a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] TÜV verpatzt wegen ausgeschlagenem außen Gelenk - Antriebswelle

Letzte Änderung am 02.10.2015 14:13 Uhr


02.10.2015 11:10 Uhr

Servus aklle zusammen!

Mein A3 ist gerade durch den TÜV gefallen, da das Gelenk (außen; Antriebswelle) ausgeschlagen ist.

Muss ich bin Kauf des Gelenkes etwas beachten? Habe gesehen es gibt ganze Set´s...
Brauche ich lediglich das Gelenk oder gar das ganze Set?

Vielen Dank & Grüße!!

Rick

Vi_Deo

A3 8L 96 kW ASZ Facelift
Bj. 2001

02.10.2015 14:13 Uhr

Ich würde ein Set kaufen. Ein Set beinhaltet Schrauben und Muttern, die erneuert werden müssen. Für die Manschette werden auch das Fett und die Schellen mitgeliefert.
Alternativ kannst du für 250-300 Euro eine SKF Antriebswelle kaufen und diese austauschen. Das ist eine schnellere und einfachere Methode. Das Auto ist nach 30 Min. wieder Einsatzbereit.

In deinem Profil steht nicht, welches Model du fährst. Suche hier die passenden Sachen heraus.
http://www.daparto.de/

Beitrag wurde am 02.10.2015 14:17 Uhr von Vi_Deo bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    185 online