a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] SRA Kabelsatz Kufatec anschliessen

Letzte Änderung am 09.04.2017 20:42 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

31.12.2015 9:22 Uhr

Hallo,

kann mir jemand sagen warum der Kabelsatz für die SRA von Kufatec auch eine Verbindung zum Tacho und zum Wasserstandsgeber braucht? Diese Verbindung hat doch schon die Pumpe für die Scheibenwaschanlage?

Artikel 33746
https://www.kufatec.de/shop/de/nachrstungen/licht-sicht/kabelsatz-sra-scheinwerfer-reinigungsanlage-vw-audi

•dieser Kabelsatz stellt die Verbindung zwischen Hochdruckpumpe (Motorraum), Geber für Wischwasserstand (Motorraum) sowie dem Bordnetz und dem Kombiinstrument her

Ich hätte jetzt gedacht Boardnetzsteuergerät und gut ?


Gruß Pigu

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Beitrag wurde am 31.12.2015 9:24 Uhr von Pigu bearbeitet


lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

31.12.2015 10:33 Uhr

Sieht nach einen Universalsatz aus. Du brauchst den Sensor für die SWRA. Fällt der Wasserstand unter min. schaltet die SWRA ab. Wenn bereits einer vorhanden ist, musst du natürlich nichts mehr anschließen

Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

31.01.2016 14:01 Uhr

hallo bin gerade am umrüsten. weiß jemand wie beim 2011er die Leitungen ans Bnstg angeschlossen werden? die Anleitung von kufatec ist zu allgemein :/

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

31.01.2016 15:08 Uhr

Du meinst die Ansteuerung für das SWRA Relais? Müsste Stecker B (weiß) Pin 40 (Kabel bl/sw) sein. Mehr musst du am Bordnetz bzw. bei dir BCM ja nicht schließen. Der Füllstandssensor ist am Tacho angeklemmt.


Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

31.01.2016 15:43 Uhr

Ok und saft bekomme ich von f32 im sika?

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

31.01.2016 15:51 Uhr

Genau, SC32 im Sicherungskasten.


Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

31.01.2016 15:54 Uhr

kommt da auch plus für die alwr mit rein?`

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

01.02.2016 7:01 Uhr

Hallo,

kommt beim 2011er das Relais von KUFATEC mit rein? Habe öfter gelesen dass kein Relais benötigt wird, aber wie wird sie dann angeschlossen?

Lt. Anleitung:

- Leitung Rot/ Weiß in PIN 8 des Relaisträgers – Verriegelung einrasten
- Gelbe Leitung des Relaisträgers zum Bordnetzsteuergerät Stecker D PIN 8
- Relaisträger wieder an seinen Ursprung montieren
- Leitung Grau (Relaisträger) zum Sicherungskasten
- Verriegelung vom Sicherungskasten betätigen und Kontakt einpinnen

Wie soll das aber gehen wenn man nur ans Bnstg anschliesst?
Codierung sollte sein: Byte01 bit 1 ?

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Beitrag wurde am 01.02.2016 7:01 Uhr von Pigu bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

01.02.2016 9:13 Uhr

Das Relais bekommt auf 86 und 30 Das Plus über die Sicherung.
85 führt zum Bordnetz... bei dir das BCM!
87 führt zur SWRA Pumpe.

Stecker D hast du nicht, den gibts nur bei BN-SG. Das BCM hat nur 3 Stecker.

Ob die Codierung dann so stimmt... ka.


Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

01.02.2016 9:21 Uhr

Was meinst du mit 86 und 30 bzw auch 87? Den relaisträger ?

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

01.02.2016 18:04 Uhr

Funktioniert. Codierung war falsch. Hat der freundliche über die ausstattungsauswahl mit einprogrammiert. bit & Byte nicht bekannt.
Dazu stimmt die Pinbelegung von Kufatec nicht.
Die Info von Joddi war richtig:

Du meinst die Ansteuerung für das SWRA Relais? Müsste Stecker B (weiß) Pin 40 (Kabel bl/sw) sein. Mehr musst du am Bordnetz bzw. bei dir BCM ja nicht schließen. Der Füllstandssensor ist am Tacho angeklemmt.


Vielen Dank joddi!!!!!!!!!!!!

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Beitrag wurde am 08.02.2016 7:59 Uhr von Pigu bearbeitet


28.03.2017 18:03 Uhr

hallo habe ein kleines problem habe ein audi a3 8p scheinweinferreinigungsanlage eingebaut die kabel bis zur fahrer seite gezogen und jetzt weis ich nicht wo ich diese anklemen sol lwelche kabel wohin

Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

30.03.2017 12:31 Uhr

hallo alex,

steht doch hier alles? an welcher stelle kommst du nicht weiter?

viele grüße

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

03.04.2017 19:35 Uhr

Hallo
habe ein a3 8p bj2011 möchte es auf bi-xenon scheinwerfer umbauen hab schon die ganzen kabel verlegt und weis nicht wo man die anklemmt kann mir jemand helfen.
Die xenon scheinwerfer leuchten und die blinker aber fernlicht und led stahdlicht gehen nicht ,habe gehört man braucht noch ein Leuchtweitenregulierungssteuergerät aber welche teile nummer brache ich kein plan. Kann mir noch jemand die pinbelegung zuschiken von den anleitung wie wohin welches pin angeschloßen wird

Pigu

A3 1.6 TDI
Bj. 2011

03.04.2017 20:16 Uhr

Woher hast Du denn die Kabel ?
Schau mal hier weiter unten http://www.a3-freunde.de/forum/index.php?p=thread&tid=146963 da habe ich einiges zusammengefasst. Da findest Du auch was zur automatischen Leuchtweitenregulierung.
Fernlicht gibt es separat nicht beim 2011er das weisst Du? Im Scheinwerfer ist eine Stellklappe.

Die Schnecke kann mehr über den Weg erzählen als der Hase

Beitrag wurde am 03.04.2017 20:17 Uhr von Pigu bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    130 online