a3-freunde - Die Audi A3 Community

A3 8L 5-Türer auf S3 8L umgebaut

Letzte Änderung am 17.05.2017 15:42 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


RainbowSix
RainbowSix

S3 1.8T
Bj. 2001

10.07.2015 22:14 Uhr

Also ist schon ne schöne Umbaumaßnahme und Respekt für die detailgetreue Arbeit! Die Farbkombi und Räderauswahl ist gut geworden! Und in jedem Fall hast du ein wirkliches Unikat, sowas hab ich noch nicht gesehen! Auch wenn sich der S Look ein wenig mit dem langezogenen 5-Türer-Look beisst... Hut ab! :)

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

10.07.2015 22:25 Uhr

Dabei ist der 5-türer nur 5 cm länger.

Hans, das "L" steht für Gefahr.

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

17.07.2015 9:37 Uhr

So, erstes Treffen mit dem Blauen angefahren. War Hammer Wetter, Hammer Autos und Hammer Leute.

VAG Chillout nix Team Eddy ... Daumen hoch!


Hans, das "L" steht für Gefahr.

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

17.07.2015 9:38 Uhr


So, erstes Treffen mit dem Blauen angefahren. War Hammer Wetter, Hammer Autos und Hammer Leute.

VAG Chillout by Team Eddy ... Daumen hoch!



Hans, das "L" steht für Gefahr.

   


audifan938L

2xAudi S3 / 2xAudi A4 2xAMK / AEB / ANB
Bj. März,Juli/01 / Juni/96 / Jan99

17.07.2015 10:34 Uhr

prima arbeit weiter sodafuer

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

27.07.2015 15:32 Uhr

Wir Gothaer zu Gast beim VW Syndicat in Göttingen. Sehr schönes Treffen, obwohl es ein Parkplatztreffen war. up




Hans, das "L" steht für Gefahr.

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

27.07.2015 15:44 Uhr

bigeek ob ich es jemals hinbekomme Bilder ordnungsgemäß hochzuladen .... ich glaube das steht in den Sternen.

hier auf jedenfall die Paar Bilder vom Treffen .......

Hans, das "L" steht für Gefahr.

   


Beitrag wurde am 28.07.2015 15:43 Uhr von BitchCustomizing bearbeitet


BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

14.08.2015 12:46 Uhr

So mal wieder was neues vom A3.

Mühe mich immernoch mit dem RNSE Umbau.
Nachdem ich mir die passenden Adapter und CANbus-Simulator von Audi besorgt habe will das liebe Radio einfach den Code nicht speichern und sich auch keine Sender bzw. Lieder merken.
Das verblüfft mich insofern, da Dauerplus und Zündungsplus beider geschaltet sind.

Also werde ich mich mal mit dem Messgerät hinsetzen und von jedem Kabel den Widerstand messen. Nicht das ich irgendwo nen Kabelbruch o.ä. habe.

Ärgerlich. Da ich für die Fahrzeugelektronik nicht gerade ein Händchen habe. Naja, wird schon gut gehen.

Nichts desto trotz habe ich mal unterwegs 2 Bildchen mit der schönen Thüringer Landschaft gemacht.

Hans, das "L" steht für Gefahr.

   


BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

14.08.2015 12:59 Uhr

Da die Saison sich ja auch langsam dem Ende neigt, habe ich auch schon 2-3 Pläne für den Winter.

Zuerst wird er ne neue Downpipe bekommen und ne neue Softwareoptimierung.
Dann kommen noch ein paar Sattlerarbeiten hinzu, wie z.B. beledertes Amaturenbrett, Mittelkonsole und Kofferraum.
Ich denke die Mittelkonsolenverkleidung werde ich in Echtcarbon laminieren lassen.


Und dann steht noch die Fahrwerksfrage im Raum!!

KW LowEdition oder Airride??

Die Tendenz geht aber schon eher zum Airride. Entweder AirLift Performance oder G-Ride???

Hat jemand von euch da vielleicht schon Erfahrung mit???

Hans, das "L" steht für Gefahr.

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

08.09.2015 14:16 Uhr

Hier nochmal nen schönes Bild vom letzten Treffen, welches Freundes von mir ins Leben gerufen haben.

DownUnder vom 29.08.2015

http://youtu.be/yxwnMBeYuWY

Hans, das "L" steht für Gefahr.

 


BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

24.02.2016 16:59 Uhr

So, da bin ich mal wieder.
Da ich leider, von den doch jetzt schon recht zahlreich vertretenen Airride-Fahren, kein Feedback bzw. Tipp im Bezug auf meine Wahl des Fahrwerks bekommen habe .... heißt es wieder einmal selbst ist der MANN. Eigentlich Schade! worried
Also habe ich mich in den letzten 3 Monaten auf/in verschiedenen Messen, Foren und Youtube-Channels schlau gemacht.

