a3-freunde - Die Audi A3 Community

Voraussichtlich kaufe ich kommende Wochen einen A5 und verkaufe meinen A3

Letzte Änderung am 02.03.2016 11:05 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

16.01.2016 17:46 Uhr

Den Link und Details zum A5 schreibe ich kommende Woche.
Meinen A3 verkaufe ich so, wie Ihr ihn kennt, außer, dass ich voraussichtlich mein schwarzes MFL raus mache und das hellgraue MFL (gleiches Teil, nur hellgrau und ohne s-line-Schild) vom jetzigen A5 rein.
Also ansonsten, wie er jetzt ist, steht voraussichtlich ab Ende nächster, Anfang übernächster Woche für 6.000 Euro zur Verfügung.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Luzzinger
Luzzinger

320 Ci Reihensechszylinder
Bj. 2000

16.01.2016 18:41 Uhr

Hallo Rainer, hast du was geplant für den A5 ?

Meistens mit dem Handy on; wer Tippfehler findet, darf sie behalten


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

16.01.2016 18:48 Uhr

Nun, es geht um einen konkreten A5.
Ergänzen möchte ich nur wieder die Sitzheizung hinten und TV und die Beleuchtung im Motorraum.
Am Montag werde ich telefonieren und dann möglichst den Kauf einleiten. Dann kommt der Link hier rein.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

DerTueftler

A3 8P BSE
Bj. 09/2008

17.01.2016 11:12 Uhr

Ich hoffe das Du dieses Forum hier Treu bleibst crymore, brauchen Dich Doch als Radioexperten gott

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

17.01.2016 13:43 Uhr

Ja, ich bleibe auch hier ice
Ich bin schließlich 15 Jahre A3 gefahren - 9 1/2 Jahre 8L und 5 1/2 Jahre 8P.
Wenn der Wagen morgen früh noch verfügbar ist, werde ich ihn kaufen, steht für mich fest.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=207631232#

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

A332Q
A332Q

A3 3,2 / A8 4,2 BDB / AQF
Bj. 04-2004 / 4-1999

17.01.2016 23:34 Uhr

Sehr schöner Wagen, mit allem was man braucht!

V6 - Aus Freude am Tanken

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

17.01.2016 23:45 Uhr

Danke, Dennis.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

18.01.2016 9:12 Uhr

die Probleme mit dem Motor kennst du?

Mein Kumpel wollte auch nicht hören. Ab 100000km ging der Ölverbrauch schlagartig rauf. Bis 105000km waren es 1L auf 350km

Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

18.01.2016 21:46 Uhr

Ich hatte diesn Verkäufer heute nicht erreichen können, evtl. liegt er krank im Bett oder im Krankenhaus - keine Ahnung - keine Reaktion auf Mails, Anrufe und SMS. Ich wollte kaufen.

Aber eben habe gerade gefühlt eine Stunde Berichte zu diesem Motor 2.0 TFSI gelesen - erschreckend.
http://www.autoplenum.de/Antworten/D/31123/Oelverbrauch-2-0-TFSI-211-PS.html
(danke für die Info)

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Beitrag wurde am 18.01.2016 21:53 Uhr von Rainer bearbeitet


lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

18.01.2016 21:57 Uhr

Auch wenns ein gute Auto ist, ich würde kein Auto mit diesem Motor kaufen (außer es wurde bereits repariert). Schau einfach ins A4 Forum. Selbst Fahrzeuge aus 2011+ haben Probleme.

Audi verbaut als Lösung 4 neue Kolben + Kolbenringe + einen kompletten Satz neuer Pleul.

Die Reparaur bei meinem Kumpel hatte 2800€ gekostet. Es gibt aber auch weitaus höhere Rechnungen in diversen Foren

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

18.01.2016 21:57 Uhr

ja,dafür sind die 2.0t bekannt...kann dir aber auch beim 1.8t passieren,gab hier vor kurzem einen thread zu.aber bei der gewichtsklasse würde ich vielleicht über einen diesel nachdenken,falls es die fahrstrecke zulässt.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

lyrix

A3 Sportback 140 PS
Bj. 2011

18.01.2016 22:03 Uhr

Ich würde dir persönlich den A5 2,0 TDI mit 170PS empfehlen. Super Motor. Probleme mit dem 6 Kant /Ölpumpe gehen gegen 0. Wenn du dir ganz sicher sein willst, wurden diese glaube ich 2010 nochmals überarbeitet. Von Schäden liest man eigentlich nix.

Wir fahren auch TDI im A3. Jährliche Fahrleistung ist ca 10000km. Es ist einfach günstiger. Verbrauch um die 5 bis 6 L. Steuern 170€. DPF macht 0 Probleme. Nach der aktuellen Beladung, dürfte er bei ca 250000km sein Max. erreicht haben. Also noch ca 20 Jahre lol

Beitrag wurde am 18.01.2016 22:04 Uhr von lyrix bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

online

18.01.2016 22:07 Uhr

Ist ja auch nur ein EA888... also wie die 1.8 und 2.0 TFSI in unseren A3...
Miese Kolben-/Ölabstreifringe + die Longlife Plörre = Ölverbrauch. Der eine mehr, der andere weniger. Aber die meisten anscheinend deutlich mehr als "normal" wäre. Die Frage ist immer wieviele Motoren wirklich betroffen sind... Im Netz liest man logischerweise nur das schlechte... dass es die TPI mit den Kolbenringen gibt, ist aber Fakt.

Bei 47.000 km könntest du aber noch Glück haben... sofort auf Festintervall und 5W40 umstellen und das Beste hoffen. Baujahr 2010 hat wohl aber noch die "alten" Kolbenringe drin, so meine ich. 100% sicher bin ich aber nicht (2011/12 Serieneinsatz veränderter Ringe).

Ich hatte auch einfach nur Glück, den 1.8er EA888 gekauft mit 60tkm... auf Festintervall umgestellt, erst Mobil 1 0W40, das nach 5 tkm raus und 5W40 Addinol rein... Ölverbrauch kaum messbar, maximal 0,2-0,3 Liter auf 5000 km.
Dafür hab ich die Steuerkette gemacht... hatte schon geschliffen + Spanner vorgeschädigt. Also nochmal Glück gehabt.

Wenn es der also werden sollte und du beruhigt fahren willst: Lass den Kettenspanner überprüfen bzw. schauen ob der neue Spanner + neue Kettenausführung schon drin ist. Ölverbrauch kannst du nur erfragen (wird er kaum wissen) und hoffen....


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013


Rainer
Rainer

A6 4G / A3 8V 3.0 TFSI quattro / 1
Bj. 23.11.2011 / 19.02.2013

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    224 online