a3-freunde - Die Audi A3 Community

neues Cabrio

Letzte Änderung am 04.07.2015 15:20 Uhr


BJO

A3
Bj. 2012

24.05.2015 22:50 Uhr

Hallo all,
Da wir jetzt schon länger einen A3 Sportback 2.0 TDI (140PS) Baujahr 01/2012 fahren und begeistert sind überlegen wir uns als Zweitwagen ein A3 Cabrio (neues Modell) zuzulegen.
Hat schon jemand Erfahrungen damit?
Die Maschine und Ausstattung ist und eher egal, uns kommt es drauf an eine 4 Sitze zu haben und einen Kofferraum den man gut beladen kann!
Anmerkung: Die hintere Reihe ist eher für Einkäufe und unseren Hund vorgesehen als für längere Fahrten.
Aktuell fahren wir als Zweitwagen einen Opel Tigra Twintop!
- Kofferraum für das kleine Auto schon groß, Hund geht gar nicht)
- hund geht vorne im Fußraum auch nicht, Hund zu groß
Danke für euere Erfahrungen!

SirRoedig
SirRoedig

A3 8VA Sportback 1.4 TFSI
Bj. 2013

02.07.2015 1:16 Uhr

Ich hab zur Zeit eins als Ersatzwagen. Das Auto an sich ist top. Im Kofferraum ist eine Klappe die nach unten geklappt werden muss um das Verdeck ein zu fahren. Bis dahin kann der Kofferraum beladen werden. Wenn es mehr sein soll muss die Klappe hoch und das Verdeck lässt sich nicht mehr einklappen. Ist so eine Art sicherungsfunktion.

Der Kofferraum ist natürlich mit einem Sportback nicht zu vergleichen. Ich würde auch behaupten das in die normale Limousine mehr rein passt. Aber für eine Reisetaschen und einen Koffer reicht er.

Die hintere Sitzbank ist mehr oder weniger für Kinder oder für den Hund. Alle anderen bekommen mit den Beinen Probleme. Und ich bin kein Riese. Ansonsten ist alles wie bei deinem Sportback. Das Dach fährt automatisch auf und zu. Wenn das Dach offen ist, regelt sich die Klimaanlage automatisch runter.

Als Ersatzwagen habe ich einen 2.0TDI mit Handschaltung. Der fährt sich super. Allerdings bin ich von meiner Automatik verwöhnt und der Meinung das ein Diesel nicht wirklich zu einem Cabrio passt.

BJO

A3
Bj. 2012

02.07.2015 16:29 Uhr

hallo,
danke für die Beschreibung. ich konnte vor kurzem selbst mal einen Blick in den Kofferraum werfen.
Als Zweitwagenkofferaum ausreichend. Wenn es mal was wird mit einem Kauf rücken wir mit der Einkaufskiste an. Die muss reinpassen.
Mein Tigra twin Top hat im Dach offen modus noch soviel Platz da man bequem eine Kiste bier reinstellen kann.

ycat599
ycat599

A3 Cabrio 2.0 TDI
Bj. 2014

04.07.2015 15:20 Uhr

also ich habe jetzt seid einigen Wochen das neue Cabrio. Zu Zeit gibt es natürlich nichts schickeres für mich ;)
Sachlich gesehen ist der Kofferraum gut nutzbar, wenn das Dach zu und die Verdeckkasten hochgeklappt ist. Sonst eher für Kleinigkeiten.
Macht offen super Spaß, auch bei höheren Geschwindigkeiten (120-140km/h). Ich habe ein Bang & Olufsen Audio System das auch bei schnellerer Fahrt die Musik in den Vordergrund stellt. Die 2ltr TDI Maschine (und manuelles Getriebe) reicht mir völlig aus (150PS) und kann lt. Anzeige auch mal unter 5ltr/100km gefahren werden. Das Verdeck ist schnell (ca. 15-20s) verschwunden. Wir haben einen Sohn (14J.) und fahren auch schon mal zu dritt. Das geht problemlos, ok vielleicht nicht mehrere 100 km.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    243 online