a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Tiefer geht immer ;P

Letzte Änderung am 04.10.2015 21:11 Uhr


30.09.2015 21:43 Uhr

Hi,

ich hab vor ungefähr einem Jahr meinem Audi Eibach Federn mit einer Tieferlegung von 35-40mm verpasst. Damit war es schon ganz okay aber mit den originalen Dämpfern war es nicht ganz so geil. Somit griff ich zu Bilstein Dämpfern rundherum. Nun fährt er wie ne 1 doch die Optik gefällt mir immernoch nicht ganz, weshalb ich mich hier an euch wende um zu fragen was ich noch tun könnte um ihn noch ca. 20 mm vorne wie hinten tiefer zu bekommen.

MfG

 


Horchmaster

A3 Attraction BSE 1,6
Bj. 09/2008

30.09.2015 21:55 Uhr

Ähhhh Gewindefahrwerk ?"?coffee

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

30.09.2015 22:02 Uhr

Gibt es für Vorne viellleicht andere Federteller? Könnten 20mm bringen!

Horchmaster

A3 Attraction BSE 1,6
Bj. 09/2008

30.09.2015 22:07 Uhr

Aber wieso am falschen Ende sparen ? Mit einem Gewindefahrwerk bist du doch wesentlich flexibler oder kommt das für dich nicht in Frage?

audis3turbo

S3 8L AMK
Bj. 2001

30.09.2015 22:09 Uhr

Na ja wenn gerade Federn und Dämpfer neu sind...?!

Horchmaster

A3 Attraction BSE 1,6
Bj. 09/2008

30.09.2015 22:12 Uhr

angelokay das ist ein Argument...

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

30.09.2015 22:18 Uhr

Ich würde grundsätzlich auch zu einem Gewinde raten.
Da du darauf aber wohl keine Lust hast, könntest du (zumindest vorne) für etwas mehr Tiefgang sorgen:
http://www.nullbar.de/product/tieferlegungsdomlager-vw-golf-4-polo-6r-seat-leon-1m-baugleich/

Eine leichte Keilform nach vorne sieht imho immer gut aus...(jedenfalls besser als Serien-quattros mit angeborenem "Hängearsch"). cap

Im übrigen kannst du davon ausgehen, dass sich die neuen Federn im Laufe der Zeit noch ein wenig "setzen" werden...nun ja...mehr als ca. 0,5cm werden es dabei aber auch nicht sein...je nach Fahrzeuggewicht und Qualität der Federn unterschiedlich.

Beitrag wurde am 30.09.2015 22:31 Uhr von tim bearbeitet


DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

30.09.2015 23:59 Uhr

Ich glaube nach 1 Jahr setzt sich bei den federn nix mehr. Kannst andere federn holen. Gewinde wäre mir persönlich zu hart.
Für vorne gibts domlager und federteller aber für hinten gibts nix. Außer immer schön voll tanken und Kofferraum beladen :)

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

01.10.2015 0:00 Uhr

Oder cupra Lippe, Schweller und heckansatz.

01.10.2015 15:37 Uhr

Danke erstmal,

An sich war mir schon klar dass sich da nichts mehr setzt und die federteller und domlager habe ich auch schon gefunden. Ich war halt ein wenig enttäuscht dass es nur für vorne ist. Die Lippen sind schon mal ne gute Idee. Ich wüsste halt gerne ob es da noch irgendwelche anderen Federn gibt die noch tiefer kommen. Hab nämlich bis jetzt noch nichts gefunden und für ein luftfahrwerk fehlt mir das nötige kleingeld. Zu einem gewindefahrwerk wollte ich erstmal nicht greifen wenn es noch andere Alternativen gäbe aber sonst bin ich so ziemlich für alles offen :P

medion1988

S3 8P BHZ
Bj. 06

01.10.2015 16:23 Uhr

Tief durch Plastik... Das ist ja mal ein genialer Vorschlag... Naja.
Du hast oder willst nicht mal das Geld für ein billiges Gewindefahrwerk ausgeben und sprichst dann von Airride.
Das sollte jedem klar sein, dass dafür nicht das Kleingeld da ist.
Lösung für dein "Problem" wurde dir aufgezeigt. Also, Gewinde kaufen. Kostet doch gar nichts, für Dich reicht ja so ein TA Technix Dings.
Dein jetziges "Fahrwerk" verkaufst Du halt und legst dann noch 20€ fürs Gewinde drauf^^.
Mit anderen Domlagern kommst Du allerhöchstens 10mm tiefer, hinten kannst Du so nichts ändern.


01.10.2015 16:35 Uhr

Also von Ta Technik halte ich am liebsten Abstand da ich schon ein bisschen von gehört habe und meistens war das nicht allzu prickelnd. Ich verstehe schon ein bisschen was von dem ganzen und habe nicht gesagt dass mir das kleingeld für ein gewindefahrwerk fehlt. Ich wollte nur wissen ob es noch andere Alternativen zu einem gewindefahrwerk gibt und mir war schon klar dass man mit den domlagern nicht allzu viel tiefer kommt. Wäre es für vorder- und hinterachse hätte ich es sofort probiert. Mit geht es hier ja nicht um 50mm< sondern um eine dezente weitere tieferlegung da ich mit der jetzigen nicht ganz zufrieden bin. Ich wüsste gerne ob jemand vielleicht weiß welche Federn es gibt die 50/50 tieferlegen denn die eibach die jetzt drin sind haben 35/35
Mfg

medion1988

S3 8P BHZ
Bj. 06

04.10.2015 21:11 Uhr

Na wenn du vorher schon alles weißt, brauchst ja nicht fragen.
Einfach mal die Suche hier nutzen und Du bekommst deine Antworten.

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    61 online