a3-freunde - Die Audi A3 Community

A3 oder S3 für Weiterverkauf

Letzte Änderung am 26.02.2015 10:29 Uhr


25.02.2015 10:27 Uhr

Hi Zusammen,

zu meiner Situation: Ich fahre aktuell einen 5er Golf GTI und würde gerne auf Audi umsteigen, da ich relativ günstig an Audi-Gebrauchtwagen komme. Mein Plan wäre, dass ich ein Auto kaufe, es ein halbes oder dreiviertel Jahr fahre und dann wieder verkaufe. Die Frage ist nun, mit welchem Modell ich vermutlich am wenigsten Verlust mache und welches auf dem freien Markt gut verkäuflich ist.

Ich sehe aktuell 3 Möglichkeiten:
1. A3 mit ca. 150 PS und mittlerer Ausstattung
2. A3 mit ca. 180 PS und gehobener Ausstattung
3. S3 mit gehobener Ausstattung

Sympathisch wäre mir natürlich der S3, weil ich keine Rückschritte hinsichtlich Sportlichkeit und Motor machen müsste (und das Teil geht wirklich gut :)). Ich gehe aber davon aus, dass der S3 auch am schwierigsten wieder weiterverkauft werden kann, oder wie schätzt ihr das ein?

150 PS sind mir ehrlich gesagt zu niedrig, würden noch ca. 180 bleiben (TDI oder TFSI, mit oder ohne quattro). Der 1.8 TFSI ohne quattro hat ja die 7-Gang-Automatik, die nicht so viel Anklang findet und öfter kaputt zu gehen scheint. Da ich das Auto nicht lange halten will und er dann beim Weiterverkauf maximal 1 ½ Jahre drauf hat, dürfte das zumindest für mich kein Problem sein. Wird der aber am Markt gut gehen oder wäre hier ein quattro oder der Diesel besser? Wie sind die Motoren von der Beschleunigung und dem Fahrgefühl? Kann das mit einem GTI mit 200 PS verglichen werden, oder komme ich da bei weitem nicht hin?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Christian

25.02.2015 18:28 Uhr

Was auch noch mit reinspielt: Sportback oder nicht? Mir würde der 3-Türer ja besser gefallen, für den Verkauf wäre aber vermutlich ein 5-Türer besser geeignet, oder?

A332Q
A332Q

A3 3,2 / A8 4,2 BDB / AQF
Bj. 04-2004 / 4-1999

25.02.2015 21:04 Uhr

Definitiv 5 Türer und Diesel machen den Wiederkauf einfacher. Dann noch Teilleder, Klima und Navi, sowie PDC zumindest hinten sollten vorhanden sein.

V6 - Aus Freude am Tanken

JacquesDu

A3 8V 1.4 TFSI
Bj. 2013

26.02.2015 9:47 Uhr

Der 5-Türer ist wird vom Markt tatsächlich besser angenommen und eignet sich darum für Deine Zwecke besser. Ein Diesel muss es nicht zwingend sein, ein 1.4 TFSI wird ebenfalls gern' genommen und das insbesondere von Menschen, die weniger Strecke machen.
Des Weiteren würde ich dringend zu einer Klimaautomatik und Sitzheizung raten. Eventuell auch Multifunktionslenkrad und zumindest dem MMI Radio, mit Vorbereitung für Navigation. PDC sollte in sämtlichen aktuellen A3 verbaut sein, darauf wirst Du nicht besonders achten müssen.
Alles andere ist reine Geschmackssache.

Beitrag wurde am 26.02.2015 9:48 Uhr von JacquesDu bearbeitet


26.02.2015 10:29 Uhr

Vielen Dank erstmal für die Einschätzungen. Also denkt ihr, dass die größeren Motoren (180 PS bzw. 300 im S3) nicht gekauft werden weil zu teuer? Grundsätzlich ist die Nachfrage vermutlich schon geringer, wenn aber auch das Angebot entsprechend verringert ist, dürfte es ja aufs gleiche rauskommen. Ich kann es leider nicht abschätzen und ein Blick in die Gebrauchtwagenbörsen hilft mir auch nicht wirklich weiter
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    164 online