a3-freunde - Die Audi A3 Community

Stronic sehr enttäuschend!

Letzte Änderung am 30.01.2016 3:54 Uhr


silberruecken90
silberruecken90

A3 8V|A3 8L|A6 4G 2.0TDI|1.8T|3.0TDI
Bj. 2015|2002|2014

27.01.2016 17:28 Uhr

Ich muss meinem Unmut mal Luft machen!

Ich bin mit der Stronic so langsam immer unzufriedener! (freundlich ausgedrückt)

In "S" dreht er bis 4100 rpm und wartet dann eine gefühlte Minute bis er sich zum
hochschalten entschließt! Besonders toll, wenn man mal überholen möchte!!!

Beim Kickdown in "D" knallt er gleich zwei Gänge runter und jagt fast in den roten Bereich
bis er dann doch einen Gang höher schaltet.

Einzig das manuelle schalten funktioniert wie gewünscht!
Und nicht nur das, ich bin in "M" sogar schneller!
Habe es auf einer geraden Strecke probiert, an deren Ende man wieder Bremsen muss.
(wird einspurig) In "S" mit Vollgas bin ich am ende bei 160-165 in "M" bei gut 190!!!

Die Automatik kann man eig nur für die Autobahn gebrauchen oder wenn man durch die gegend tuckern möchte und im Verkehr nur mitfließt.

Echt enttäuschend das Audi das Auto auch nur mit Automatik anbietet und man
so noch nicht einmal die Wahl hat! dagegen

Mal schauen was das Facelift bringt, sonst werde ich ihn nicht solange behalten
wie geplant.

Live long and prosper
-Spock-

MBj1703
MBj1703

A3 2.0 TDI quattro S tr
Bj. 2016

29.01.2016 10:51 Uhr

Echt?
Also ich bin sehr zufrieden. Fahre aber fast immer mit Dynamic und S.
Eher selten in Dynamic und D, meist, wenn ich irgendwo mit viel Verkehr fahre.

Wie lange hast Du deinen? Ich glaube, auch die STronic ist lernfähig, d.h. es dauert etwas, bis sich die STronic an Deinen Fahrstil gewöhnt hat.
Kann mich aber auch irren. Jedenfalls ist es bei BMW so.
Evtl. auch eine alte Software?

Fazit: ich bin zufrieden und kann deine Aussagen so nicht bestätigen.

PS: gibt es deine Quattro Aufkleber (seitlich) auch in anderen Farben? Wo hast Du die gekauft?

Gruß
Markus

Biete VAG Codierung mit VCP an - MUC-West, FFB und Umgebung - einfach PM oder Mail schreiben

Beitrag wurde am 29.01.2016 12:17 Uhr von MBj1703 bearbeitet


genesis1964

A3
Bj. 2014

29.01.2016 14:40 Uhr

Hallo,
ich kann mich der Feststellung von Eike nur anschließen. Genau dieses von Dir beschriebene Verhalten legt unsere S-Tronic auch an den Tag. Wir fahren unseren A3 zwar erst seit knapp 3 Wochen, aber ich bin jetzt schon ein wenig enttäuscht vom Schaltverhalten der Automatik.
Ich habe nächste Woche einen Termin bei Audi wegen eines Garantiefalles, dann werde ich mal nachfragen, ob es da eine andere Software gibt oder ein Update für die S-Tronic.
Muss dazu sagen, dass wir einen Audi Werksdienstwagen, EZ: 10/2014 mit knapp 10000 Kilometern auf der Uhr gekauft haben. Aber nichts desto trotz sollte meines Erachtens die Automatik fehlerfrei und auch nachvollziehbar die Gänge wechseln.
Ich fahre im Sommer einen Scirocco R mit 6 Gang DSG, dieser schaltet sauber und auch nachvollziehbar.

Gruß Erik

MBj1703
MBj1703

A3 2.0 TDI quattro S tr
Bj. 2016

29.01.2016 15:06 Uhr

Ich habe jetzt mal im Internet quergelesen.

