a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] TA-Technix "gekürzte" Koppelstangen zu lang - woher kürzere?

Letzte Änderung am 17.08.2015 13:24 Uhr


spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

28.07.2015 11:45 Uhr

Hi, ich habe mit meinen Koppelstangen ein Problem.

Und zwar sind meine alten (kurzen) Koppelstangen defekt und ich benötige neue. Nun hab ich mir den gekürzten Satz von TA-Technix gekauft, weil ich sonst wirklich nirgends wo anderst was gefunden habe.

Die sind jetzt zwar gekommen, aber ich musste mit bedauern feststellen, dass die im komplett eingefahrenen Zustand immer noch ca 1-2cm länger sind als meine alten. Da mein Audi ziemlich tief ist, hab ich jetzt das Problem, dass ich den Stabi mit ziemlicher Gewalt nach oben drücken muss, dass ich die neuen Koppelstangen überhaupt verbauen kann...kann das sein???

Weiß vllt irgendwer wo ich richtig gekürzte Koppelstangen herbekomm und nicht so nen Müll?

Wenns keiner weiß, wärs dann möglich, dass ich die Koppelstangen selber noch n bischen kürze indem ich die Schraube und den Schaft absäge?

Ich bin dankbar über jede hilfreiche Antwort.

Grüße

Simon

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&

spain-flavour

A3 8L 1,8T AUM
Bj. 2000

17.08.2015 13:24 Uhr

hat niemand ne idee??
ich wäre wirklich dankbar, da ich zur zeit keine ahnung hab, wo ich kürzere koppelstangen herbekomm.

grüße

VCDS Pro Hex+CAN vorhanden --> Fehler löschen, Codieren etc. (VAG)
OP-Com vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Opel)
Multiecuscan vorhanden --> Fehler löschen, evtl. Codieren (Fiat, Lancia, Alfa, Suzuki)
Carport Diagnose vorhanden --&
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    164 online