a3-freunde - Die Audi A3 Community

A3 Freunde whatsapp Gruppe

Letzte Änderung am 19.05.2015 19:11 Uhr


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

19.05.2015 10:19 Uhr

Alex,
die Zeiten eines Fach-Forums scheinen hier allmählich dem Ende zuzugehen.
Dieses Gefühl habe ich seit Monaten und einige fähige Leute sind hier auch schon längst nicht mehr aktiv, ob ich unseren Audimeister nenne oder viele andere.
Ich versuche, mich nur noch auf Wunsch und zu speziellen Themen zu äußern.
Für diese "Kinder" ist u. a. Facebook usw., nicht aber ein Fachforum - aus meiner Sicht.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Beitrag wurde am 19.05.2015 10:47 Uhr von Rainer bearbeitet


Narelya
Narelya

A3 8pa 2.0 FSI
Bj. 2005

19.05.2015 12:12 Uhr

Rainer du solltest mal über deine eigene Art und Weise reflektieren, wie du mit anderen umgehst.

Es heißt nicht umsonst "wie es in den Wald hinein schallt, so schallt es heraus". Ich habe hier freundlich nach Gleichgesinnten gefragt. Und du besitzt die Frechheit es schlecht zu reden, nur weil es deinen Ansprüchen nicht genügt?
Es ist jedem überlassen wie und mit wem er kommuniziert und sich zu Interessengemeinschaften zusammenfügt. Wenn es für dich unpassend ist oder du dich dort fehl am Platz fühlst, dann liegt es wahrscheinlich nicht an der Gruppe oder Gemeinschaft sondern an dir und deiner Einstellung.

Ein Bischen Eigenreflexion hat noch keinem geschadet...

Für euch da ;) VCDS Codierung, Fehlerlöschen, Service Rückstellungen
(Umkreis 26607)

Narelya
Narelya

A3 8pa 2.0 FSI
Bj. 2005

19.05.2015 19:11 Uhr


alles methoden, das forum hier zu untergraben.
facebook, whatsapp, etc.

und sich dann auch noch wundern, warum im forum nix mehr los ist...

ich lehne whatsapp alleine aus dem grund schon ab, dass ich mir beim handytippen die finger brechen muss.
da lobe ich mir foren oder facebook, wo ich an einer ordentlichen pc-tastatur schreiben kann.
(und jetzt komm mir keiner mit whatsapp web, das ist noch derart browsereingeschraenkt, dass es keine alternative ist).


um mal @subseven zu zitieren (als antwort warum hier nichts mehr los ist...)


Müsst ihr euch jetzt mit Lollis bewerfen?

Hier haben wir gerade ein Paradebeispiel, welche Dinge eine Rolle spielen, warum das Forum nicht so aktiv ist, wie man es sich wünscht. BW-Boosted beschwert sich auf der einen Seite, dass er als Allwissender Vollprofi auf seine überaus und extrem wichtigen Beiträge, ohne die Niemand leben könnte, keine Rückmeldung bekommt und setzt das noch als Grund für die Flaute hier an. Auf der anderen Seite kann man schön hier im Beitrag drüber lesen, dass er selber einer der Gründe ist. Auf die Unkonstruktivität und die Einschätzung auf die Erziehung eines neuen Users möchte ich hier garnicht erst eingehen.
Viele Neulinge haben eine relativ hohe Hemmschwelle, sich aktiv am Forum zu beteiligen. Das ist nunmal so...es ist schließlich nichts anderes, als sich in eine virtuelle soziale Gemeinschaft zu integrieren. Und in jedem sozialen Gefüge gibt es viele Rollen. Natürlich auch Stammuser oder "alte Hasen".
Wenn nun diese Stammuser deeskalierund auf Neulinge einwirken würden, auch wenn etwas falsch lief, so erkennen diese gleich, dass ein "gutes" Klima in einem Forum herrscht. Leider verhält verhält es sich in den meisten Foren so, dass die Stammbelegschaft wie die Geier darauf warten, bis ein neuer User einen Fehler macht und dieser wird dann regelrecht zerlegt. Sowas hat schon einge Foren kaputt gemacht. Daher hier mal mein Tipp: Erstmal vor der eigenen Haustür kehren, bevor man alle anderen beschuldigt, Schuld an dieser Flaute zu sein.

