a3-freunde - Die Audi A3 Community

Audi A4 (B8) Avant 2,0 TSFI hoher Verbrauch

Letzte Änderung am 29.11.2014 17:20 Uhr


29.11.2014 9:56 Uhr

Hallo Community,

ich bin seit ca. 3 Wochen stolzer Besitzer des o.g. Fahrzeuges, das ich mit ca. 42 tkm mit EZ 06/2011 gekauft habe.

Bei der Kaufentscheidung war ich aufgrund meiner Laufleistung relativ indifferent zwischen Diesel und Benziner und wollte warten, bis mir einer gefällt. Das war dieser, als Benziner.

Grundlage der Kaufentscheidung war u.a. der Durchschnittsverbrauch laut Bordcomputer (BC) auf meinen zwei Testfahrten, jeweils 50km sowie die Herstellerangabe zum kombinierten Verbrauch. Auf den Testfahrten zeigte der BC folgende Werte an:

Aggressives Fahren: 9,7L/100km
Behutsames Fahren: 6,7L/100km.

Kombiniert ist er glaube ich mit 6,7 angeben. Also war meine Vermutung, das sich ihn realistisch mit rd. 7,5 Litern fahren kann. Vielleicht 8 Liter.

Im Alltagsbetrieb, fast ausschließlich der Weg zur Arbeit (25 km, nahezu vollständig Autobahn) zeigt mir der Bordcomputer morgen meist zwischen 6,2 und 6,7 Litern an. Ich fahre sehr behutsam, da viel Verkehr und resette den BC bei jedem Start. Auf der Rückfahrt sind es 7,0-7,5 Liter, da es leicht bergauf geht.

Nun habe ich zwei Vollbetankungen hinter mir und in beiden auf 100km 9,05 bzw. 9,07 Liter pro 100 km verbraucht...

Hat jemand eine Idee, wie das sein kann? Zum einen der hohe Verbrauch bei sehr sehr zurückhaltender Fahrweise und zum anderen, dass die Angaben des BC so weit abweichen?

Bei dem Verbrauch hätte ich mich beim Kauf eindeutig für einen Diesel entschieden.

Vielen Dank für Eure Ideen und Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen,

Peterpan710

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

29.11.2014 10:22 Uhr

Sorry, du hast echt erwartet das ein 2.0 tfsi nur 7 Liter braucht? BC ist nicht immer genau. Welchen Motor hast du genau? 180PS 211PS Quattro?

29.11.2014 11:24 Uhr

Hi, vielen Dank für die Rückmeldung.

Naja, wenn 6,7 kombiniert angegeben sind rechne ich mit 7,5-8 und nicht mit 9. Zumal ich extrem sparsam fahre, fast ausschließlich Autobahn und dann zwischen 60 und 120 km/h. Ich habe den 180 PS ohne quattro.

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

29.11.2014 11:38 Uhr

Naja, 8,5-9,5 Liter sind schon realistisch. Es gibt zwar immer wieder welche die schreiben das sie nur 6 Liter brauchen, aber das ist halt I net. Mein Frontkratzer A3 mit dem BWA 2.0 tfsi war der humanste im Verbrauch. Bei sparsamer Fahrweise 7,5-8 Liter. Mein AXX mit Quattro 9-10 Liter!

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    158 online