a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Auspuffanlage für 1.8T

Letzte Änderung am 22.02.2016 1:05 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


micha17

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

26.03.2015 9:22 Uhr

Hey Leute,

hab schon ne Menge hier gelesen und mich nun mal angemeldet, weil ich ne Frage habe.
Wie in meinem Profil zu lesen fahr ich n 1.8T. Nun würd ich mir gern ne Auspuffanlage zulegen.

meine Anforderungen wären: sportlicher Sound, nicht laut, halt noch angenehm, S3-Sound find ich ganz gut..
Hab dann hier eniges gelesen zu verschiedenen Anlagen.
Reicht ab Kat oder soll es gleich ab Turbo werden?

Habe mich auch ein wenig umgeschaut und bin auf dieses Produkt gestoßen:
Hier Klicken :)

Dazu habe ich leider im Forum noch nichts lesen können, Taugen die was? Wie siehts soundtechnisch aus damit ?
Wie gesagt, ich will keine großartige Lautstärke..

Ansonsten bin ich für Vorschläge offen und hoffe ihr könnt mir helfen.

Grüße
Micha

micha17

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

26.03.2015 10:51 Uhr

Ok, nach berichten aus anderen Foren hat sich TA-Technix definitiv erledigt :D
Habt ihr andere Vorschläge ?

lagos

S3 S3 apy
Bj. 1999

26.03.2015 11:04 Uhr

Ich hab ne fox anlage drunter kann ich persönlich nur
Empfehlen toller klang ohne das es blechernd oder übertrieben laut ist, schönes brubbeln oben raus fauchig fürn turbo schöner klang halt.

xGx
xGx

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 97

26.03.2015 11:07 Uhr

Ab Turbo: noch weniger Staudruck, niedrigere Abgastemperatur, etwas mehr Leistung
Lohnenswert bei Leistungssteigerungen.

Eine schöne (da in die Schürze eingearbeitet), dezente und günstige AGA ist die von Simons.
Habe ich selbst drunter.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

26.03.2015 17:39 Uhr

milltek non resonated....dafuer gibt es mit den original endrohren,da muss nix terschnibbelt werden.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

myLooo

A3 1.8T AUM
Bj. 05/2001

26.03.2015 19:06 Uhr


Ab Turbo: noch weniger Staudruck, niedrigere Abgastemperatur, etwas mehr Leistung
Lohnenswert bei Leistungssteigerungen.

Eine schöne (da in die Schürze eingearbeitet), dezente und günstige AGA ist die von Simons.
Habe ich selbst drunter.


Würde mich interessieren - Welche hast du denn untergebaut?! Kleines Soundfile - und eventuell ein Bild mit der Bearbeitung

xGx
xGx

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 97

26.03.2015 20:25 Uhr

Bei denen muss man nur aufpassen, dass man die richtige Variante bestellt. Für Turbo und mit Endrohren in der Schürze wäre es diese:
http://www.lexmaul-shop.de/Produkte/Auspuffanlagen/Komplette-Auspuffanlagen/Audi/A3/Simons-Edelstahl-Sport-Auspuffanlage-2x80-mm-rund-fuer-Audi-A3-8L-Turbo-1-8T-1-8Ti-1-9TDI-Baujahr-96-5-03::197.html

Habe bei PS Autoteile 325€ bezahlt.

Bin noch nicht dazu gekommen ein Soundfile zu machen.
So sieht´s dann aus (Schablone für den Ausschnitt ist dabei):


myLooo

A3 1.8T AUM
Bj. 05/2001


micha17

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

27.03.2015 7:48 Uhr

Die Simons hört sich erstmal nicht schlecht an, wollte auch nicht allzuviel investieren.. von denen gibs aber nur ab Kat oder ?

myLooo

A3 1.8T AUM
Bj. 05/2001

27.03.2015 21:37 Uhr

Würde mich über ein Soundfile freuen.

Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 01.2003

28.03.2015 2:28 Uhr

Hi @micha17,

siehe @lagos (oben) oder meinen FOX AGA Thread:
http://www.a3-freunde.de/forum/t144343/8L-FOX-AGA-ab-KAT-fuer-S3-8L-01-2003er-BAM.html

mfg
anu

Zitat Walter Röhrl:
“...bei dem Auto biste mit'm Denken schon zu langsam ..."


micha17

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

30.03.2015 8:35 Uhr

Hey, ich könnte von einem Kumpel ne Downpipe in 70mm mit 200Zeller bekommen, kann man dann ohne weiteres den Durchmesser auf 63,5 ändern ?
Hatte eigtl vor nur auf 63,5 zu gehen, sollte ausreichend sein für 190 PS ?
Von der Simons würde ich auch gerne mal was hören :)

Edit:
Hab mal nochn bisschen alte Themen durchforstet..
sollte man bei 190 PS schon unbedingt ne größere Downpipe verbauen oder is das noch "nutzlos" ?
Oder kann ich das Serie lassen und halt wie gesagt ab Kat vergrößern?

Grüße
Micha

Beitrag wurde am 30.03.2015 12:28 Uhr von micha17 bearbeitet


Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 01.2003

30.03.2015 20:37 Uhr

@micha17

Oh mei,

können kann man(n) viel aber bei 190 PS ist es, denke ich, noch nicht unbedingt nötig die Pipe incl. KAT zu ändern.
Wenn Du von 70 auf 63,5 mm runter gehts, haste ja nen Flaschenhals. Is auch nicht wirklich optimal (eher sub).

'ne g'scheite 70er Anlage ab KAT und dat Ding blubbert schön vor sich hin coffee.
Du willst/musst ja den Turbolader entlasten (soweit das ab KAT funktioniert) und keinen zusätzlichen Rückstau verursachen. Das passiert aber wenn Du von großem Durchmesser auf einen kleineren gehst.

mfg
anu

p.s An @Alle: Bitte verbessern wenn ich da falsch liege

Zitat Walter Röhrl:
“...bei dem Auto biste mit'm Denken schon zu langsam ..."


Beitrag wurde am 30.03.2015 20:40 Uhr von Anu bearbeitet


micha17

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

30.03.2015 22:20 Uhr

Danke Anu :)
Irgendwie dacht ich mir das schon ..

Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 01.2003

30.03.2015 22:39 Uhr

@micha17

Kein Problem. Übrigens willkommen im Forum.

mfg
anu

Zitat Walter Röhrl:
“...bei dem Auto biste mit'm Denken schon zu langsam ..."

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    173 online