a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] R32 Stabi in 1.8t mit Gewinde - was brauche ich?

Letzte Änderung am 26.05.2015 19:52 Uhr


mrclo_k

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 1998

25.05.2015 21:58 Uhr

Hallo, ich habe mich nun schon durch die Threads zum Thema Stabis gelesen.

Leider finde ich nirgends, was ich alles brauche. Also:

Meine Welle schleift am Stabi. Nun habe ich einen R32 Stabi Gekauft
Brauche ich andere Koppelstangen?, zudem las ich was von Gummilagern? Was für welche sind das? Brauche ich noch etwas?

Ich bin selber nicht der Schrauberprofi, daher die doofe Fragen.

Danke schonmal für die Hilfe

DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

25.05.2015 22:31 Uhr

Wenn Du keine Ahnung hast lass es lieber machen.
Andere Koppelstangen kannst Du nur verbauen wenn Du Aufnahmen am Fahrwerkdämpfer hast.
Was ist da verbaut?
Die Gummilager die gemeint sind gehören zum Festklammern vom Stabi (2 Stk).
Es gibt verschiedene Durchmesser daher muss man wissen welche man kauft.
Normalerweise sollten diverse Schrauben auch getauscht werden.

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

mrclo_k

A3 8L 1.8T AGU
Bj. 1998

26.05.2015 1:36 Uhr

ich mache das nicht selber. Das wird mit bem Kollegen gemacht. Allerdings würd ich vorher gerne alle besorgen, was dazu benötigt wird.

ich habe ein olles TA-Technix Gewinde verbaut.

Ok, also passen die normales Koppelstangen?
Das mit den Gummis verstehe ich nicht, nach was muss ich mich richten? Durchmesser vom Stabi?

unbekannt

26.05.2015 9:17 Uhr

ich Reihe mich hier mal ein. habe ein weitec hicon Gewinde Fahrwerk verbaut und will auch auf r32 stabi wechseln. ist komischerweise der günstiger von den möglichen. bin auch nicht nicjt Schlau geworden welche Kolbenstangen ich da jetzt für brauche ? die vom r32?

unbekannt

26.05.2015 12:25 Uhr

FWD: Stabi geht über die AW, kurze Koppelstangen mit Befestigung am Querlenker.
AWD: Stabi geht unter der AW durch, lange Koppelstangen mit Befestigung am Federbein

Wenn euer Fahrwerk keine Aufnahmen am Federbein hat, bleibt nur die Bastellösung den Quattro/4Motion Stabi mit den ori. A3 Koppelstangen am Querlenker zu befestigen, dann stehen die Koppelstangen allerdings schief und krumm drinnen.

Der R32 Stabi hat dazu noch eine andere Biegung als die anderen Quattro/4Motion Modelle, was zu weiteren Problemen führt.

Thema wurde wie so oft bereits behandelt, näheres über die Suche...

http://www.a3-freunde.de/forum/t139468/8L-Frage-zum-R32-Stabi-im-8L/
http://www.a3-freunde.de/forum/t135846/8L-R32-Stabi-steht-am-Querlenker-an-Hilfe/

Beitrag wurde am 26.05.2015 12:27 Uhr von bearbeitet


unbekannt

26.05.2015 13:21 Uhr

beide durchgelesen aber leider nicht passend für mich.

habe den agu und habe im Wiki gelesen das die ganzen stabis passen. ich wollte die r32 nehmen weil sie den größten Durchmesser hat (stabiler?) und zudem auch noch die günstigste. Aufnahmen am federbein habe ich.

ich muss nur wissen welche koppelstangen dann passen. eine Teilenummer wäre natürlich göttlich

DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

26.05.2015 19:52 Uhr

hier lesen
sorry geht ins andere Forum aber da findest Du das Maximum an Wissen was man bekommen kann:
http://www.golf4.de/fahrwerke-felgen-reifen/167615-gekuerzte-koppelstangen-fuer-4motion-3.html

Fazit für deinen Fall:
Golf 5 FK Koppelstangen kaufen (sind 30cm lang und kostwn 40€) oder die von KW kaufen (kosten aber 80€)

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    68 online