a3-freunde - Die Audi A3 Community

heulendes Geräusch beim Gas-wegnehmen während Beschleunigungsvorgang

Letzte Änderung am 16.06.2016 18:58 Uhr


Grosser

A3 Cabrio
Bj. 2015

06.11.2015 21:53 Uhr

Hallo zusammen,

unser neuer A3 (8V), 1,8, Automatik, Bj. 03'15, 5.000km, macht seit neuestem ein kurzes, heulendes Geräusch, wenn ich im Beschleunigungsvorgang (egal bei welcher Geschwindigkeit, auch in der Stadt) ruckartig den Fuß wieder vom Gas nehme und der Wagen durch den "Schwung" noch etwas schiebt.
Wenn ich den Fuß "langsam" vom Gas nehme, tritt das nicht auf.
Die Werkstatt meinte, dass das evtl das Abblasventil von Turbolader wäre, wäre aber normal. Bei der Probefahrt hat der Mechaniker das Geräusch dann auch gehört, wäre aber nicht das besagte Ventil - würden eigentlich auch nur "Tourenwagen/Rennwagen" machen.
Es käme eher vom Motor, aber jeder Motor würde halt so seine "eigenen Geräusche" machen - schon eine seltsame "Erklärung".
Ich soll nun in 14 Tage zu einem Termin kommen, dann würde das Geräusch aufgenommen und zu Audi zwecks "Analyse" geschickt - für mich hört sich das wie ein Geräusch aus dem Automatikgetriebe an - habe als Firmenwagen einen Touran - auch Automatik - und der macht nicht solch ein Geräusch, daher bin ich zumindest ein wenig beunruhigt.
Hat hier jemand eine Idee, was das sein könnte oder hat das evtl. selber schon einmal beobachtet? - ok, Ferndiagnose ist immer schwierig, aber ein Versuch ist es allemal wert.

Dank schon mal für Eure Rückmeldungen,
viele Grüße
Torsten

09.06.2016 10:28 Uhr

Hi,

das gleiche Problem hab ich bei meinem A3(8V) auch und ist bei Audi als Kaudern bekannt. Da kann man leider nix machen.

Beitrag wurde am 09.06.2016 10:29 Uhr von blackhawk1989 bearbeitet


Grosser

A3 Cabrio
Bj. 2015

16.06.2016 18:58 Uhr

Hallo zusammen,

erst mal "Asche auf mein Haupt" - gehört sich ja normalerweise, dass man die Lösungen von Problemen hier dann auch postet...sorry, aber das ist mir total dadurchgerutscht.

Das "heulende/pfeifende" Geräusch kam tatsächlich vom "Überdruckventil" vom Turbolader, da ein Marder sich eine Kabelverbindung hat schmecken lassen und daher das entsprechende Ventil nicht mehr reagiert hat.
Beim "schlagartigen" Gaswegnehmen" hat daher irgendwo etwas "abgeblasen" - Kabel instandgesetzt und ruhe ist seitdem.

Grüße
Torsten
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    184 online