a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Eibach ProKit-Federn + Bilstein B4 Dämpfer - Hoppeln an der Hinterachse

Letzte Änderung am 08.01.2015 10:41 Uhr


parawaiter
parawaiter

A3 8L 1.9 TDI (ASZ)
Bj. 2001

14.12.2014 16:19 Uhr

Hi,

ich habe mir vor ca. 3 Monaten die Eibach ProKit-Federn mit den Bilstein B4 Dämpfern eingebaut.
Habe nur gutes über diese Kombination gelesen und preislich war das Paket es auch im Rahmen.

Das Fahrverhalten in Kurven ist super, aber leider fängt die Hinterachse ab ca. 80 km/h bei jeder noch so winzigen Bodenwelle an zu hoppeln.
Teilweise schwingt sich das soweit auf, dass man nur noch wippend im Auto sitzt, und teilweise richtige Schläge auf den Rücken kommen. Am Anfang dachte ich, dass sich das mit der Zeit gibt, aber bisher ist es kaum bis gar nicht besser geworden. Je schneller man fährt, desto weniger spürt man den Effekt. Ab ca. 140 km/h ist es relativ ruhig.

Das einzige was mir einfällt ist, dass wir beim Einbau eventuell vergessen haben die Anschlagpuffer auf die richtige Länge zu kürzen. Könnte das hoppeln davon kommen?
Die Vorderachse fühlt sich auch insgesamt um einiges komfortabler an als die Hinterachse.

Ich hatte anfangs noch für ca. 2 Wochen nur vorne die neuen Federn + Dämpfer verbaut und hinten noch das alte Standardfahrwerk. Das war um einiges komfortabler als jetzt.
Deswegen habe ich überlegt (sollte sich das Problem nicht beheben lassen), hinten einfach die Federn des Serien-Sportfahrwerks zu verbauen.
Wäre so eine Kombination ratsam oder sollte ich das lieber lassen?

Würde mich sehr über Antworten freuen :)

Grüße,
parawaiter

parawaiter
parawaiter

A3 8L 1.9 TDI (ASZ)
Bj. 2001

16.12.2014 16:39 Uhr

Keiner ne Idee? perplex

Haezer
Haezer

S4 B5 2.7 Bi-Turbo - MKB:
Bj. 2000

16.12.2014 19:47 Uhr

Nimm die Puffer mal raus . Ansonsten mal Reifen hinten auf Sägezahn kontrollieren.

parawaiter
parawaiter

A3 8L 1.9 TDI (ASZ)
Bj. 2001

17.12.2014 10:34 Uhr

Danke für die Antwort. Meinst du nur zum testen oder ganz raus nehmen?

Haezer
Haezer

S4 B5 2.7 Bi-Turbo - MKB:
Bj. 2000

08.01.2015 10:41 Uhr

nimm sie raus. habe ich auch gemacht. Wenn der dämpfer nicht weiter runter kann, ist der tauchweg evtl. zu kurz. Aber schau dir die Reifen erstmal an. Ansonsten auch die Hinterachsbuchsen. Hast du das gefühl von versatz bei kurven und holpern?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    182 online