a3-freunde - Die Audi A3 Community

Mein neues Spielzeug, bin zumindest bei Audi geblieben

Letzte Änderung am 11.02.2015 22:18 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

10.02.2015 21:07 Uhr

Nachdem ich mit dem 8L und B7 einige Zeit sehr viel Spaß hatte, nahm es auch sein schnelles ende.
Beim A3 habe ich nach 6 Wochen Fehlersuche aufgegeben und der B7 hatte nach nur 20tkm in meinem Besitz einen Motor & Getriebeschaden.
Ein Audi sollte es wieder sein. Nach 4 monaten suche bin ich auf einen B6 gestossen, welchen ich dann auch ohne langes Überlegen in meinen Besitz genommen habe. Bj ende 2004 und nur im Sommer bewegt.

Optisch hat der Vorbesitzer ein paar sachen gemacht, wie Motorhaube in Blech verlängert, S4 Frontschürze, Gewindefahrwerk, komplett Rot Lasierte Rückleuchten und eine Scheibentönung bis an die A Säule, Carbonfolie an allen Dekorleisten.

Die die Rennleitung in der Hauptstadt sehr Penibel ist wurden die Rückleuchten gleich am ersten tag getausch und gegen welche in LED Smoke. Gefällt mir auch nicht wirklich aber besser wie Lasierte, es gibt keine richtig schönen für den B6 Avant. Felgen habe ich auch gleich neue draufgesteckt welche noch vom B7 waren. Bordsteinschäden entfernt und in Schwarz Matt lackiert sehen sie garnicht schlecht am B6 aus. Die Carbonfolie habe ich dann auch gleich entfernt, nun glänzen sie wieder in Soul. Eventuell werde ich diese noch gegen Alu tauschen. Mal sehen was die Zeit so mit sich bringt.

Ansonsten hat der B6 alles was man im Alltag so an Spielereien braucht biggrin

       


Beitrag wurde am 10.02.2015 21:41 Uhr von audi_turbo bearbeitet


lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

10.02.2015 21:15 Uhr

Das Auto ist total unstimmig

Vorne S4, Seite und Heck S-line
Endrohre zu lang und zu tief
Komischer Blick sieht nach nix aus. Farbe der Haube passt auf den Bildern auch nicht.
Rückleuchten sehen nach ATU aus. Megafail

Tiefe passt
Felgen sehen super aus an dem Auto

Hoffe du hast bei dem Auto eine bessere Motor/Getriebekombi gewählt

Trotz meiner Kritik, viel Spaß mit dem Auto

audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

10.02.2015 21:34 Uhr

Kritik ist immer gut, aber dann sollte man auch seinen eigenen Wagen zeigen

zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

10.02.2015 21:39 Uhr

Hey Chris!

Das freut mich für dich :D - so wie ich dich kenne, und was du aus deinem a3 gemacht hattest machst du dir den auch schön ! ;)

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

10.02.2015 21:41 Uhr

Ich verstehe die Logik dahinter nicht ganz, nur etwas zum Auto sagen zu dürfen, wenn man sein Auto auch vorstellt. Ich meine du präsentierst es doch der Öffentlichkeit. Und es kann ja auch sein, dass Jemand zur Zeit gar kein Auto hat. Hat er dann nicht die Berechtigung zu sagen, dass ihm dies und jenes persönlich nicht so gefällt?

Ich würde auch gerne Meine Meinung zum Auto preisgeben, aber ich darf es ja nicht. Habe noch keine Bilder von meinem hier hochgeladen, weil ich den erst seit Kurzem habe. Das soll wirklich Sinn der Sache sein?

Diese Einstellung finde ich schon sehr merkwürdig. no


Beitrag wurde am 10.02.2015 21:43 Uhr von Subseven bearbeitet


audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

10.02.2015 21:49 Uhr

Was ist daran merkwürdig...
Es sind genau die, welche eine derbe Kritik äussern und nichteinmal ein Bild ihres eigenen Autos reinstellen.

Das kann natürlich mehrere Gründe haben.
- entweder sie haben kein Auto
- sie schämen sich für ihr eigenes
- sind nicht Kritik fähig
- oder einfach nur Sprüche Klopfer

habe es nun die letzten jahre hier mitbekommen und es wird täglich schlimmer.

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

10.02.2015 21:53 Uhr

Der A3 im Profil gehört nicht mir. Es ist nur ein Auto an dem ich spielen darf. Da gibts nix was man sehen muss. A3 wie jeder andere auch. Ich selber fahre A4. Bilder findest du im passenden A4 Forum. Da kannst du gerne was zu schreiben ;)

Beitrag wurde am 10.02.2015 21:53 Uhr von lyrix bearbeitet


Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

10.02.2015 22:01 Uhr

Hmm also Kritikfähigkeit ist auch an deiner Reaktion zu beurteilen.

