a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Audi S3 Felge Avus mit Gewindefahrwerk

Letzte Änderung am 08.06.2015 16:06 Uhr


zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

08.06.2015 8:32 Uhr

Hallo liebe Freunde,

gestern hat sich etwas tolles abgespielt...
DIe Rennleitung fand, Sie müssen meinen A3 mal von oben bis unten begutachten.

Es geht um meine Felgen, welche ich aktuell mit einem Gewindefahrwerk fahre.
Die Felgen sind 7,5 x 17 ET32 mit 225/40er Reifen drauf. Gestern hat der Herr in Zivil lange mit irgen einer Prüfstelle telefoniert.... Das Ergebnis war, dass die Reifen so nicht zugelassen sind, und die Kotflügel gebörtelt und gezogen werden müssen.

OBWOHL in meinem Schein bereits 18 Zöller mit 225/35er Reifen eingetragen sind... Also muss ich kleinere, orginale Felgen mit Reifen auch eintragen lassen?

Begründung war, das die Reifen an den Flügeln schleifen... aber da Schleift nichts. Sogar nie Nippelchens sind noch an den Seiten vom Reifen :)

Die 18er sind eingetragen mit dem Gewinde bis ende (55mm).. Schneeketten nicht zulässig und das wars...

Habt Ihr einen Rat für mich was ich machen kann / muss?

Achso, ich habe nicht einmal einen Mängelschein bekommen. Wurde nur nachhause eskortiert und durfte meinen Wagen abstellen xD...
Habe sowas noch nie erlebt.

Grüße

Marcel

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

08.06.2015 9:07 Uhr

Hallo, du musst sie eintragen lassen da hat die Polizei schon recht. Einfach ein Traglastgutachten besorgen von Audi und danach auf zum Tüv und eine Einzelabnahme machen lassen.

zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

08.06.2015 9:20 Uhr

OK Danke Soweit. was mich nur wundert ist, das Sie nichts gesagt haben wegen der Reifen bzw Felgen, sondern nur das DIe Kante gebörtelt werden muss und bei 18 Zoll laut Fz Schein nicht... Komisch

Weißt du was solch eine abnahme in Berlin kostet?

Danke :)

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

08.06.2015 9:36 Uhr

Die Kante muss natürlich nicht gebrödelt werden, da hat die Polizei unrecht das wird auch der Tüv feststellen.
Ich denke es wird 50€ bis 100€ kosten in Berlin kenne ich mich natürlich nicht aus besonders wie da die Preise sind.

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

08.06.2015 9:38 Uhr

Sind die Avus-Felgen die Originalfelgen vom S3?

Tatsache ist, wenn die Felgendimension (Durchmesser, Breite, ET) dem Original entspricht, kann nix schleifen.

Noch dazu hast du breitere und größere Felgen eingetragen.

Würde ich mir so nicht einfach gefallen lassen, klingt bisschen nach Willkür!

zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

08.06.2015 9:55 Uhr

Ja sind die org S3 Felgen.
Auf denen 225/45er Reifen drauf sind. finde das auch komisch... und willkürlich.

Werde heute mal zum TÜV fahren. und mir bescheinigen lassen das da nichts Schleift um so gegen den Punkt und die Strafe angehen zu können.

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

08.06.2015 11:45 Uhr

Na dann hast du nicht nur die ori Felgen sondern auch originale Bereifung.

Da KANN nix schleifen - das ist Serie. Das sollte der dümmste Polizist verstehen.

Wie du sagst, fahr zum TÜV und lass die das bestätigen und das wars.

Diese Reifen/Felgen-Kombi muss ja in deinem Fzg-Brief hinterlegt sein?!

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

08.06.2015 11:47 Uhr

Uh, ich sehe gerade erst, du hast nen A3 ohne die breiten Kotflügel.

Ok verstehe. Da wird die Reifen-Kombi nicht im Fzg-Schein stehen. Dennoch, wenn alles passt bestätigt dir das der TÜV!

zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

08.06.2015 11:51 Uhr

Auch mit den Kotis jetzt, schleift NICHTS ! Und wenn was schleifen würde, würde ich es verstehen.
Nein richtig, orginal steht im Fzg Schein 195765r15 91H, aber wie gesagt es sind ja auch 18 Zoll Zubehör felgen drauf gewesen welche eingetragen sind mit den Kotis und Gewinde bis zum limit runter....

Naja ich werde nachher mal hinfahren und mir mein Schein zur Eintragung holen und gut ist.

Danke :)

zimex

A3 1.8T AGU
Bj. 1998

08.06.2015 16:06 Uhr

OKeeee. also die DEKRA möchte 140 Euro dafür haben. Denn werden wohl die Reifen wegkommen. Oder anderes Fahrwerk. Oder gibt es eine andere Möglichkeit? :(
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    66 online