a3-freunde - Die Audi A3 Community

Scheinwerfereinstellung / Leuchtweitenregulierung voll LED Scheinwerfer

Letzte Änderung am 14.12.2014 20:52 Uhr


03.11.2014 20:58 Uhr

Hallo.
Ich glaube die Frage richtet sich eher an die KFZ Mechaniker hier:

Ich habe einen neuen S3 mit voll LED Scheinwerfern, soweit funktioniert auch alles wie erwartet, nur hätte ich es gerne das das "normale Abblendlicht" weiter leuchtet.
Es es möglich, wie früher beim Halogen, die Scheinwerferhöhe mechanisch zu verstellen?
(Wenn ja wo?)

Laut Audi ist dies nicht möglich da auch im beladenen Zustand automatisch angepasst wird.

Wer hat Insiderwissen?

vg Martin

dick289
dick289

A3 Sportback 2.0TFSI
Bj. 2005

04.11.2014 0:17 Uhr

Lass bitte die Finger davon. Wenn die Einstellung korrekt ist (kann man recht einfach und schnell in jeder Werkstatt überprüfen lassen, meistens kostenlos oder für ein paar Taler in die Kaffeekasse), darf man nichts an der Leuchtweite ändern, da sonst der Gegenverkehr geblendet wird und man auf diese Art und Weise Unfälle verursachen kann.

Jens2013

S3
Bj. 2014

28.11.2014 19:45 Uhr

Meine Scheinwerfer waren ab Werk zu niedrig eingestellt.....soll häufig vorkommen!

OBUR

8V1 CTL 2,0 TDI clean diesel
Bj. 08.2014 (Mj 2015)

09.12.2014 9:33 Uhr


Meine Scheinwerfer waren ab Werk zu niedrig eingestellt.....soll häufig vorkommen!

Liegt daran das die Grundeinstellung der Scheinwerfer bei leerem Wagen (ohne Insassen) eingestellt wird. Wird der Wagen im Innenraum beladen (Personen, Zuladung), liegt er tiefer. Dadurch wird der Scheinwerferkegel/Ausleuchtung kürzer.

Ideal wäre wenn der Wagen während der Einstellung so belastet wäre, wie er meist gefahren wird.
Den Tipp habe ich vom einem Freundlichen und auch beim ADAC während einer Lichtprüfung mal bekommen.

A3 8V: A3 8L:

Beitrag wurde am 09.12.2014 9:37 Uhr von OBUR bearbeitet


11.12.2014 19:45 Uhr

Sitzt du auf der Motorhaube??kniep

Wenn du im Auto sitzt, bist du hinter der Vorderachse, dein Gewicht, das deiner Mitfahrer, und noch schlimmer....dein Einkauf im Kofferraum, sprich Hebelwirkung also, geht der Scheinwerfer vorne hoch.....lol

JulsS3
JulsS3

8L S3 1.8 20V Turbo
Bj. 1999

12.12.2014 8:57 Uhr

Er geht vorne hoch und wird durch die automatische LWR runtergeregelt.

Visit: www.facebook.de/tuningtreff !
.....I Love My VAGina!.....

OBUR

8V1 CTL 2,0 TDI clean diesel
Bj. 08.2014 (Mj 2015)

12.12.2014 10:22 Uhr


Sitzt du auf der Motorhaube??kniep

Wenn du im Auto sitzt, bist du hinter der Vorderachse, dein Gewicht, das deiner Mitfahrer, und noch schlimmer....dein Einkauf im Kofferraum, sprich Hebelwirkung also, geht der Scheinwerfer vorne hoch.....lol

Blödsinn!
Nur wenn der Wagen hinter der Hinterachse (im Kofferraum od duch die AHK) belastet wird, geht er vorne hoch und die LWR regelt nach.

Wird der Wagen zwischen den Achsen durch Auflastung (Personen / Gepäck) im Innenraum belastet, senkt er sich relativ gleichmäßig ab und die LWR reagiert nicht. Somit wird auch der Lichtkegel kürzer.

A3 8V: A3 8L:

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

12.12.2014 11:29 Uhr



Wird der Wagen zwischen den Achsen durch Auflastung (Personen / Gepäck) im Innenraum belastet, senkt er sich relativ gleichmäßig ab und die LWR reagiert nicht. Somit wird auch der Lichtkegel kürzer.


Das ist absolut richtig. Prinzipiell lässt sich auch ausrechnen, wieviel Meter an "Leuchtweiteneinbuße" das ist. Dem kannst Du nur entgegenwirken, indem du das Fzg zumindest auf den beiden vorderen Sitze beim EInstellvorgang gleichmäßig belastest (Normgewicht passenger = 75kg). Dies kann durch Sandsäcke realisiert werden.

Vorgesehen ist das im Normalfall allerdings nicht.

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

12.12.2014 11:31 Uhr

Ausser natürlich, das Leuchtweitensteuergerät wäre so schlau und würde die gleichmäßige Absenkung erkennen und das Licht höher stellen können.

12.12.2014 18:32 Uhr

Das heißt, wenn ich meinen Wagen voll Belade, alles in den Kofferraum lade....eventuell noch die Rücksitze umlege, wird mein Leuchtkegel von jetzt 25m auf 20 oder weniger geregelt, obwohl sich der Bremsweg aufgrund der Zuladung verlängert!?

Wo steht das geschrieben!?

MrFast

A3 TFSI
Bj. 2013

13.12.2014 16:15 Uhr

Nein, der lichtkegel bleibt durch die LWR konstant. Nur wenn du vorne bzw. zwischen den Achsen lädst wird der Kegel kürzer.

14.12.2014 11:01 Uhr

Spielerei...............das merkst du doch gar net!

MrFast

A3 TFSI
Bj. 2013

14.12.2014 20:52 Uhr

Das habe ich auch nicht gesagt. Das ist aber nunmal der Sinn jeder LWR. Um bei Beladung den Gegenverkehr nicht zu blenden. Ob manuell oder automatisch.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    168 online