a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] MAM A1 8,0x18 ET42 passt NICHT

Letzte Änderung am 25.09.2015 19:16 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

18.09.2015 14:22 Uhr

Hallo,

ich konnte bisher leider keinen Beitrag finden, der mein Problem aufweist.

Ich fahre einen A3 8P Ambiente, alles Serie, und habe MAM A1 8,0x18 ET42.

Im Gegensatz zu scheinbar jedem anderen, ist bei mir der Fall, dass die Felgen vorne mindestens 10mm überstehen. Ich konnte sie so nicht eintragen lassen...

Ist jemandem ein ähnlicher Fall bekannt? Wie kann das sein?

Vielen Dank und viele Grüße

MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

18.09.2015 14:39 Uhr

Mit welchen Reifen? stehen die Felgen auf beiden Seiten gleichermaßen über oder nur einseitig?

//EDIT:

Mal das Gutachten rausgesucht:

http://www.mamfelgen.eu/download/MAM%20A1/MAM%20A1%2080x18/ABE/213288-MAMA1%2080x18%205L112%2057,1%20ET42%20%28Audi,Ford,Seat,Skoda,VW%29.PDF

Hier steht bei den Auflagen für dich:

K1c
Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen d
er Frontschürze und des Kotflügels oder
durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserietei
len im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte
herzustellen.
Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkom
bination muss, unter Beachtung des maximal
möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der
Nennbreite des Reifens), in dem oben
genannten Bereich abgedeckt sein



Durch Nacharbeit der Heckschürze am Übergang zum R
adhausausschnitt ist eine
ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombinati
on herzustellen.


Damit ist wohl nur die "berühmte Schraube" gemeint und sollte ausreichen.

Hast du dir das Gutachten vorher nicht mal durchgelesen ?

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Beitrag wurde am 18.09.2015 14:47 Uhr von MaD bearbeitet


Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

18.09.2015 14:49 Uhr

Hi,

Reifen sind:

" REIFEN 225/40 R18 92W DUNLOP SPORT MAXX TT FSL "

Der Überstand ist beidseitig gleich.

Im Anhang mal ein Bild, sieht sowieso sehr hoch aus, kann es daran liegen?


Nachtrag:
Mir wurde vom Fachbetrieb versichert, dass das so passt.
Ich habe mich auch mit LS-Cardesign in Verbindung gesetzt, und die meinten, dass steht immer im Gutachten, falls es mal nicht passt, oder so ähnlich.

Ist ja auch immer so eine Sache die Gutachten vorher zu bekommen...

Außerdem gibt es doch tausende Beiträge, von Leuten, die das fahren, warum passt es bei mir nicht?

 


Beitrag wurde am 18.09.2015 15:07 Uhr von Pfffr bearbeitet


MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

18.09.2015 14:55 Uhr

In der Regel rutschen die Felgen etwas mehr nach innen, wenn das Fahrzeug tiefergelegt wird.

Aber für dich gilt:

Vorher nicht richtig Informiert - falsche Felgen gekauft !

Für dich wären 8x18 ET 45-50 besser gewesen. Ohne Tieferlegung sehen 17 Zoll übrigends harmonischer aus.

Ich würde mir eine kleine Werkstat suchen, wo zB die Dekra oder GTÜ (alles nur kein TÜV) prüft und fragen ob Sie die Felgen irgendwie eintragen lassen können wie sie sind. Wenn nicht -> andere Felgen kaufen.



Ich habe mich auch mit LS-Cardesign in Verbindung gesetzt, und die meinten, dass steht immer im Gutachten, falls es mal nicht passt, oder so ähnlich.

Ist ja auch immer so eine Sache die Gutachten vorher zu bekommen...



Ja steht ja auch im Gutachten, dass es nicht ohne Zusatzarbeiten an Achse 1 passt bummsen

Gutachten vorher bekommen, ok,
war eine Sache von 1 Minute bei Google.

Aber das Gutachten lesen wenn es mit den Felgen bei dir ankommt und die Felgen binnen 14-Tagen zurückgeben - das kann man.

Ist ja kein Vorwurf - will dir ja nur helfen.

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Beitrag wurde am 18.09.2015 14:57 Uhr von MaD bearbeitet


Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

18.09.2015 15:06 Uhr

Eine Tieferlegung möchte ich auch noch vornehmen, also könnte es ja sein, dass es dann vllt passt. Werde ich mal probieren. Vielen Dank für die Info!

Damit diese Felgen passen bräuchten sie schon min ET55...

Die Schuld sehe ich da aber überhaupt nicht bei mir, ich habe die Rad/Reifen-Kombi ja nicht aus SPaß im "Fachbetrieb" bestellt, anstatt im Internet. Als Laie fühle ich mich hier falsch beraten.

Glaube auch nicht, dass eine kleine Werkstatt das macht, der TÜV-Prüfer meinte, das sieht man auf 10m, dass das nicht passt.

MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

18.09.2015 15:08 Uhr

Hast du die Montage und die TÜV abnahme auch beim Fachbetrieb machen lassen?
Dann würden die von mir keinen Cent sehen bzw das richten müssen da drohst du direkt mit dem Anwalt.

