drücke ihn erst mal ab und schau ob auch alles wirklich Dicht ist. Da reichen deine Ohren für :D

Wenn das sichergestellt ist, widme dich dem SUV.

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

17.10.2014 17:18 Uhr

Fangen wir mit den einfachen Sachen an.
Wenn der Wagen stark schwarz hinten raus rußt und das Heck schwarz verschmutzt ist ist dies ein Zeichen für die eine Undichtigkeit im Ladeluftsystem.
Desweiteren den Fehlerspeicher auslesen, Ladedruckregelgrenze über oder Unterschritten deutet zb auf eine undichtigkeit hin.
Möglichkeit fals vorhanden die Undichtigkeit zu finden, optische Sichtprüfung nach übermäßigen Ölaustritt an den Schläuchen, durch abtasten(etwas zusammenrücken der Schläuche). Mit Passenden Adaptern das Ladeluftsystem unter druck setzten und somit die Undichtigkeit finden.

Ich würde das ganze wie oben in der Reihenfolge beschrieben machen .

Hab aktuell vor ca 5000km den Lader bei meinem TDI selbst getauscht. Meiner hatte aber einen Lagerschaden und hat Öl rausgedrückt.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

Beitrag wurde am 17.10.2014 17:19 Uhr von TrafiX bearbeitet


unbekannt

07.11.2014 9:31 Uhr

sorry hab garnicht mitbekommen das auf das thema geantwortet wurde... also ruß kommt definitiv nicht hinten raus,fehlerspeicher sagt auch nichts...das mit dem abdrücken hab ich zeitlich noch nicht geschafft und trau ich mir ehrlich gesagt auch nicht zu :-(

RealMike

S3 1.8 5VT
Bj. 2000

08.11.2014 9:10 Uhr

Das Geräusch kommt nicht vom SUV, da der TDI keins hat ;-)
Kann sein dass es die Druckdose am Lader ist die etwas laut ist (macht aber nix) oder ggf sogar das Abgasrückführungsventil. Müsste man sich mal anschauen.

unbekannt

08.11.2014 13:00 Uhr

ja jetzt müsste ich nur noch jemand finden der aus dem raum bochum kommt :-D da das geräusch meistens im kalten zustand ist

unbekannt

25.11.2014 14:34 Uhr

noch jemand interessiert mir zu helfen?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    199 online