a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Original Blaupunkt Subwoofer (nur den Lautsprecher) ersetzen

Letzte Änderung am 05.02.2017 21:58 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

11.04.2015 23:16 Uhr

Hi,

nee, keine Sorge, ich frag nicht ob das geht, man kriegt eh keine Antwort grinsno

Aber an alle die es interessiert: Ja, es geht. Da mein original Blaupunkt Subwoofer den Geist aufgegeben hatte, und Subwoofer mit 16cm und 2x2Ohm Doppelschwingspule, wie original verbaut, kaum zu bekommen sind, habe ich auf anraten eines befreundeten Hifi-Händlers, der die A3 "Endstufen" kennt, einfach einen 16er 4Ohm Kickbass an nur EINEN der beiden Anschlüsse geklemmt (NICHT parallel schalten).

Ergebnis: Um welten besser als vorher mit dem originalen. Obwohl der verbaute Kickbass (Monacor SP-167C) vom Frequenzgang für einen Sub eigentlich zu hoch ist, also ortbar sein müsste, ist er das nicht, sondern ballert richtig schön tief von hinten. Und das war eigentlich nur zum probieren gedacht, das Teil kostet 22 Euro.

Also lasst euch von Audi nicht verarschen, man kann alles ersetzen tongue

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

12.04.2015 0:16 Uhr

Danke für deinen Bericht und dass du die Infos mit uns teilst fuchs Find ich immer gut wenn man auch mal von selbst die Lösung für ein Problem sucht und dann andere daran teilhaben können dafuer


Also lasst euch von Audi nicht verarschen, man kann alles ersetzen tongue

Der Meinung bin ich auch, ich zerleg auch alles was nicht mehr geht und versuche nur das defekte Teil zu ersetzen. Alles andere ist m.M.n. nur Wegwerfgesellschaft. Repariert wird kaum noch, nur noch getauscht. Ich kenn das von Arbeit.


15.04.2015 8:40 Uhr

Ist das Chassis ein 16,5cm Chassis oder größer? Hab da ein Reckhorn Chassis welches ich gern einbauen würde.

Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

15.04.2015 13:10 Uhr

Hi,

ist 16 bzw. 6 1/2 Zoll. Ich hab den hier und der passt: http://www.monacor.de/produkte/car-hi-fi/kickbaesse/sp-167c/

Nur musst du auf die Einbautiefe achten, also bei mehr als 7cm musst du nen Adapterring dazwischen, sonst stösst er hinten mit dem Magnet schon an.

daspalme
daspalme

A3 8PA Sportback 1,8 TFSI (BYT)
Bj. 2007

30.04.2015 22:32 Uhr

Hey.

Nur, damit ich völlig im klaren bin: Hast du den Woofer beim Teilaktiv- oder beim Bose-System getauscht?
Ich würde dann auch probieren, Vergleichsvideos zu machen. Mal sehen, ob das funktioniert, wie ich denke^^


Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

01.05.2015 1:09 Uhr

Hi,

nee, ist kein Bose sondern das normale Blaupunkt. Ich denke du meinst das mit Teilaktiv.

Testen kannst du es hiermit ziemlich gut: fuchs
https://www.youtube.com/watch?v=js_zmxJCCoY

 


Beitrag wurde am 01.05.2015 1:21 Uhr von Tiggles bearbeitet


Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

20.05.2015 13:34 Uhr


Hey.

Nur, damit ich völlig im klaren bin: Hast du den Woofer beim Teilaktiv- oder beim Bose-System getauscht?
Ich würde dann auch probieren, Vergleichsvideos zu machen. Mal sehen, ob das funktioniert, wie ich denke^^


Und, hat's geklappt? Sprich fuchs

daspalme
daspalme

A3 8PA Sportback 1,8 TFSI (BYT)
Bj. 2007

21.05.2015 5:48 Uhr

Habe es leider noch nicht geschafft, da man ja quasi das halbe Auto auseinander bauen muss^^
Ich hab es aber für dieses Wochenende eingeplant


ride_or_die

A3 8PA 2.0 TDI BKD
Bj. 2005

25.05.2015 12:23 Uhr

Hey,
kannst du das mit dem "nur EINEN der beiden Anschlüsse geklemmt (NICHT parallel schalten)." nochmal genauer erklären wie man da was anschliesßen muss?

Wäre sehr nett ;)

Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

25.05.2015 12:35 Uhr

Hi,

wenn du deinen originalen Subwoofer rausmachst, siehst du ihn mit 4 Kabeln angeschlossen (2mal + und 2mal -) da der Doppelschwingspule hat.
Für deinen neuen Subwoofer (oder Kickbass in meinem Fall) nimmst du aber nur EINMAL + und -, die anderen beiden Kabel lässt du weg.
Achte aber darauf, dass dein neuer Sub 4Ohm haben muss!

Beitrag wurde am 25.05.2015 12:37 Uhr von Tiggles bearbeitet


ride_or_die

A3 8PA 2.0 TDI BKD
Bj. 2005

25.05.2015 15:38 Uhr

Alles klar danke.
Da zwischen noch ne kleine Endstufe ist warscheinlich Quatsch oder?^^

laterne

8P
Bj. 2009

25.05.2015 16:23 Uhr

Einbautiefe des Monacor ist doch aber 77mm, hast Du da nen Adapterring drinnen und wenn ja woher ?

Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

25.05.2015 18:04 Uhr


Alles klar danke.
Da zwischen noch ne kleine Endstufe ist warscheinlich Quatsch oder?^^


Kann ich dir nicht sagen, ich hab den Kicker einfach an den originalen Verstärker gehangen.

Tiggles
Tiggles

A3 8P BGU
Bj. 09/2004

25.05.2015 18:06 Uhr


Einbautiefe des Monacor ist doch aber 77mm, hast Du da nen Adapterring drinnen und wenn ja woher ?


Ja, er stösst hinten an, hab mir aus ner 8mm dicken Kunststoffplatte nen Ring gesägt, geht auch mit Holz.

ride_or_die

A3 8PA 2.0 TDI BKD
Bj. 2005

26.05.2015 12:49 Uhr

Ich werde es wohl mal mit dem testen und dann Berichten; )
http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=161714216971&alt=web
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    163 online