a3-freunde - Die Audi A3 Community

Ärger mit dem Autohaus...

Letzte Änderung am 27.06.2015 12:28 Uhr


cbk

8va 2.0 TDI
Bj. 07.2015

26.06.2015 18:59 Uhr

Moin,

sagt mal, habt Ihr auch öfters Ärger mit dem Autohaus? Bei mir ist es mal wieder soweit.

Genauer: Ich habe im April einen Neuwagen bestellt. Eigentlich stand in der Bestätigung, daß der Wagen im Oktober zur Abholung in Ingolstadt bereitstehen würde. Dann wurde es aber doch der 15. Juli. Da ich aber im Juli im Urlaub bin (wie gesagt, bin davon ausgegangen, daß der Wagen im Oktober kommt und nicht sehr viel eher und habe entsprechend gebucht), habe ich die Abholung für Montag den 20. Juli vereinbart. Vorher bin ich auch nicht in Deutschland.
Als das Autohaus mich vor einer Woche angerufen hat, um den Abholtermin abzustimmen, habe ich bereits darauf hingewiesen, daß ich die Rechnung auf jeden Fall noch im Juni haben muß, weil ich am 1. Juli in den Urlaub fliege.
Heute war ich dann persönlich im Autohaus um eine Rechnung zu holen. Die Post streikt ja. Allerdings sahen sie sich nicht im Stande mir eine Rechnung zu schreiben. Auf besagte Rechnung warte ich jetzt schon 2 Monate.

Ich hab nur noch geantwortet, daß sie dann mal den Abholtermin in Ingolstadt verschieben sollen. Wie soll ich bis dahin das Geld denn überweisen? Per Online-Banking kann ich solche Summen nicht buchen. Da muß ich schon zur Bank an den Schalter und das schaffe ich bis dahin nicht mehr. Selbst wenn die Post nicht streiken würde und sie die Rechnung am Montag rausschicken, kommt die nicht vor Dienstag an und unser Postbote kommt immer erst abends kurz vor 18 Uhr. Da hat die Bank zu. Am Mittwoch muß ich um 4 Uhr zum Flughafen.

--> Bis zur geplanten Auslieferung am 20. Juli habe ich da keinen Banktag mehr, an dem ich die Überweisung tätigen könnte.

Ich hätte echt so langsam Lust darauf mich auf den Standpunkt zu stellen, daß ich mich an den voraussichtlichen Liefertermin gebunden sehe und das Fahrzeug erst im Oktober abnehme und nicht eher.
Ich meine: Was soll diese ganze Bauchpinselei mit Showroom usw., wenn sie nicht einmal das grundlegende Handwerk eines Kaufmanns beherrschen? rotekarte

So, jetzt seid Ihr dran. Ist so ein Theater normal?

Da mir das Ganze jedesmal tierisch auf die Nerven geht, versuche ich Autos so selten wie nur irgendwie möglich zu kaufen. Also neu kaufen und fahren bis es wirklich nicht mehr geht. banned

Beitrag wurde am 26.06.2015 19:00 Uhr von cbk bearbeitet


tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

27.06.2015 10:21 Uhr

Das Leben kann aber auch echt hart sein. Jetzt musst du die Neuwagenabholung verschieben weil du in Urlaub fliegst und daher keine Zeit hast das Geld zu überweisen? lockenwickler ...Man, du hast Luxus-Probleme.cap

cbk

8va 2.0 TDI
Bj. 07.2015

27.06.2015 12:28 Uhr

Ja,
Entschuldigung, daß ich nur in den Werksferien Urlaub machen kann und in NRW sind die nun einmal jetzt...

Und was das Luxus-Problem angeht: Der letzte a3 hat 9 Jahre bzw. 500.000 km bei mir durchgehalten. Also 60-70 tkm/Jahr muß die Kiste schon laufen. Ob da dann ein a3 Luxus ist? confused

Oder ist das etwa normal, daß man hier Autos zugeteilt bekommt wie damals in der DDR und froh sein darf, wenn irgendwann mal die Klamotten rüber kommen?
Ich meine, könnte ja sein... die im Autohaus konnten es auch schon nicht verstehen, daß sie mich auf der Arbeit nicht anrufen können und ich dann zurückgerufen habe.

Ist natürlich blöd, wenn der Verkäufer auf seiner Durchwahl einen Anrufbeantworter laufen hat: "Wir rufen sie zurück..." lol
Vielleicht sollte ich mir diese Ansage auch mal aufspielen, auf das sie dann vielleicht den Schwachsinn erkennen.
Aber hey, ich bewache doch nicht stundenlang das Telefon, bis von denen mal jemand Zeit hat.

Vielleicht sollte ich es einfach drauf ankommen lassen und der Rechnung nicht weiter hinterherlaufen. Das mache ich jetzt ja schon seit 2 Monaten erfolglos. Gezahlt wird, wenn die Rechnung da ist, wann immer das auch sein mag.
Über die Folgen davon und die Schuld-/Verursacherfrage können sich dann Autohaus und Hersteller streiten.

Beitrag wurde am 27.06.2015 12:29 Uhr von cbk bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    60 online