Aber nochmal einach gefragt. Darf ich meine Meinung zu deinem Auto nicht ausdrücken, weil ich von meinem noch keine Bilder hochgeladen habe?

Darf Niemand etwas zu deinem Auto sagen, der selber kein eigenes hat, vielleicht auch nur für kurze Zeit?

Und allgemein finde ich es ziemlich erschreckend, dass für dich alle ohne Autobilder Sprücheklopfer, nicht kritikfähig sind oder sich schämen müssten.
Macht es nicht eher Sinn das so zu sehen, dass es egal ist, warum Jemand sein Auto hier nicht der Öffentlichkeit präsentiert und die eigene Meinung zu deinem präsentierten Auto unabhängig davon ist?

Ich meine du präsentierst hier dein Auto im Internet. Daher nehme ich an, dass du gerne auch Feedback hättest, sonst würde die Galerie ja reichen. Ist für dich das Feedback eines Users weniger qualitativ wertvoll, der keine Bilder seines Autos hochgeladen hat?

Mir kommt es leider so vor, als verträgst du diese Kritik nicht, die aber jediglich eine ehrliche Meinung darstellt und auf jeden Fall ihre Berechtigung hat.

Dieses ganze hier ist genau so realitätsfremd, als würde ein Zuschauer zu einem Sänger auf der Bühne sagen: "Wow, toll gemacht" und der Sänger antwortet: "Lern erstmal singen, bevor du deine Meinung sagen darfst". Ist das nicht ein wenig von der Wand bis zur Tapete gedacht, gerade wenn man sein Projekt der Öffentlichkeit vorstellt?


Beitrag wurde am 10.02.2015 22:06 Uhr von Subseven bearbeitet


audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

10.02.2015 22:11 Uhr

Ganz genau es kommt drauf an was und wie man schreibt, wenn man keine ahnung hat sollte man sich auch mal auf die lippen beißen.
Bin nun schon einige Jahre hier und so schlimm wie die letzten beiden war dieses Forum noch nie. Ich würde mich nie soweit aus dem Fenster lehnen wenn ich an meinem Auto nur ATU Teile dran schrauben würde crazy

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

10.02.2015 22:13 Uhr

Also unterstellst du lyrix, dass er keine Ahnung habe, weil er Kritik zu deinem Auto geübt hat?


Inkfish

TT 8N VR6
Bj. 04/2004

10.02.2015 23:25 Uhr

Man darf nur was nettes schreiben oder gar nichts. Weil sonst hat man ja keine Ahnung (oder ist nicht kritikfähig oder hat kein Auto oder schämt sich für seins oder ist ein Sprücheklopfer).

Ganz ehrlich, diese Art "Wenn du mein Auto scheiße findest, dann zeig mal deins, damit ich auch was blödes dazu schreiben kann" ist völliger Kindergarten. Solltest du eigentlich merken, wenn du dir mal durchliest, wie du so rüberkommst. Akzeptier die Kritik oder nimm die Bilder vom Netz. Easy.

audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

10.02.2015 23:56 Uhr

Was genau ist dein PROBLEM???

Bist du der Samariter der Nation...
Was mischt du dich denn überhaupt ein?

Inkfish

TT 8N VR6
Bj. 04/2004

11.02.2015 1:23 Uhr

Freund der Sonne, das hier ist ein öffentliches Forum. Hier darf sich "einmischen" wer will. Was hier jetzt "Samariter der Nation" heißen soll, ist mir ein Rätsel. Liest du dir den Quatsch, den du schreibst überhaupt durch ehe du auf Antworten drückst?

audi_turbo

A4 B6 SLine
Bj. 2004

11.02.2015 5:25 Uhr

Pass auf auf Quatsch Kopf, Meine Meinung: Wer sich hier mit Negativer Kritik äussert, selbst kein Bild seines eigenen Wagen in der Galerie hat, sollte sich nicht so weit raus lehnen. Das ist genau meine Meinung und wird es auch immer bleiben, da kannst du Quatsch kopf oder andere nichts dran machen. Wenn man sich dann doch zu weit heraus lehnt aus seinem kleinen Fenster, sollte man sich auch schon etwas Auskennen und nicht irgendwelche Scheisse dahin schreiben, bin Kritik fähig, aber bei SCHWACHSINN ist ende.

AndyWeiden

A3 1,8 T
Bj. 11/2000

11.02.2015 7:17 Uhr

der schönste is es wirklich nicht
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    76 online