a3-freunde - Die Audi A3 Community

was ist los mit diesem Forum?

Letzte Änderung am 15.04.2015 16:58 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

11.04.2015 11:28 Uhr

Auch wenn wir uns sonst selten einig sind Subseven, so muß ich dir hier voll und ganz zustimmen ! thumbsup

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

11.04.2015 18:16 Uhr

mich würde nur "sein" forum mal interessieren....so wie er manchmal schreibt,kann ich mir es nur schlecht vorstellen,das er ein admin ist....und bei mir wird im übrigen keine werbung eingeblendet,das mit den profilbildern finde ich ich auch in ordnung(entweder eins von sich oder garkeins)....wem das hier nicht passt,kann sich ja löschen oedr gernicht erst anmeldenlolli

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

11.04.2015 18:51 Uhr

Jedem seine Meinung.
Und auch wenn es vielen nicht passt, melden sie sich hier an, weil sie eine Information brauchen. Nachdem sie diese bekommen haben, gibt es aber auch keinen Anlass nur eine Minute länger hier zu bleiben. Das ist übrigens auch aus dem Verhältnis "registrierte User/Aktivität" ersichtlich. Aus eben den von mir genannten Gründen. Das wiederum führt zu dem Problem.

Nicht zuletzt auch die Einstellung einiger Leute, dass User sich bei Forumkritik ja löschen können oder nicht erst anmelden sollen, trägt zum Problem bei. Aber nicht nur hier, sondern in anderen Foren ebenfalls.

Ob das jetzt nun wirklich so ist oder nicht, oder ob deine Meinung über Avatare hier rein sollte, ist egal. Der TE wundert sich nur über ein gewisses Klima hier und ich habe meiner Meinung nach die Gründe dafür aufgezählt. Ob du das mit den Avataren nun gut findest, spielt ja keine Rolle. Ich denke nur, dass viele dieser Kleinigkeiten dazu führen, keine gute Gemeinschaft aufbauen zu können. Denn eine Individualisierung des Accounts ist wichtig dafür. Die Leute, die für Aktivität in Foren sorgen, machen das als Hobby. Und genau diese Leute haben Spaß daran, ein eigenes Avatar zu kreieren und eine schöne Signatur zu erstellen. Das scheitert hier schon im Ansatz. Also bleiben die Leute, die sich ein Forum zum "Beisammensein" suchen, einfach schon von Anfang an weg.

Aber ich muss mich ja nicht wiederholen. Meine Vermutungen habe ich geäußert. Und ich bin sicher mit Google wirst du auch deine Frage, ob ich Admin sei, beantworten können. Wenn ich meine Seite hier nenne, dann kommt das so rüber: "Guckt mal wie toll das bei mir ist und wie blöd es hier ist". Das will ich nicht. Davon abgesehen gehört hier auch keine Werbung rein. Davon abgesehen habe ich nie behauptet, dass kein Werbung sein darf. Aber wenn, dann doch inhaltlich angepasster und ins Forum integriert. Denn dagegen spricht nichts.


Beitrag wurde am 11.04.2015 19:12 Uhr von Subseven bearbeitet


myLooo

A3 1.8T AUM
Bj. 05/2001

11.04.2015 19:18 Uhr

Moin,

ich bin ein relativ Neuer User - habe mir im Jahre 2014 ein A3 gekauft und im September Oktober hier im Forum angemeldet. Fuhr vorher ein Golf 4 und war dort in den bekanntesten Foren angemeldet, dort läuft es ein bisschen anders.

Kann den dede verstehen , wenn man keine Antwort erhaltet aber trotzdem 600 Hits hat. Aber meist bekommt man eine Antwort von netten Usern und meist bedanke ich mich auch an den Helferlein.

Ich glaube mit einem anderen Boarddesign und zusätzlichen Funktionen und eventuelle Stickys oder Datenbanken ist die "unfreundliche Art" von Fragenstellung eventuell geklärt.

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

11.04.2015 19:21 Uhr

Ja. Gerade in einem Forum, wo viel Hilfestellungen gegeben werden ist eine geordnete Übersicht aller wichtigen Fragen üer Sticky angebracht. Da stimme ich dir zu.


13.04.2015 14:04 Uhr

vielleicht wäre ja ein neues Design mit ein paar schönen Audis auch nicht schlecht?

