a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Kann man nur den Felgenstern lackieren/Pulvern/Folieren?

Letzte Änderung am 20.06.2015 22:57 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

14.06.2015 13:19 Uhr

Hi,

schaut euch mal bitte meine Felgen an. Ich möchte nur die Oberfläche des Felgensterns neu lackieren oder pulvern oder folieren lassen, je nachdem was möglich bzw günstiger ist. Der Rest soll so bleiben wie er ist.

Es soll quasi etwa so aussehen, wenn es fertig ist: http://www.auto-news.de/webcore/data/content/Auto_ClickTrick_STD/28706_felgen_kw50_2010_18.jpg

Ist das überhaupt möglich? Falls ja, was für Vorarbeiten sind notwendig? Die Felgen sind aktuell gepulvert.

LG
Mario

 


Luzzinger
Luzzinger

320 Ci Reihensechszylinder
Bj. 2000

14.06.2015 18:25 Uhr

Ruf doch einfach mal bei deinem Lackierer des Vertrauens an. Der hilft dir bestimmt weiter.

Gruß Lukas

Meistens mit dem Handy on; wer Tippfehler findet, darf sie behalten


modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

14.06.2015 19:50 Uhr

Joa und das nächste mal wenn ich eine technische Frage habe, ruf ich bei der Werkstatt an. Dann hat das Forum im Endeffekt keine Funktion mehr... . Es sollen sich ja die Leute angesprochen fühlen, die aus Erfahrung sprechen können.

Gruß
Mario

Nightfly

A3 8P 2.0TDI
Bj. 2011

14.06.2015 20:51 Uhr

Folieren ja. Lackieren ist vmtl. zu viel Arbeit mit dem Abkleben, theoretisch aber auch ja. Beim Pulverbeschichten gibt es die Möglichkeit die Felgen Pulverbeschichten zu lassen und dann den Felgenstern wieder zu polieren und dann ne klare Schutzschicht aufzutragen.

Kommt auf deine Wünsche an. Wenn keine Schäden da sind, die behoben werden müssen, würde ich zum folieren tendieren.

modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

14.06.2015 21:15 Uhr

Es sind an 2 Felgen kleinere Schäden, welche noch behoben werden müssen. Auf die Idee mit dem Polieren bin ich noch gar nicht gekommen.
Da wird dann eine Klarlackschicht als Schutz aufgetragen oder?

Nightfly

A3 8P 2.0TDI
Bj. 2011

14.06.2015 21:17 Uhr

Denke schon. Hatte mich da nicht weiter mit beschäftigt, sorry ;)

modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

14.06.2015 21:24 Uhr

Oke, ich google mal ne Runde. Danke dir :)

OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

15.06.2015 7:35 Uhr

Du kannst die Oberfläche des Sterns auch glanzdrehen lassen und dann klar pulvern lassen ( dann sieht's aus wie auf Deinem Beispielbild )! Die Oberfläche in ner anderen Farbe pulvern geht auch!

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

Holdi
Holdi

A3 8PA Sportback 2.0 TFSI
Bj. 2006

15.06.2015 8:36 Uhr

Steht aber in keiner Relation zum Preis von neuen Felgen... Pro Felge den Stern glanzdrehen bzw. Front polieren biste bei ca. 150-220€ pro Stück

OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

15.06.2015 11:31 Uhr

Ja, ist nicht ganz billig, dafür hat man dann individuelle Felgen die nicht jeder hat!
Und: Schönheit kostet nunmal Geldyes

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

15.06.2015 17:00 Uhr

Joa, etwas günstiger ist es schon. So ab 120 pro felge hab ich gefunden. Man kann das wohl auch selbst machen, wenn man sich Zeit nimmt und nicht ganz so blöd anstellt. Ich werd mir das mal in Ruhe überlegen. Lust hätte ich schon drauf.

Holdi
Holdi

A3 8PA Sportback 2.0 TFSI
Bj. 2006

17.06.2015 21:23 Uhr

Ich finde sowas muss sich halt rentieren... Wenn die Felgen sowieso schon ziemlich wertig und teuer sind ist das definitiv ne Überlegung wert. Aber nicht bei ner "billigen" Felge, das lohnt sich nicht. Zumindest meine Meinung

modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

18.06.2015 17:34 Uhr

Ja hast schon recht. Ich hätte halt Bock das selbst zu machen. Da hab ich dann für die 4 Felgen vielleicht kosten von 90 € für alle Schleif und Poliermittel. Dafür natürlich sehr viel arbeit vor mir.

Beim Pulvern habe ich den Eindruck, dass die Farben immer ein wenig "matt" wirken. Poliert ist so als Farbe nicht nachzumachen.

OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

18.06.2015 20:22 Uhr

Wird ohne richtiges Werkzeug Murks. Kannste ja mal probieren, zeig uns bitte dann mal das Ergebnis. Meiner Meinung nach aber schade um die Zeit. Zum Schluss gehst Du doch zum Profi.

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

modist
modist

A3 8l 1.8T
Bj. 2002

18.06.2015 21:01 Uhr

Aha..
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    125 online