a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 1.8L Kaufberatung

Letzte Änderung am 02.05.2015 12:47 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


tommesob

A3 8L
Bj. 1997

02.03.2015 20:48 Uhr

Hallo Leute,

Erstmal möchte ich euch ein Lob für dieses tolle Forum aussprechen und hoffe ich belästige euch nicht mit meiner Frage.

Ich möchte mir gerne einen A3 8L kaufen und morgen schaue ich mir auch ein Fahrzeug an. http://ww3.autoscout24.de/classified/265981825?asrc=st|as

Ist die Laufleistung schon problematisch? Der Wagen bekommt bei Kauf noch neuen TÜV + Radlager vorne neu sowie eine Aufbereitung und eine Inspektion.
Ich fahre aktuell einen Opel Corsa, der mich mit seinen 9 Liter Verbrauch (angehender Motorschaden o.Ä) auffrisst.
Der A3 ist mein Traumwagen :).

Was haltet ihr von dem Fahrzeug? Sollte ich irgendetwas beachten beim Kauf?

Mfg

unbekannt

02.03.2015 20:55 Uhr

Wenn es dir um einen geringeren Verbrauch geht, solltest du vom 1.8 20V Sauger abstand nehmen.

tommesob

A3 8L
Bj. 1997

02.03.2015 20:56 Uhr

Nein darum geht es nicht :)..Laut Spritmonitor bewegt sich der Verbrauch zwischen 8-10 Litern, ich fahre fast nur Autobahn mit 110-120 :). Ich hoffer der Wagen ist technisch ok..iwie hab ich große Vorfreude :)

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

02.03.2015 20:59 Uhr

alter falter...das ist einer der ersten!beule hinten rechts,unlackiert frontstoßstange,stoßstange hinten verbeult,am heckwischer fehlt das gummi(hoffentlich noch nicht die scheibe zerkratzt),ob die km tatsächlich stimmen lasse ich mal dahin gestellt,bild vom motorraum wäre nicht schlecht gewesen,auf den fotos sieht er jedenfalls sehr zerbombt aus,das mit dem scheckheft zweifel ich auch an....außerdem säuft der 1.8er ohne ende...das was er da angibt ist augenwischerei.ich weiß nicht wo du her kommst.aber ich werde meine 8l verkaufen,da ich mir einen 8p zugelegt habe.bilder findest du in meiner galerie.bei interesse kannst du mir gerne eine pn schicken.für den preis würd ich den auf jedenfall nicht nehmen.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Beitrag wurde am 02.03.2015 21:08 Uhr von waxy bearbeitet


tommesob

A3 8L
Bj. 1997

02.03.2015 21:16 Uhr

Okay, die Beulen und Macken werd ich in die Verhandlung mit einfließen lassen, das war klar..der Autohändler soll laut Internet aber ganz in Ordnung sein..
Klar der Verbrauch ist nicht real, eventuell wird der Kollege sich da bei dem Durchschnitt von Autoscout bedient haben.
Ist es problematisch das es einer der ersten ist? Mein Corsa ist auch Baujahr 1995 und hatte an sich keine Probleme.

Die Echtheit des Checkhefts usw werd ich mir im Kaufvertrag von Ihm bestätigen lassen, er schreibt ja auch nicht diese unseriösen "Verkauf im Kundenauftrag" o.Ä. rein.

Also jetzt nochmal bitte, worauf soll ich achten, außer auf die optischen Mängel (Den Scheibenwischer lass ich mal einspielen) Gibt es im Motorraum etwas auf das ich achten soll. Wie ist der Wechselintervall für den Zahnriemen? 90tkm oder 6 Jahre?

Mfg

Raptor28

A3 2.0 TDI
Bj. 2004

02.03.2015 21:17 Uhr

Ich würde das runtergerittene Teil nicht kaufen... pack nen tausender drauf und du bekommst was womit du dich nicht schämen musst :D

tommesob

A3 8L
Bj. 1997

02.03.2015 21:19 Uhr

Ich habe leider nur ein Budget von 1800 Euro :/..und mein Corsa zerfällt wirklich..

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

02.03.2015 21:35 Uhr

spaltmaß der heckklappe passt auch nicht,scheinwerfer beifahrerseite blind...die 1800 kannste echt besser investieren.wie gesagt,wenn dir die knapp 200km zu mir nicht zu weit sind,schreib mich ruhig an.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Luzzinger
Luzzinger

320 Ci Reihensechszylinder
Bj. 2000

02.03.2015 23:09 Uhr

Wenn ich dir neben @waxy 's Angebot noch einen Vorschlag machen darf: Versuch es mit einem 4er Golf. Selbe Technik, steht nur was anderes drauf. dafür hast du eine viel größere Auswahl in deinem preisbereich.

Meistens mit dem Handy on; wer Tippfehler findet, darf sie behalten


derrico

Golf 5 2.0 TFSI
Bj. 18.02.2005

03.03.2015 14:20 Uhr

Das Glas vom Scheinwerfer ist Leicht zu Wechseln.

Sieht aus als hätte er mal einen Frontschaden gehabt.

Achten solltest du auf Rost Blasen an den Dachkanten sowie an den Türunterkanten wo die Schwarze Zierleiste ist.

Wichtig: Zahnriemen sollte gerade gemacht worden sein.

Preislich zu Teuer,1200€ wären ok wenn die Laufleistung stimmt.

tommesob

A3 8L
Bj. 1997

03.03.2015 14:27 Uhr

Die ganzen Mängel hab ich mir schon aufgeschrieben. Preislich ist das momentan aber noch gut für die Laufleistung. Der Zahnriemen wurde laut Info kurz nach 90tkm gewechselt..dazu hol ich mir aber noch nähere Infos ein.

Ich bin leider KFZ technisch gar nicht begabt, frischen TÜV sowie die Reperaturen will ich schon raushandeln. Mal sehen was sich später ergibt, eventuell fällt der Wagen ja auch in der Probefahrt durch

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

03.03.2015 18:23 Uhr

und wie lief die probefahrt?

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

tommesob

A3 8L
Bj. 1997

03.03.2015 21:05 Uhr

Hi Leute,
Also der Wagen hatte hinten einen Treffer, hat der Verkäufer auch offen gesagt, würde er machen. Technisch war der Wagen einwandfrei und ist super gelaufen.
Der Verkäufer hat mir den Wagen jetzt ne Woche reserviert, war nen netter junger Kerl und ich soll mich einfach melden.

Ich schaue mich natürlich noch weiter um :)

LG

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

03.03.2015 21:31 Uhr

und preislich?

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

tommesob

A3 8L
Bj. 1997

03.03.2015 21:51 Uhr

Preislich ist er leider nur auf 1800 runter gegangen..dafür würde er aber noch Radlager vorne, neue Bremsen hinten + Heckstoßstang + Aufbereitung + Inspektion machen..denke bei der Laufleistung ist das ein halbwegs fairer Preis..immerhin muss er ja die 6 Monate Gewährleistung geben.
Privat sind die billigsten aktuell mit unter 150tkm Laufleistung bei 2000€.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    150 online