Wenn du nur die Reifen und Felgen bestellt hast, aber selbst montiert und TÜV machst, haste verloren.

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

18.09.2015 15:16 Uhr

Reifen und Felgen wurden dort gekauft, ausgewuchtet und sollten eig. auch montiert werden, wurden sie dann aber doch nicht, aufgrund der Öffnungszeiten. TÜV brauchte ich lt. Angabe des Fachbetriebs gar nicht da "entfällt, da eine ABE vorliegt". Der Kauf liegt schon länger zurück, eintragen lassen wollte ich sie jetzt, um ein Fahrwerk nachzurüsten.

Sicher, dass ich da verloren habe? Lt. LS haben nämlich deutlich die verloren...

Beitrag wurde am 18.09.2015 15:17 Uhr von Pfffr bearbeitet


dick289
dick289

A3 Sportback 2.0TFSI
Bj. 2005

18.09.2015 15:31 Uhr

Hä? Die Eintragung machst du, nachdem du deinen Audi tiefer gelegt hast, das passiert immer in Kombination aller relevanten Teile (Räder, Fahrwerk, Distanzscheiben).

Du solltest das jetzt reklamieren bei deinem Händler, so ist das Fahrzeug nicht verkehrstauglich.

Evtl stimmst du dich mit ihm ab, dass du deinen Audi erstmal tiefer legst und dann guckst ob es passt.

MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

18.09.2015 16:25 Uhr


TÜV brauchte ich lt. Angabe des Fachbetriebs gar nicht da "entfällt, da eine ABE vorliegt".


Aber die ABE gilt nur, wenn alle Auflagen 100% erfüllt sind,
somit warst du die ganze Zeit ohne ABE unterwegs d.h. das du ohne Betriebserlaubnis unterwegs bist.

Das kann mit Bußgeld belegt werden.

Hast du eigendlich Quattro oder Frontantrieb Pfffr ?

A58 - Rad-Reifen-Kombination(en) nicht zulässig an Fahrzeugen mit Allradantrieb.

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

18.09.2015 17:35 Uhr

Nur Frontantrieb.

Wie vielleicht bemerkbar ist, bin ich mit der ganzen Thematik nicht so richtig vertraut, bzw. war es nicht. Jetzt informiere ich mich umfassend oder versuche es zumindest.

dick289: Mittlerweile weiß ich auch, dass das im Verbund eingetragen wird. Da ich dachte, ich kann die Felgen ohne Eintragung fahren habe ich sie nicht eintragen lassen. Dann wollte ich zusätzlich ein Fahrwerk, bei dem auch dabei stand, dass es nicht eingetragen werden muss, wenn sonst alles eingetragen ist. Da im KFZ-Schein nur 17-Zöller stehen, dachte ich, ich lasse mal die Felgen eintragen und kann dann einfach das Fahrwerk ohne Eintragung fahren, was ja jetzt offensichtlich auch nicht möglich ist...

Komplizierter Mist cry

Beitrag wurde am 18.09.2015 17:36 Uhr von Pfffr bearbeitet


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

18.09.2015 20:55 Uhr

Selbe Felgen, selber Reifen bei mir. Habe die Räder in Verbindung mit Eibach-Federn problemlos ohne weitere Umbauten eingetragen bekommen. Habe nur hinten die Schraube und die Lasche am Übergang zur Stoßstange etwas abgedremelt, um das Schleifen bei voller Beladung abzustellen.

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

21.09.2015 20:44 Uhr

Hi,

das ist ja äußerst eigenartig...

Werde aber mal probieren wie es mit einem tieferen Fahrwerk ist...

Hier mal ein Bild

(ist im Hochformat, nach draufklicken/vergrößern sieht man es besser)

 


Beitrag wurde am 21.09.2015 20:45 Uhr von Pfffr bearbeitet


dick289
dick289

A3 Sportback 2.0TFSI
Bj. 2005

21.09.2015 22:15 Uhr

Hast du mal auf der Felge nachgeschaut, ob das wirklich et42 ist!?

Nicht dass die dir die falsche Felge geliefert und montiert haben...

Ich hab die auch montiert, ebenfalls mit Tieferlegung, Eintragung war kein Problem.

Pfffr

A3 8P 2/3-Türer 2.0 TFSI
Bj. 2007

21.09.2015 22:33 Uhr

Hallo,

ja habe nachgeschaut, ET42 stimmt... leider

Sportbecker: hast du vllt. mal ein ähnliches Bild zum vergleich? Wieviel mm tiefer ist deiner mit den Federn?

Freeliner

A3 Sportback 1.8 TFSI
Bj. 03/2008

22.09.2015 6:51 Uhr

Sieht echt seltsam aus..

Fahre die gleichen Felgen in gleicher ET in 19" mit Ambition Fahrwerk (15mm tiefer).
Stehen bei mir definitiv nicht soweit raus. Hätte jetzt auch auf eine falsche ET getippt.

Gruß Chris
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    193 online