Es gab 4 Hersteller, die in die engere Wahl gekommen sind:

1.) G.A.S
2.) G-Ride
3.) HP Drivetech
4.) Air Lift Performance.

Da mir von den komplettangeboten keins so richtig zugesagt hatte, habe ich mich dazu entschieden zu kombinieren. Also Fahrwerk und Lufterzeugungskit von unterschiedlichen Vertreibern. Daher ist meine Wahl auf seitens des Fahrwerks auf ein HP Drivetech mit Bilsteindämpfern gefallen und das Lufterzeugungskit auf das Air Lift Performance 3H Height & Pressure mit 4-Way-Steuerung (kleine Spielerei Fahrzeug lässt sich dann mittels App ablassen und in verschiedenen Fahrmodi einstellen cap).

Fortsetzung folgt mit Felgenwahl und Fahrwerksoptimierung ... C U

Hans, das "L" steht für Gefahr.

bcutter

S3 1.8T 5V 20V BAMKAPY ;)
Bj. 2001

28.02.2016 1:35 Uhr

Puh Respekt für die Arbeit! gott
Einmalig hübsch, ein 5-türiger S3 rob


+++ VCDS (Codierungen, FS auslesen etc.)? Einfach PN an mich. Kein Verkauf. +++
AUDI - All In One

Beitrag wurde am 28.02.2016 1:36 Uhr von bcutter bearbeitet


Facelift8L
Facelift8L

Touran/Smart 453/ZZR1200
Bj. 2004/2015/2005

Moderator

28.02.2016 11:03 Uhr

Tolle Story, perfekter Umbau. Weiter so.
In Sachen Fahrwerk hätte ich dir nur meine Erfahrung mit einem HPS mitteilen können.

     


Andi079

1.8 T
Bj. 1999

28.02.2016 14:31 Uhr

Respekt zu diesem einzigartigem Umbau thumbsup Einfach ein toller Wagen.

Grüße von einem Gleichgesinnten A3 "Sportback" Fahrer up

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

16.03.2016 10:10 Uhr

So....

Bestellung für`s Fahrwerk ist raus, bezahlt is auch schon ..... ABER bis zu 2 Monate Wartezeit eek
Naja, kann ich mich um ander Sachen kümmern und noch ein paar Probleme im voraus klären.
Beim A3 2WD lässt sich kein Sturz einstellen. Deswegen muss man bei "Nicht-quattros"........ crazy (Scheiße an der falschen Stelle gespart) .... EGAL .... an der VA auf Sturzdomlager (3-4 Grad negativ) und an der HA auf Sturzplatten (verfügbar 2 Grad negativ, Tendenz in Richtung Eigenbau) zurückgreifen.
Da ich aber in der Vergangenheit schon schlechte Erfahrungen mit verstellbaren Uniball-Domlagern gemacht habe werde ich Domlager mit festem Sturz an der VA verbauen. Die werde ich sehr wahrscheinlich bei unserem lieben Forumskollegen @low_quattro eine Bestellung aufgeben, da die vom Preis - Leistung einfach unsachlagbar sind (kurzer Werbebock: airride supplies dafuer).
HA gestaltet sich schon ein bissl schwieriger beim 2WD, da es hier nur Platten gibt, die 2-2,5 Grad negativ ermöglichen. Und das ist mir zu wenig.

Daher gibt es wieder 2 Varianten:
1.) Eigenbau Sturzplatten (mind. 3,5 Grad negativ)
2.) HA-Achse kürzen und Sturz ändern

Mmh, Variante 2 sagt mir mehr zu, aber mein Kollege hat schon gemeint, dass Variante 1 schneller geht. Also probieren wir erstmal das aus.
Eine 2. HA hab ich trotzdem schon liegen. HABEN IST BESSER ALS BRAUCHEN!!!! - So werden Messis erzogen lol

Nun zu einer kleinen Optiksache. Mir gefällt das überhaupt nicht, wenn bei Fahrzeugen mit Luft das Hinterrad im abgelassenen Zustand immer weiter Richtung Tür rutscht. Das heißt, von der Seite sieht es dann so aus als ob das Rad nicht mehr zentral im Radhaus steht.
Zum Glück gibt es für dieses Problem auch eine Lösung ...... Achsversatzplatte ..... bestellt, bezahlt und wartet auf den Einbau.

Da wir schon in 4 Wochen an den SEE 2016 fahren. Wird der Blaue vorerst noch mit Gewinde runtercruisen und nach dem SEE gleich in den "Schlammbamber" gelegt.

Habe letztes Wochenende den BLAUEN mal wieder die Sonne gezeigt, damit er sich langsam dran gewöhnen kann. Natürlich gleich mal 3-4 Runden übern Hof.



Fortsetzung folgt ..... dann zum Thema Felgen

Hans, das "L" steht für Gefahr.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    189 online