a3-freunde - Die Audi A3 Community

Finsch`s Red_Scorpion ;)

Letzte Änderung am 15.02.2016 10:57 Uhr


Finsch85
Finsch85

A3 Sportback 2.0 TDI CR 170PS
Bj. 03.2012

21.01.2016 12:23 Uhr

Hallöchen zusammen.

Ich heiße Meik, komme aus Gummersbach und bin seid dem 13.01.2016 stolzer Besitzer eines A3 Sportback aus dem Jahr 2012.

Folgende Umbaumaßnahmen sind geplant:

- S-Line Exterieur Heckdiffusor DONE
- Heckwischer und Emblem entfernen (inkl. Codierung)
- Gewindefahrwerk (vorzugsweiße mit Härteverstellung, KW, HuR, Bilstein, Spax?)
- 19 Zoll Felgen DONE
- Grill Tauschen (Wabengrill ohne Kennzeichenaufnahme und Emblem)
- kleine Kennzeichenhalter montieren DONE
- Dach schwarz glänzend folieren

Umbauten die noch nicht sicher sind:

- RNS-E Spielereien
- S3 Heckspoiler


Zum Thema Fahrwerk und Felgen bin ich für konstruktive Vorschläge offen.
In Sachen Felgen würde ich am liebsten 8.5x19 Porsche Turbo bzw. RH Turbo fahren wollen. Da die aber nur mit ET52 und LK 130 zu bekommen sind und die kleinsten Adapterplatten 15mm haben komme ich ja auf ET38. Reifen sollten 225 oder 235 sein womit ich vor dem Karosserie Problem stehe, oder was meint Ihr?
Klar kann ich jertzt das GW auf knüppel hart stellen nur ist das nicht meine Interpretation von Altags u. Familienfreundlich.

So das war´s für´s erste. BB ;)

         


Beitrag wurde am 13.02.2016 16:17 Uhr von Finsch85 bearbeitet


Finsch85
Finsch85

A3 Sportback 2.0 TDI CR 170PS
Bj. 03.2012

21.01.2016 12:30 Uhr

Wie es der Zufall so will habe ich mein rotes Schätzchen keine 24Std. und dann passiert es.
Eine "nette Dame" mittleren Alters wollte sich meine Stoßstange aus der Nähe begucken.
Ergebniss: 2500€ Schaden

Das der Wagen mir als Unfall und Mängelfrei von unserem VAG Haus verkauft wurde liegt jetzt im übrigen beim Anwalt. Laut Fahrzeughistorie wurden im April 2013 Front und Heck auf Garantie neu lackiert wegen Klarlack ablösung. Dies hätte man mir aber mitteilen müssen. Offiziell weiß ich auf nachfrage nach dem Unfall nur das die Heckstoßstange wegen einer Rückrufaktion lackiert wurde. Es ist immer gut Leute zu kennen. ;) Mal sehen was dabei raus kommt.

 


Beitrag wurde am 21.01.2016 12:39 Uhr von Finsch85 bearbeitet


Luzzinger
Luzzinger

320 Ci Reihensechszylinder
Bj. 2000

21.01.2016 14:38 Uhr

Autsch, das ist Pech. Trotzdem schöner Wagen! Vor Allem das Interieur ist zum Verlieben

Meistens mit dem Handy on; wer Tippfehler findet, darf sie behalten


Beitrag wurde am 21.01.2016 14:39 Uhr von Luzzinger bearbeitet


OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

21.01.2016 15:59 Uhr

Wäre dann ja ET37, fahre selber ET38 mit nem schmalen 225er Achilles. Passen tut's schon, aber nen bißchen was muß man schon machen. Ist aber meiner Meinung nach kein großer Aufwand. Viel Spass noch mit der "Feuerwehr":-)

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

Finsch85
Finsch85

A3 Sportback 2.0 TDI CR 170PS
Bj. 03.2012

22.01.2016 0:26 Uhr

Danke Lukas. Es war Liebe auf den ersten Blick. Wollte nur nen A3 mit S-Tronic Probe fahren aber das ich den gleich Kauf war nicht geplant. ;)

Hi Oliver. Meinst du die Schraube im hinteren Radhaus oder muss da noch mehr gemacht werden.
Ich finde die Felgen halt Zeitlos schön aber es soll immer noch unser Familienauto bleiben.

Habe auch noch einen, für mich, ganz ganz wichtigen Umbau vergessen. Nämlich den vom Klimabedienteil auf Q3. Finde die Drehregler für die Sitzheizung unmöglich. ;)

Beitrag wurde am 22.01.2016 13:18 Uhr von Finsch85 bearbeitet


OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

22.01.2016 10:33 Uhr

Na, ein bisschen mehr Aufwand ist's schon. Wenn Du Infos brauchst, schreib ne PN!

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

Finsch85
Finsch85

A3 Sportback 2.0 TDI CR 170PS
Bj. 03.2012

13.02.2016 16:15 Uhr

Hallöchen es gibt Neuigkeit.

Felgen sind da, ASA AS2 in 8.5x19 ET45 in Gunmetall. Reifen kommen erstmal neue Achilles ATR Sport in 225 35 drauf, mal gucken wie die sich so fahren.
Fahrwerk ist bestellt. AP Gewinde ohne Härtverstellung. Kommt nächste Woche, genauso wie die LED Kennzeichenbleuchtung, Stopfen für den Heckwischer und der Wabengrill.
Beim Grill habe ich mich für den günstigen EGay Wabengrill entschieden. Dieser wird noch Schwarz Glanz Lackiert. Sehe es nicht ein für einen nachbau Grill 350€+ zu zahlen.