RainbowSix
RainbowSix

S3 1.8T
Bj. 2001

13.04.2015 14:18 Uhr

also ich bin jetzt auch schon paar Tage dabei und ich würde auch mal vorsichtig behaupten, dass die Schreibbereitschaft bei techn. Fragen usw. abgenommen hat. ABER dazu muss ich auch sagen, dass ich meine Beobachtung nur auf den Punkt A3/S3 8L beziehen kann. Ich habe mit 8P oder 8V nichts zu tun und kann darüber nicht berichten. Möglicherweise liegt es eben daran, dass der 8L einfach alt geworden ist und nicht mehr wie früher JEDER der hier angemeldet war, einen 8L hatte... Damals war A3 Forum = 8L Forum... Es gab nix anderes. Dann kam der 8P, nun der 8V... so entzerrt sich nun mal die Community und die Interessenslagen.

Ich denke auch, dass man das Design insb. die Liste rechts bzgl. Unterscheidung 8L / 8P / 8V besser voneinander trennen muss. Die dezenten Klammern reichen nicht aus, insbesondere da viele User bei Thread-Erstellung die [ ] vergessen. Vielleicht fühlen sich dann mehr Leute angesprochen.

Gruß

Beitrag wurde am 13.04.2015 14:21 Uhr von RainbowSix bearbeitet


Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

13.04.2015 14:57 Uhr

Mich würde auch interessieren, welches Forum von Subseven betreut wird.

Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

13.04.2015 15:45 Uhr

...ich denke nicht dass die Diskussionsführung im Forum durch das Design so negativ beeinflußt wird, jedenfalls nicht in besonderem Maße. Es ist festzustellen, dass Themen sehr oft in einem Ton diskutiert werden, welcher nicht für jeden User hinnehmbar ist. Es gab hier über die Zeit sehr fachkundige Mitglieder. Einige von ihnen werden festgestellt haben, dass sie sich mit dem Umgangston im Forum nur noch bedingt auseinandersetzen wollen. Wiederum andere haben vermutlich mittlerweile Familie oder einfach andere Interessen und sind weniger aktiv. Das ist aber in jedem Forum und wahrscheinlich in jedem anderen Medium genauso.

Und was solls... wenn es auf eine Frage hier keine Antwort gibt dann gibt es doch auch andere Informationsquellen.

Mich würde auch interessieren, welches Forum von Subseven betreut wird.

Welche Fremdforen nun von A3F-Usern betreut werden ist doch an dieser Stelle vollkommen unerheblich. Wer ein alternatives Angebot aufstellen möchte kann es doch gerne tun.

Beitrag wurde am 13.04.2015 15:46 Uhr von Mista-M bearbeitet


Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

13.04.2015 17:03 Uhr

Ich glaube, dass Schreibbereitschaft und allgemeine Aktivität in einem Forum direkt zusammenhängt. Daher suche ich die Gründe in der allgemeinen Inaktivität, die wiederum auf ein Forum zurückzuführen sind, das dem User nichts bietet, um bei der Stange zu bleiben.

Vi_Deo...Was hat das mit dem Thema hier zu tun, welches Forum ich habe? Einfach mal Google bemühen, dann wirst du schon fündig.


Beitrag wurde am 13.04.2015 17:06 Uhr von Subseven bearbeitet


BMW_Overhauler
BMW_Overhauler

A3 8L 1.9TDI
Bj. 03/2002

13.04.2015 17:11 Uhr

@myLooo
Ich glaube mit einem anderen Boarddesign und zusätzlichen Funktionen und eventuelle Stickys oder Datenbanken ist die "unfreundliche Art" von Fragenstellung eventuell geklärt.

Es gibt eine Wiki und es gibt soviele hunderte Themen, man merkt bei einigen neuen Threads schon, dass das nicht benutzt wurde. Da hab ich auch keinen Bock 100x das gleiche zu schreiben. Manche sind einfach nur zu Faul selbst mal drei Minuten über ihr Problem nach zu denken. Gerade beim 8L gibt es eigentlich kaum noch Probleme die nicht mal in irgendeiner Form behandelt wurden.
Auf der anderen Seite schaffen es viele nicht, ihr Thema mit ordentlichen Titeln zu versehen, so dass diese wieder Gefunden werden.

