a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Brauche TIPP für Sportfahrwerk A3 8L 1.9TDI Ambition

Letzte Änderung am 06.02.2015 15:01 Uhr


RICO_GT

A3 8L ASZ
Bj. 09.2001

29.01.2015 9:42 Uhr

Hallo alle zusammen ich hoffe ihr könnt mir ein Tipp geben!

Heute hat sich bei mir vorne rechts eine Feder verabschiedet (nach 230Tkm).

Suche nun für meinen A3 8L 1.9 TDI ein neues Sportfahrwerk was dem Ambition Fahrwerk gleich kommt?
Sollte noch ein bisschen tiefer kommen mit einer Tieferlegung von 30/30 oder 35/35 oder 40/40 sein mir egal...

Ich habe die Suchmaschine schon gequält aber leider nichts passendes gefunden.

Was haltet Ihr von den Bilstein B6 / B8 Dämpfern in Verbindung mit Tieferlegungsfedern von z.B. H&R (35/35)?

Gruß Christian ;-)

Beitrag wurde am 29.01.2015 10:45 Uhr von RICO_GT bearbeitet


Nikita

A3 ASZ
Bj. 11/2002

29.01.2015 11:14 Uhr

Hol dir ein H&R Cup Kit in der Komfortversion (35/35).
Sehr ausgewogene Fahreigenschaften.
Gibts um die 400€ kpl.

Ich habe es im Golf IV gehabt.
Im A3 habe ich zur sportlicheren Variante gegriffen mit 55/40 Tieferlegung. Straffere Kennlinien und trotzdem noch alltagstauglich.

Ich tauschte damals gleich die Domlager mit.

PS: In meiner Galerie habe ich einen Vorher - Nachher - Vergleich.

Viel Spaß bei der Entscheidung.

Spakoini krutoi paren

Beitrag wurde am 29.01.2015 11:19 Uhr von Nikita bearbeitet


leonsberger

S3 AMK
Bj. 2001

02.02.2015 8:41 Uhr

Bilstein + H&R ist top

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

02.02.2015 9:01 Uhr

Ich habe 35/35-H&R-Federn mit den einstellbaren Koni- Dämpfer. Es ist zwar aus der Mode gekommen, doch ich finde es gut, die Dämpfer einstellen zu können. Vom Preis her sollte es ungefähr gleich sein.

Beitrag wurde am 02.02.2015 9:01 Uhr von Vi_Deo bearbeitet


RICO_GT

A3 8L ASZ
Bj. 09.2001

06.02.2015 14:45 Uhr

Also habe nun das H&R Cup KIT Komfort 35/35 in meinen A3 8L 1.9TDI ASZ mit vorherigen Ambition Fahrwerk verbaut! Ich kann es nur weiter empfehlen!!! Dezent tiefer schön straff aber doch mit Komfort einfach Klasse.
Dazu kommt das eine ABE vorhanden ist das Fahrwerk also nicht Eingetragen werden muss!

unbekannt

06.02.2015 14:53 Uhr

Sicher dass die ABE nicht nur für die Dämpfer gilt? Beim Bilstein B12 müssen die Eibach-Federn separat eingetragen werden.

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

06.02.2015 15:01 Uhr

Dämpfer brauchen keine ABE. Ich habe bei H&R-Federn eine ABE. Aber evtl. gibt es auch eine ABE für das Kit. Eibach muss man eintragen, es gibt keine ABE. Das ist richtig.

Beitrag wurde am 06.02.2015 15:02 Uhr von Vi_Deo bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    59 online