a3-freunde - Die Audi A3 Community

Pacman's Pech - jetzt kommt was anständiges ;D

Letzte Änderung am 11.01.2017 13:51 Uhr


01.05.2015 15:10 Uhr

Moin, wollte mich hier mal als Nutzer vorstellen *wink*

Komme aus'm Raum Hamburg, nördliches Niedersachsen.

Jau der Typ da bin ich :



Hab mir im Laufe des letzten Jahres einen Golf 4 R32 aufgebaut der leider nur eine Woche nach der Zulassung (nach diversen Eskapaden beim Tüv - da RHD Import ohne Leuchtweitenregulierung und mit sehr seltenen Vorserienfelgen) von einer netten Dame im Jeep Grand Cherokee zerstört wurde.

Bin momentan auf der Suche nach einem S3 8P - der 3.2 L Sauger sollte zwar auch zwangsbeatmet werden aber das hat sich ja leider erledigt >_<

Hab beim .:R alles an Verschleißteilen erneuert..von Fahrwerksgummis über Bremsen rundum bis zum kompletten Block. Ausgebaut revidiert und wieder zusammengeworfen..knapp ein Jahr Arbeit - ich bin sehr stolz drauf gewesen bis die blöde End-50erin meinte sie müsse mich nach nur 1600 km und exakt auf die Stunde genau einer Woche Laufzeit übersehen.

Vorher :



Nachher :




Auf "Drängen" von Audifan938l, der die ganze Geschichte im Golf 4 Forum verfolgt hat, bin ich nun hier gelandet.

(wenn das Thema hier nicht hergehört kann es 'n Mod natürlich stur löschen ;) )

audifan938L

Audi S3 / 2xAudi A4 AMK / AEB / ANB
Bj. März/01 / Juni/96 / Januar/99

01.05.2015 15:30 Uhr

Auf "Drängen" von Audifan938l, der die ganze Geschichte im Golf 4 Forum verfolgt hat, bin ich nun hier gelandet.


wuhuu geschafft breaker

Willkommen im Forum , Ich wünsche dir ganz viel glück und erfolg bei der Fahrzeugsuche , ich hoffe du wirst diesmal mehr glück haben .

lg
Giovanni

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

01.05.2015 15:54 Uhr

Willkommen auf der anderen Seite tooth


mister-mo95
mister-mo95

A3 8L Facelift 1.6 AVU
Bj. 2000

01.05.2015 20:58 Uhr

Ach du Scheiße. Ein Jahr Arbeit und Liebe hineingesteckt und dann kommt so eine daher... watis Ich würde die so heftigst verklagen, dass du am Ende zwei S3´s zu Hause stehen hast....

Ach und Willkommen

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

01.05.2015 21:10 Uhr

Womit willst du sie denn verklagen?? Dass sie sicherlich nicht vorsätzlich einen Verkehrsunfall verursacht hat?

Natürlich ist das echt traurig, ich wäre auch ziemlich angepisst. Dennoch ist es nur ein Sachschaden (ohne Personenschaden). Und Sachen kann man Gottseidank ersetzen.

Einfach mal drüber nachdenken bevor man so kindische Aussagen tätigt.

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

01.05.2015 21:12 Uhr

Sehe ich ähnlich. Für den Schadensfall gibts Versicherungen. Fertig. Und wenn der Schadenswert bezahlt wird, ist doch alles ausgeglichen. Mir ist einer mal in meine Corvette C6 reingeballert ungebremst...meinst du, ich habe jetzt mehr Rechte ihn zu verklagen, weil das ein "schönes" Auto ist?

Fakt ist aber eins...der Unfall hat dafür gesorgt, dass der TE jetzt auf der richtigen Seite der Macht steht. rob


Beitrag wurde am 01.05.2015 21:15 Uhr von Subseven bearbeitet


01.05.2015 21:46 Uhr

Naja um mal 'n bisschen zu "stänkern" - die richtige Seite der Macht hat keine Ventile und keine Nocke..ist nur vom Verbrauch nicht ganz so schön :D

Schaden ist bezahlt..bzw. sollte Montag bezahlt sein, Golf ist auch weg - war halt 'n schöner 3.2L Vr6 24v drin...einmal revidiert, Kupplung usw. hatten keine 1600 km gelaufen...ging schon nicht schlecht.

Menschen aufgrund ihrer Fehler zu verklagen ist leider nicht möglich. Schön wärs, dann würd jeder jeden irgendwie vor Gericht zerren :'D

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

01.05.2015 21:49 Uhr

Schon möglich und Gang und Gebe...nur nicht im Straßenverkehr.

Ich meinte auch eher von den Seiten Golf/Audi cap

Wirst garantiert Spaß mit dem S3 haben. Wenn es soweit ist, dann wollen wir aber Bilder sehen. dafuer


01.05.2015 21:52 Uhr

Jau, sobald alles an Versicherungsgeld da ist gejt das per sofort los (Urlaub ist schon eingereicht) wat schickes organisieren.

Subseven

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2004

01.05.2015 21:57 Uhr

rob


mister-mo95
mister-mo95

A3 8L Facelift 1.6 AVU
Bj. 2000

02.05.2015 2:24 Uhr

Hey, nicht alles immer so ernst sehen. ich meinte das eigentlich im ironischem Sinne, denn das man in solch einem Fall nicht klagen kann ist mir (und das sollte es auch anderen ) klar. Warum sollte man auch ? Der Sachschaden wird ja von der gegnerischen Versicherung getragen...

So, gute Nacht

14.12.2016 9:36 Uhr

Hallo! Steile Sie volkswagen, von den Fotos zu urteilen. Es ist schade, dass es ein Fehler war!
walmartone login

Beitrag wurde am 08.01.2017 18:08 Uhr von artmuz54 bearbeitet


11.01.2017 13:51 Uhr

Kann ich verstehen, wäre wohl auch sehr sauer. Aber gut dass du das so diplomatisch geklärt hast
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
61.257 Mitglieder    243 online