Und wenn dann noch nette neue User kommen die einem gleich den Schraubenschlüssel in die Fresse hauen möchten oder beleidigt abziehen weil man sie aus verschiedenen Gründen nicht ernst nehmen kann wundert micht der Rest auch kaum noch.

PS: Chat gibt/gab es, da war irgendwann kaum noch was los. Aber nen TS-Server braucht man hier glaub ich nicht wirklich.

Rollin' on tyres - 'cause chrome ain't no grip!

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

13.04.2015 17:19 Uhr

Von brauchen redet auch keiner. Aber den Leuten etwas anbieten ist wichtig. Wenn es nicht genutzt wird, kann es immernoch weg. Was die Stickies angeht, so fehlt eben eine vernünftige Übersicht und die Moderation hier kümmert sich ja nicht um Dinge wie Threads verschieben oder Titel anpassen. Da ensteht wieder die Diskrepanz und der Hass, wenn Jemand etwas falsches schreibt und Jemanden, den es nervt, dass es 100 mal gefragt wird. Womit wir jetzt wieder bei den Forumfunktionen wären, die da entgegen wirken können.

Aber mir solls egal sein, ich führe dieses Forum nicht und ich habe meine Meinung hier zur Führung...die dieses hier sicherlich nicht mal liest.


Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

13.04.2015 17:35 Uhr

Nach möglichen Gründen für schlechte Stimmung zu suchen ist sicher ok. Verbesserungsvorschläge kann man auch machen. Man sollte dabei halt berücksichtigen das nicht jeder in diesem Forum "lebt". Die Schnittmenge der vielschichtigen Gesellschaft ist ein Auto (in mitlerweile 3 Generationen), nicht mehr und nicht weniger. Die Fragen nach der Qualität des Forums werden in regelmäßigen Abständen gestellt, seit vielen vielen Jahren. Dazu verändert sich die Gesellschaft an sich sowie die Nutzung der Medien... alles ganz normal.

Ich bin der Meinung, dass man durch einen etwas freundlicheren oder zumindesten sachlicheren Umgangston wesentlich mehr erreichen könnte. Dies bedeutet nicht dass immer alle der gleichen Meinung sein müssen. Würden sich die Leute auf "Augenhöhe" begegnen und sich wie Erwachsene benehmen, wäre von der Admin- Seite her wesentlich wenig zu tun. Die Moderatoren machen das in ihrer Freizeit und habe oftmals sicher auch keinen Nerv hier den Außpasser zu spielen.

Dass wirklich fachkundige Leute dem Forum aufgrund von teilweise beleidigenden Anmaßungen den Rücken gekehrt haben ist übrigens keine Spekulation und leider mehrfach vorgekommen.

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

13.04.2015 18:13 Uhr

Reine Theorie. Die gerne genutzte Aussage, dass das Team dieses hier in der Freizeit mache und damit die Inaktivität erklärt, ist immer wieder gerne genommen aber falsch. Solche Posten (besonders des Admins) müssen einfach mit aktiven Leuten besetzt sein. Was sonst passiert, kann man hier gut sehen. Und mal 2 Wochen Urlaub ist etwas anderes als dauerinaktiv.

Und das ganze "wie Erwachsene benehmen" klingt zwar toll, ist aber nur eine schöne Rede, die einen Lösungsansatz für die Umsetzung benötigt. Wie gesagt magst du mit allem Recht haben, jedoch ist das viel zu allgemein was jeder sagt und Lösungsansätze sind nicht dabei. Die Frage ist doch, was kann man dagegen unternehmen. Und hier kommt die Forumleitung ins Spiel. Würde das hier nicht alles so verkommen und verkümmern, wäre sicherlich mehr Aktivität und es wären mehr Bemühungen zu sehen. Welche Feinheiten da genau richtig sein könnten, habe ich ja bereits geschrieben.


waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

13.04.2015 19:06 Uhr

wahrscheinlich liegt es aber auch schon an er größe der nutzer/des forums....wenn man mal 10jahre zurückblickt,gab es noch gemütliche treffen der forenleute,viele kannten sich persönlich.heute ist ja kaum noch einer von den urgesteinen hier aktiv.mit den jahren wird sowas halt zu groß und unpersönlich und dann kommt sowas bei raus,wie wir es hier momentan vorfinden.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    180 online