a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 9,5x18 auf HA ohne Kotflügel ziehen?

Letzte Änderung am 17.03.2015 19:10 Uhr


spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

16.03.2015 9:50 Uhr

Hi,

wollte mal anfragen, ob evtl jemand 9,5x18 auf der Hinterachse fährt?

ET25

Musstet ihr die Kanten ziehen oder gehts auch ohne? Braucht man Spurplatten??

Bin am überlegen mir sowas anzuschaffen…bisher bin ich 9Jx17 ET30 gefahren und musste nichts größeres umarbeiten.

Gruß

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

medion1988

S3 8P BHZ
Bj. 06

16.03.2015 10:16 Uhr

9,5x18/19 mit ET35 kein Problem.
Bei ET25 wird's wohl nix.


S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

16.03.2015 12:26 Uhr

Für diese Saison 9x18 ET15 geplant.
Fahren tuts, beim verschränken liegt der Reifen trotz S3 backen auf.

...im Umbau...

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

16.03.2015 12:26 Uhr

Was für reifen willst du denn fahren?

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

16.03.2015 13:48 Uhr

reifen marke oder größe?

ich denke es würden 225/40R18 werden...alternativ wären 225/35R18

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

16.03.2015 16:24 Uhr

Es geht um folgende Felgen:

http://www.keskin-tuning.de/gutachten/KT10/Kombi%20KT-10%2085_95x18/133341-KT10%2085-95x18%205L100%2057,1%20ET30,25%20(%20Audi,%20Chr,Seat,VW).pdf

Die würd ich mir gern draufhauen aber würde vorher gerne abschätzen, was da noch so an Kosten auf mich zukommen...bzw. was alles gemacht werden muss, damit ich die eingetragen bekomm.

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

Niwo
Niwo

8L 1.8T
Bj. 03/99

16.03.2015 18:33 Uhr

Mit 235/35 19 (ebenfalls ET25) musste ich ~2cm ziehen pro Seite:




Hab' auf die schnell jetzt nur das Bild gefunden, wo die Radhäuser gezogen und die Felgen eingetragen waren:


Gruß
Stefan

Ohne Turbo? Ohne mich!

Wer die Suche und die Wiki liest, ist klar im Vorteil!

Beitrag wurde am 16.03.2015 18:34 Uhr von Niwo bearbeitet


DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

16.03.2015 18:42 Uhr

Auch bei 225 muss gezogen werden. Die Frage ist aber trotzdem ob es dir einer einzrägt. Neuerdings muss auch die reifenflange vom Radkästen abgedeckt sein. Nicht nur die Lauffläche.

Facelift8L
Facelift8L

Touran/Smart 453/ZZR1200
Bj. 2004/2015/2005

Moderator

16.03.2015 19:59 Uhr

Ich hatte an der HA 9,5x18 et30. Zuerst mit einem 215/35-18, später mit einem 225/35-18. hat ohne Probleme gepasst.
Denke et25 wird zu eng.

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

17.03.2015 9:08 Uhr

hm okay sehr ärgerlich…was denkt ihr denn wie viel pro seite gezogen werden muss, dass die felgen passen? kenn mich beim kotflügel ziehen überhaupt nicht aus, weil das noch nie nötig gewesen ist…was kommen da so für kosten auf einen zu? öfters scho gelesen, dass ziehen pro seite inkl. lacken so um die 200-300€ kommt…stimmt das?

ich würds selbst messen nur is es eben so…ich müsste die felgen erst kaufen, aber wenn dann noch wahnsinnige kosten auf mich zukommen, dann überleg ichs mir doch zweimal…auch wenn se richtig geil aussehen :D

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

Facelift8L
Facelift8L

Touran/Smart 453/ZZR1200
Bj. 2004/2015/2005

Moderator

17.03.2015 10:47 Uhr

Bissl bördeln sollte ausreichen. Dann den richtigen Reifen drauf und zu nem richtigen tüv fahren cap

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

17.03.2015 11:21 Uhr

mein vorbesitzer hatte 8x17 et30 drauf...besteht die möglichkeit, dass der evtl schon gezogen hat? es ist ein gewinde verbaut das zuemlich weit runter geschraubt ist...woran erkenne ich bereits gezogene kotflügel? sorry wenn ich so sau dumm frag, aber ich hab damit wenig bis keine erfahrung...ich poste nachher mal n bild von meinen kotflügeln...

hab mir gestern noch n angebot eingeholt 4 kotflügel ziehen und lacken 1500€...erscheint nur mir das etwas teuer???

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

17.03.2015 15:09 Uhr

Für die kombie ist sicher nicht mal die Kante angelegt

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

17.03.2015 17:33 Uhr

ah sorry...ich meinte 9x17...8x17 hab ich bisher vorne gefahren :P

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

17.03.2015 19:10 Uhr

hatte mal 9,5 et 40 mit 11er distanzen drauf....war beim verschränken knapp,wurde aber eingetragen.geschliffen hatte beim fahren auch nie was.gezogen oder umgelegt war nix.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Beitrag wurde am 17.03.2015 19:11 Uhr von waxy bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    123 online