a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 18" oder 19"?

Letzte Änderung am 12.08.2015 20:52 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Weber268

A3 1,4 TFSI
Bj. 2011

11.08.2015 8:06 Uhr

Was meint ihr welche Felgen besser sind?
Sind 19er vom Fahrverhalten echt so krass hart?

Mfg

S3Turbo

A3 / A6 1.8 APG / 3.0TFSI CA
Bj. 2000 / 2009

11.08.2015 8:13 Uhr

Das ist immer eine Persöhnliche Frage.
Der eine findet sein Gewindefahrwerk genau richtig, der andere könnte damit keine 10 min fahren..

Ich selbst finde den Unterschied von 18" auf 19" nicht so extrem.
Wenn du das originale Fahrwerk drin hast würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen.

Melle23

A3 8P 1.4 TFSi
Bj. 2010

11.08.2015 9:57 Uhr

Ich stand vor einiger Zeit vor der gleichen Entscheidung, da der Audi 100% Alltagstauglich auch für Stadtfahrten bleiben sollte. habe mich letztendlich für die 19er mit KW Street Comfort Fahrwerk Entschieden.

Das war auf jeden Fall die Beste Entscheidung! So groß ist der Unterschied nicht (kenne auch nen Bora mit 225/40 18 und H&R Gewinde, ist deutlich härter), am meisten kommt es auf das Fahrwerk an! Meiner ist vorne und hinten 5cm tiefer als Serie ist mit den 19ern genauso Komfortabel wie der aktuelle Skoda Octavia RS, nur dass der noch 8cm Luft im Radkasten hat.

Ganz wichtig auch noch der optische Effekt: bei 19ern schaut man gleich 2x hin, die fallen am A3 gleich auf, während diese "Wow"-Effekt alleine wegen der Größe bei 18er nicht so doll ist. Nimm 19er dafuer

Beitrag wurde am 11.08.2015 9:59 Uhr von Melle23 bearbeitet


Weber268

A3 1,4 TFSI
Bj. 2011

11.08.2015 10:33 Uhr

Welche Felgen hast du drauf?
Hast du vllt a Bild?

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

11.08.2015 11:47 Uhr

Bild -> Galerie?!

Ich finde optisch 18 Zoll beim A3 passender :-) Ist halt Ansichtssache...

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

Beitrag wurde am 11.08.2015 11:48 Uhr von Sportbecker bearbeitet


Weber268

A3 1,4 TFSI
Bj. 2011

11.08.2015 12:25 Uhr

Bist du mit deinen MAM zufrieden?

unbekannt

11.08.2015 12:32 Uhr

Ich bin auch erst vor kurzem von 18er auf 19er umgestiegen. Und ich muss sagen der Unterschied ist nicht wirklich groß was das Fahrverhalten angeht. Und von da Optik machen die 19er auch viel mehr her find ich.

unbekannt

11.08.2015 12:37 Uhr

Hier mal ein Bild mit den 19ern

 


Beitrag wurde am 11.08.2015 12:40 Uhr von bearbeitet


unbekannt

11.08.2015 12:40 Uhr

Und hier mit meinen alten 18ern

 


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

11.08.2015 12:47 Uhr

Ja, bin zufrieden. Der Lack könnte zwar in den Ecken etwas dicker sein, aber für den Preis i.O.

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

iCrumbz

A3 8PA 1.8 TFSI
Bj. 09/2007

11.08.2015 20:45 Uhr

Was sind das für 19 zoller andi_93?

unbekannt

11.08.2015 21:36 Uhr

Sind Motec Tornado in 8,5x19 ET45

11.08.2015 21:49 Uhr

Habe die Standard 18er und das KW V3 und finde das persöhnlich optimal.

Tiefe ist moderat. Fahrverhalten ist super, es ist fest, aber auf keinen Fall hart.
Man hat ein sehr gutes Gefühl auf kurvigen Strassen.
Mehr her machen tun die 19er aber auf jeden Fall.

Habe auch damals überlegt, 18er oder die Rotorfelgen in 19".
Aber die 19er sind meistens schwerer, Gewicht weiter aussen usw. Und Gewicht an den Rädern ist eher kontraproduktiv.
Mit auch ein Grund warum ichs dann gelassen hab mit den 19ern.

Das nächste Auto kriegt aber dann wohl 20er, der Optik wegen.
Vielleicht berure ich das aber, und sage mir nach kurzer Zeit: Mist, bretthart, träge Kiste, warum haste nicht die 19er genommen ...

Wie man sieht, schwere Entscheidung.

 


MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

12.08.2015 16:23 Uhr

Ich finde auch, dass man, wenn man die Wahl zwischen 18 und 19 Zoll hat - die 19 Zoll nehmen sollte.

Sieht einfach noch einen Tick "Wuchtiger" aus. Aber nur in Verbindung mit einer Tieferlegung (S-Line / Ambition Fahrwerk oder Zubehör Fahrwerk).

Bei Serienfahrwerk sind dann doch 18 oder 17 Zoll Harmonischer anzusehen. Bei 19 Zoll mit Serienfahrwerk (Attraction oder Ambiente Austattung) sieht das Auto aus wie ein Geländewagen auf dem Weg in die Berge.

Man sollte bei seiner Reifen/Felgenwahl aber auch seinen Motor beachten - siehe deinen 1.4TFSI mit 125 PS.

Ausschlaggebens ist hier nicht 17,18 oder 19 Zoll sondern die Felgenbreite (7,5 - 8 - 8,5 - 9) und die Reifenbreite im Verhältniss zur Felgenbreite.

Klar fährt das Auto auch mit 10Jx19 Zoll mit 245/35 - nur wie ist die Frage (Abzug, Endgeschwindigkeit, Spritverbrauch!).


Ich fasse zusammen:

1.4TFSI mit Attaction/Ambiente Fahrwerk: 17 oder 18 Zoll, maximal 8 Zoll breit, maximal 225er Reifen, besser 215er.

1.4TFSI mit Tieferlegung: 19 Zoll mit maximal 8 Zoll breite, maximal 225er Reifen, besser 215er.

Natürlich die Achslasten nicht vergessen und ob die Rad-/Reifenkombination überhaupt in der ABE aufgeführt ist.


Aber nut meine persönliche Meinung bummsen

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Weber268

A3 1,4 TFSI
Bj. 2011

12.08.2015 16:27 Uhr

Danke für die ganzen Antworten

Hab mich für die 19" entschieden hurra
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    74 online