Als zweiten Grund muss ich leider anführen, auch wenn ihr sowas nicht hören wollt, dass dieses Forum innovativ verkommt. Ich selber bin in unzähligen Foren seit ca. 18 Jahen aktiv (viele davon als Mitglied des Forumteams) und konnte die Entwicklung der Forumkultur sehr gut beobachten. Auch bin ich seit ca. 3 Jahren alleiniger Administrator eines von null an aufgebauten Forums mit inzwischen auch schon über einer fünfstelligen Anzahl an registrierten Usern. Ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass ein Forum den User etwas bieten muss, um Erfolg zu haben. Weiterhin ist es wichtig, dass sich der Administrator um die User kümmert. Beides ist hier leider nicht der Fall. Ich persönlich merke schnell, wenn das Forum sich selber überlassen wird, da der Admin kein wirkliches Interesse mehr daran hat. Auch merke ich bei SEHR vielen Foren, dass dort kein Hobby oder keine Leidenschaft dahinter steckt, sondern nur ein notwendiges Übel, um 30 Euro im Monat zu verdienen.
Dieses tristlose Design, die Einfallslosigkeit und die völlig fehlplatzierten Werbeeinblendungen tuen ihr übrigstes dazu. Mit einer "vernünftigen" Forumsoftware könnte man hier Als Logo z.B. Zufallsbilder aus der Galerie einblenden, sodass bei jedem Aufruf der Seite ein neuer A3 erstrahlt. Man müsste den Marktplatz vernünftig überarbeiten, dass z.B. auch eine Kategorie für Autoverkäufe präsent ist. Aus diesem Marktplatz müssten die z.B. letzten 5 Anzeigen in der Seitenleiste erscheinen. Weiterhin wäre ein Chat, oder zumindest eine Shoutbox eine tolle Sache...das wird hier völlig vernachlässigt. Auch würde ein integrierter TS3 Server nicht schade. Und vor Allem kann es nicht zuviel verlangt sein, ein vernünftiges Forumlogo oben zu platzieren, anstatt den Einstieg mit einer deplatzierten Werbung zu beginnen. Maßnahmen, die den sozialen Zusammenhalt in einem Forum stärken wären ebenfalls wichtig, wie z.B. Geburtstagslisten oder einen Terminkalender, wo die User Treffen planen und eintragen könnten. Kleine Wettbewerbe, wo man das Auto des Monats küren kann oder für das beste Video seines Autos.
Solche Dinge habe ich bei mir im Forum und in einem Jahr 8000 Registrierungen gehabt. Aber darauf kommt es doch an...biete etwas dem User und wenn die Atmosphäre stimmt, dann werden es absolut mehr und es wird aktiver. Stattdessen wird sich hier auf das Thema (welches wirklich riesen Potential hat) "A3" ausgeruht und das Forum verkommen lassen.
Ganz zu schweigen von der bescheuerten Vorstellung, dass man als Avatar nur sich selber nutzen darf. Ist das die heißgeliebte Anonymität in einem Forum, die sich alle wünschen? Das Ergebnis kann man sehen...dann lieber kein Avatar bei vielen. Völlig daneben in meinen Augen, seinen A3 nicht im Avatar platzieren zu dürfen...in einem A3 Forum. Aber nun gut. Mir würde noch sehr viel mehr einfallen, internettechnisch dieses Forum gestalten zu können. Aber es wird einfach als Übel von der Forumführung angesehen und bleibt somit eine kleine billige weiße Seite auf einem sau langsamen Server.

Das sind also für zwei Hauptgründe, warum es hier nicht funktioniert. Der Aufbau einer sozialen Gemeinschaft hat hier überhaupt keine Chance, deswegen dreht sich das meiste um oberflächliches technisches Wissen. Weil es eben zum einen User gibt, die meinen Gott zu sein und zum anderen sich keine Sau dafür interessiert, das Forum interessanter zu gestalten.

Ihr könnt mich jetzt teeren und federn....aber hier wurde ja nach Meinungen gefragt, die zu dieser Trostlosigkeit hier führen. Warum sollte ich mir meine Meinung also verkneifen?


und ich muss hinzufügen das ich seitdem ich hier registiert bin, auch schon oft angegriffen wurde, oft lesen musste *benutz sufu* usw. jeder hier ist wohl mächtig hirn und hände zu benutzen um die verschiedenen optionen des forums zu nutzen. und oft bekommt man vielleicht einfach keine ausreichenden antwort.

ich glaube man kann dieses auch oft diskutieren. hat aber eigentlich in diesem beitrag nichts zu suchen.

ich sehe es aber auch nicht ein, nachdem ich nett gefragt habe, mir das thema hier verschiedenst schlecht reden zu lassen.... daher hielt ich mal subsevens zitat für angemessen

mfg

Für euch da ;) VCDS Codierung, Fehlerlöschen, Service Rückstellungen
(Umkreis 26607)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    166 online