a3-freunde - Die Audi A3 Community

Was haltet ihr von diesem 8P Sportback?

Letzte Änderung am 16.11.2014 21:22 Uhr


16.11.2014 18:01 Uhr

Hallo zusammen!

Ich möchte mir evtl. diesen A3 Sportback morgen kaufen. Bin aber etwas unsicher.
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a3-sportback-2-0-tdi-ambition-navi-xenon-17-zoll-herten/197645967.html

Habe den schon besichtigt, habe aber nicht allzuviel Ahnung,
Sieht vom Lack gut aus, fährt sich gut und hat lt. Audi schon 4 neue PD-Elemente bekommen 2013. Hat ja den wohl anfälligen 170PS-Dieselmotor. Konnte aber hier nichts mehr finden, dass die Probleme auch nach 2007er Modellen auftreten. Was denkt ihr? Preislich in Ordnung? Das Inserat ist laut mobile.de schon seit dem 02.10 online, ist das ein Alarmsignal?

Danke für Hilfe

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

16.11.2014 18:18 Uhr

Hast du bereits eine Probefahrt gemacht? Hast du dir den Verkäufer angeschaut? Hast du einen Sachkundigen, der die Fehler auslesen kann bzw. das Auto inspizieren kann? Der Lack sieht auch an meinem Fahrzeug an einigen Stellen gut aus. Durch die zweifache Lackierung sogar viel zu gut ;-) Ich würde die Inspektionseintragungen durchsehen. Wann wurde der Zahnriemen gemacht? Warum wurden die Düsenelemente getauscht? Ist es dokumentiert?
Sonst spricht eigentlich nichts gegen das Fahrzeug.

Beitrag wurde am 16.11.2014 18:21 Uhr von Vi_Deo bearbeitet


16.11.2014 18:21 Uhr

Hi Vi_Deo,

Ich habe eine Probefahrt gemacht und habe nichts ungewöhnliches bemerkt. Bin allerdings auch eher Laie. Der Verkäufer war nett, deutschsprachig, älter >50, hatte aber schon so ein "Autohändler-Image". Leider habe ich keinen Sachkundigen, daher wollte ich vor Kauf zumindest zur DEKRA fahren; aber ich kenne diesen Check und denke das da nicht wirklich viel geprüft wird.

Inspektionen sind lückenlos bei AUDI. Der Zahnriemen ist nicht gewechselt und wie Ich es verstanden habe bei diesem Motor bei 150.000km fällig. Im Scheckheft hatte Ich jetzt nichts gefunden zum Tausch der PD-Elemente, die AUskunft habe Ich direkt von Audi nach Durchgabe der Fahrgestellnummer erhalten. Liege Ich mit dem ZR falsch? Es ist der Motorcode BMN.

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

16.11.2014 18:45 Uhr

Klingt zunächst ganz ok. PD-Elemente sind neu, das ist gut. Der Zahnriemen (150Tkm) ist schon relativ lange drin. Aber ich kann bezüglich der Intervalle/max. Zeitspanne keine Aussage machen. Evtl. kannst du Audi anfragen. Also ich sehe jetzt keine Probleme. Evtl. können die 170-er Dieselfahrer dir noch Tipps geben. Aber wahrscheinlich sind noch keine Fahrer hier im Forum aufgetaucht, weil sie auch nichts zu reparieren haben ;-)

PS: Ich bin natürlich gegen eine Diskriminierung der Ausländer. Bin nämlich auch ein Ausländer hier.

Beitrag wurde am 16.11.2014 18:46 Uhr von Vi_Deo bearbeitet


16.11.2014 19:33 Uhr

Alles klar. Wäre super wenn sich noch jemand meldet der den Motor hat :-)

Ich habe absolut nix gegen Ausländer; es sind einfach nur viele Gebrauchtwagenhändler nicht deutschsprachig und da hat man halt das bekannte Klischee. Gibt sicher auch bei deutschen Händlern schwarze Schafe ;-)

Beavis
Beavis

A3 8PA AXX
Bj. 2005

16.11.2014 21:22 Uhr

Find den persönlich etwas teuer.

-Biete Kfz-Mechatroniker Arbeiten als gelernter jeglicher Art im Raum 27xxx-
-Fehlerspeicher auslesen, Codierungen, Anpassungen etc. mit VAS5054A
-Lackierarbeiten

Bei Interesse PN schreiben.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    66 online