a3-freunde - Die Audi A3 Community

Felgenreiniger (P21 S) auf eigenem Grundstück verwenden?

Letzte Änderung am 25.07.2015 19:36 Uhr


Ozzy_Munich

A3 Sportback
Bj. 10/2010

18.07.2015 13:17 Uhr

Hallo forumsgemeinde,

Meine schwarzen, Hochglanz beschichteten felgen sind nur noch grau vom Abrieb...., :(

Da ja das Autowaschen auf dem eigenen Grundstück nicht mehr erlaubt ist , hab ich dennoch eine Frage, und zwar zu Felgenreiniger.

Hab mir denn von DR. Wack gekauft. Auf der Verpackung steht u.a. Säurefrei, biologisch abbaubar. Muss ich dafür jetzt trotzdem auf so einen Waschplatz fahren, oder darf ich den auch daheim benutzen...? Der Verkäufer meinte, ja man darf, bin mir da jetzt aber unsicher,....

Danke schön mal.

Gruß
Oskar

Beitrag wurde am 18.07.2015 13:18 Uhr von Ozzy_Munich bearbeitet


DonCorleone

A3 2.0 TDI BMN
Bj. 2008

18.07.2015 14:56 Uhr

Soweit ich weiss muss man einen Ölabscheider haben, wo das Abwasser reinläuft wenn man zu Hause reinigen will, bin mir aber auch nicht ganz sicher.

Ozzy_Munich

A3 Sportback
Bj. 10/2010

18.07.2015 17:43 Uhr

Es würde halt auf die angrenzende Straße laufen, die aber ebenfalls anteiliger Privatgrund ist.... Bevor es nen gummi erreicht, ist's wahrscheinlich schon verdunstet....

unbekannt

24.07.2015 20:07 Uhr

Geht es hier nun um ökologische oder rechtliches Aspekte?

Ozzy_Munich

A3 Sportback
Bj. 10/2010

25.07.2015 8:35 Uhr

Ich denke, dass beides zusammen hängt.

Hab nun im Ort ne Tankstelle mit waschboxen gefunden, werde das demnächst dort machen. Mit der Standard autowäsche sind die Felgen leider nur oberflächlich sauber geworden,... Zwischen den Speichen hat sich gar nix getan ...

Gruß
Oskar

unbekannt

25.07.2015 9:41 Uhr

Ab mitte der Seite Seite wird das ganze recht gut erklärt:

http://www.umweltbundesamt.de/themen/wasser/wasserrecht/grundwasserrecht


Hast nur draufgesprüht oder auch mit dem Pinsel bearbeitet?
Ansonsten kann ich Dir den Aluteufel grün empfehlen (säurefrei)...

Beitrag wurde am 25.07.2015 9:42 Uhr von bearbeitet


audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

25.07.2015 12:37 Uhr

Zumeist dürfen bei Waschboxen auch keine mitgebrachten Reiniger verwendet werden!

Ozzy_Munich

A3 Sportback
Bj. 10/2010

25.07.2015 19:36 Uhr

@turbo: Ja, das hat mir die Pächterin auch erklärt... Sie seien wohl "auf sonax eingestellt"....

@ Vincent: Ich bin ohne felgenreiniger drauf zu tun in die Waschanlage. Also die Standard Felgenreinigung der Anlage. Notfalls muss ich ihn halt dort kaufen und dann dort absprühen....

Gruß
Oskar
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    110 online