Heute gab´s noch eine RaceChip Pro2 Box. Bin schwer begeistert von dem Ding fahre sie jetzt auf Leistungsstufe1 weil mir 2 etwas zu grass ist. Einstellung D1 für die die sich auskennen. ;)

Montag geht der Kleine 3 Tage zum Lackierer und bekommt den Popo gepudert. Da dafür der Diffusor runter kommt habe ich mal schnell den S-Line Exterieur Diffusor beim Freundlichen bestellt und auch schon zum Lackierer gebracht. :D
Und am Freitag geht es dann nochmal zum Freundlichen weil beide Rückleuchten feucht sind und getauscht werden.

Da das Wetter seid Wochen recht bescheiden ist komme ich nicht zum Fotos machen, wird aber schnellstens nachgeholt.

Beitrag wurde am 13.02.2016 16:18 Uhr von Finsch85 bearbeitet


Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 01.2003

13.02.2016 21:47 Uhr

@Finsch85

Hallo Meik,

glückwunsch zum roten Boliden. Schöner Wagen mit schöner Innenausstattung.

Aber:
1.) Warum lässt Du Dir NoName Reifen aufziehen? Ich musste erst Googlen was das überhaupt für Teile sind. - Halte nix davon !!!
2.) An Deiner Stelle würde ich noch ein bis drei Monate warten, um dann doch ein gutes bis sehr gutes Fahrwerk zu kaufen.

Bis dahin kannst Du locker das Serienfahrwerk fahren. Verticken kannste das dann immer noch.
Du hast selber am Anfang geschrieben ob KW, HuR, Bilstein etc. etwas wären. Mein Rat: Entscheide Dich zwischen diesen Marken.
Dein Bolide rennt auf der Bahn auch seine 230-240 km/h (wenn nicht mehr). Wenn Du da mit "billig" Ramsch kommst.... na ja ich weiss net !!

Das ist alles bloss meine pers. Meinung. Jeder soll es so machen wie es für Ihn am besten ist.

mfg
anu

Zitat Walter Röhrl:
“...bei dem Auto biste mit'm Denken schon zu langsam ..."


Beitrag wurde am 13.02.2016 22:00 Uhr von Anu bearbeitet


Finsch85
Finsch85

A3 Sportback 2.0 TDI CR 170PS
Bj. 03.2012

15.02.2016 10:44 Uhr

Hallo Andrew,

vielen Dank für das Lob und deiner Kritik.

Zu den Reifen habe ich mich im Netz etwas belesen. Die Fahreingenschaften sollen garnicht so schlecht sein. Das Kaufkriterium war aber eher das sich der Reifen wie kein anderer in der Preisklasse so auf die Felge zeiht das ich hoffe ohne arbeiten am Innenradhaus zurecht zu kommen.

Was das Thema Reifen generell angeht kann ich nur sagen: Was man selbst nicht getestet hat, kann man nicht für gut oder schlecht befinden.
Meine Freundin brauchte vor 2 Jahren neue Sommerreifen. Sie fährt einen Kia Pro Ceed mit 35mm Federn und 225er Reifen. Das Geld war kapp, ich wollte aber nicht das sie sich einen NoName Reifen holt. Fahre seid Jahren Toyo oder Hankook. Der Reifenhändler unseres Vertrauens hat uns einen Sommerreifen der Marke Torque empfohlen.
Ich war sehr spektisch und habe ihr davon abgeraten. Da das Geld wie gesagt knapp war hat sie sich diese Reifen aber trotzdem gekauft.
Weder sie noch ich haben diesen Kauf je bereut. Der Reifen hat Top Fahreigenschaften sowohl bei Nässe als auch bei Trockenheit. Und mein Frauen hat eine sehr sehr sportliche Fahrweise. ;) Selbst die Nordschleife waren ohne Ermüdungserscheinungen kein Problem.

Auch über das Fahrwerk habe ich mich lange belesen und glaub mir ich habe auch lange überlegt. Auch hier kann muss 400€ billiger wie ein Markenfahrwerk nicht gleich heißen das 400€ schlechter.
Habe in meinem ersten großen Projekt (nicht schlagen, Astra G CC) als erstes ein GTS Gewinde für 250€, 3 Jahre ohne Probleme oder schlechten eigenschaften gefahren. Das letzte Jahr sogar mit 2l Turbo und über 300PS, 400NM. Preis/Leistung war TOP. Habe mich dann für ein Spax Gewinde mit Härtverstellung entscheiden aber auch nur weil mir ein Bekannter 150€ für mein Fahrwerk geboten hat.

Sowohl das Fahrwerk als auch die Reifen werde ich fahren und glaub mir wenn sich da auch nur irgendetwas nach Billig oder für mich nicht akzeptabel raus stellen sollte fliegen die Sachen raus und es wird das gekauft wodrauf ich selbst durch meine Erfahrung vertraue oder was Qualitativ hochwertiger und besser ist.


Das Fahrwerk ist im übrigen gerade angekommen und macht einen anständigen Eindruck.
Der Kleine steht beim Lackierer und bekommt die komplette Heckstoßstange lackiert.

Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 01.2003

15.02.2016 10:57 Uhr

Na dann, gutes gelingen und viel Freunde mit den Teilen. smile

mfg
anu

Zitat Walter Röhrl:
“...bei dem Auto biste mit'm Denken schon zu langsam ..."

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    139 online