a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Welche Bremsschläuche bei S3 8L Bremse an A3 8L Quattro ?

Letzte Änderung am 21.08.2015 7:43 Uhr


Hagen83

A3 1.8T AQA
Bj. 1999

20.08.2015 16:28 Uhr

Moin,

habe diverse Sachen an meinem A3 umgerüstet.
Aktuell zerbrech ich mir aber bisschen den Kopf, welchen Bremsschlauch ich nehmen sollte.
Es scheint mir, das ich da so nen bisschen ein Montags Auto erwischt habe.

Also folgendes Auto:

A3 Quattro
1999er ( auch Fahrgestellnummer)
1.8t AQA 150PS
5 Gang Schaltgetriebe

Vorher vorne 288x25mm Bremse, nun 312x25mm jeweils mit ATE 54 Sattel.

Nun mein Problem

Die 288er war mit dem FWD Bremsschlauch verbaut, ohne Halter am Federbein.
Laut Audi, soll es aber der "Quattro" Schlauch mit Halter am Federbein sein.

Ich habe nun die 312er dran.

Der FWD Schlauch 1J0 611 701 M10x435mm würde gut verlaufen ist, aber ein Stück zu kurz ( ausgefedert auf Spannung)

Der Quattro Schlauch 1J0 611 701 G M10x563mm passt nicht in den Metallwinkel an der Karosserie.
Der S3 / TT Schlauch 8N0 611 707 A M10x560mm passt durch den Halter ( gleicher Anschluss wie FWD Schlauch)

Nun habe ich den S3 Schlauch eingebaut und verlegt, wie er wohl original sein soll.
Zwischen Bremssattel und Federbein ist ja nicht wirklich Bewegung. Zwischen Federbein und Karrosserie muss die Lenkbewegung und Federbewegung aufgenommen werden.
Soweit alles gut und Beweglich und ohne Spannung.
Aber, halt doch schon ziemlich Stark in Schlaufen gelegt. Abknicken passiert nicht, da dicke Gummiverstärkung auf dem Schlauch (original)


Laut vieler Bilder im Netz, sind die Halter an der Karosserie, aber oft anders. Nämlich waagerecht und die Leitung geht von oben rein.

Wie habt ihr das gelöst?
Wie ist euer Karosserie Halter?

Gruß Hagen


p.s.: auf dem letzten Bild übrigens oben S3 / mitte Quattro / unten FWD

A3 1.8T Quattro

       


Beitrag wurde am 20.08.2015 16:32 Uhr von Hagen83 bearbeitet


audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

20.08.2015 21:35 Uhr

Beim S3 ist der Karosseriehalter für den Bremsschlauch senkrecht und gleich direkt unter dieser Gummimuffe, aus der die Bremsleitung aus dem Motorraum kommt.

Bei Dir ist der Halter augenscheinlich viel weiter unten und fast waagrecht. Daher wird vermutlich der S3 Schlauch bei Dir zu lang sein.

Cobra554

A3 Quattro AJQ
Bj. 12/99

21.08.2015 0:24 Uhr

also bei meinem geht der Anschluss auch direkt senkrecht nach unten... hello

A3 Freunde aus dem Rhein-Main Gebiet sind herzlich willkommen!

http://www.a3-rheinmain.de

Hagen83

A3 1.8T AQA
Bj. 1999

21.08.2015 7:43 Uhr

Moin,

ja das die meißtens nach unten gehen hab ich schon gecheckt...
Aber S3 Schlauch zu lang oder nicht, der " Quattro" Schlauch ist genau so lang.

Aber warum ist bei mir die FWD Version komplett verbaut?

Gruß Hagen

A3 1.8T Quattro
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    71 online