Unser DSG ist lernfähig. Wie genau, habe ich nicht rausgefunden. Es sieht so aus, als ob das Ding sich innerhalb Minuten verstellt.
Wenn es also nicht passt bei euch, dann liegt es an eurem Fahrstil cap

Spaß beiseite, man kann es wohl auch resetten: Zündung an, mindestens 20 Sekunden Vollgas geben [kein Kick Down], Zündung aus, Fahrzeug verriegeln

u.a. hier ganz gut beschrieben: http://www.mietwagen-talk.de/index.php?page=LexiconItem&id=1667

Gruß
Markus

Biete VAG Codierung mit VCP an - MUC-West, FFB und Umgebung - einfach PM oder Mail schreiben

unbekannt

29.01.2016 17:04 Uhr

Die DSG sind bestimmt lernfähig und zwar allesamt. Allerdings die beiden trockenen 7. Gang DSG DQ200 und DQ500, das zu letzt genannte wird wohl bei euch verbaut sein sind mega Schxxxx. Das ist auch meine persönliche extrem leidvolle Erfahrung, nur das in Öl laufende 6. Gang DSG DQ250 wie es z.B. bei dem oben erwähnten Scirocco eingebaut ist funktioniert gut. Das Prinzip des DQ250 ähnelt auch dem PDK von Porsche. Das könnte evtl. auch der Grund sein, warum sich die 6.Gang DSG bis heute im Konzern vereinzelt gehalten haben.

MBj1703
MBj1703

A3 2.0 TDI quattro S tr
Bj. 2016

29.01.2016 17:08 Uhr

Ich habe aber "nur" 6 Gänge??

Gruß
Markus

Biete VAG Codierung mit VCP an - MUC-West, FFB und Umgebung - einfach PM oder Mail schreiben

genesis1964

A3
Bj. 2014

29.01.2016 17:40 Uhr

Ich meine ich habe irgendwo schon mal gelesen, dass die trocken laufenden 7 Gang S-Tronic Getriebe nur in den leistungsschwächeren Fahrzeugen zum Einsatz kommen.
Ich meine 122 bzw. 125 PS und 140 bzw. 150 PS.
Deshalb wird bei Dir wohl aufgrund der Motorleistung und des zur Verfügung stehenden Drehmoments das in Öl laufende, stärker ausgelegte 6 Gang Automatikgetriebe verbaut sein.

unbekannt

29.01.2016 19:20 Uhr

Gerade für die größeren Motoren (bis 600Nm) gibts das DQ500, das hat auch 7.Gänge läuft allerdings doch nass. Hatte ich mich getäuscht:

http://www.volkswagenag.com/content/vwcorp/info_center/de/themes/2010/01/dsg_the_new_dq500.html

Bei Motortalk gabs mal eine Umfrage dazu, da hatte das DQ250 am besten abgeschnitten. Allerdings an einen guten Wandlerautomaten kommen die alle nicht ran.

silberruecken90
silberruecken90

A3 8V|A3 8L|A6 4G 2.0TDI|1.8T|3.0TDI
Bj. 2015|2002|2014

29.01.2016 19:43 Uhr

Erstmal zur Aufklärung, im "großen" Diesel, im 1.8TFSI und im S3 ist das gleiche Getriebe, nämlich das DQ250 mit 6 Gang Nasskuplung verbaut.
Das DQ500 gibt es nur im RS3 oder Q3

Ob es lernfähig ist kann ich bisher nicht beurteilen.
Wie gesagt, so wirklich zufrieden bin ich nicht, aber heute im Stau war es Mega entspannt mit ACC zu fahren.
Nur sportlich mag es halt nicht so.

Markus, habe ihnen seit Anfang Dezember.
Die quattro Aufkleber gibt es soweit ich weiß auch in hell, hat mein freundlicher drauf gemacht, nachdem ich die auf einem Ausstellungsfahrzeug gesehen habe und auch haben wollte.
Waren sogar kostenlos :D

Live long and prosper
-Spock-

Beitrag wurde am 29.01.2016 19:43 Uhr von silberruecken90 bearbeitet


unbekannt

29.01.2016 21:35 Uhr

Eigentlich ziemlich traurig was Audi hier anbietet, 6.Gang DSG- Getriebe waren vor 10 Jahren top modern. Selbst in einem Fiat 500X bekommt man heute eine 9.Gang Automatik von ZF.

A332Q
A332Q

A3 3,2 / A8 4,2 BDB / AQF
Bj. 04-2004 / 4-1999

30.01.2016 3:54 Uhr

Mehr Gänge sind nicht gleich besser, besonders wenn es sich um eine Wandlerautomatik handelt. Mal im Ernst, 10 Jahre sind alt aber in einem 67 Firebird steckt ein Wandler, jetzt frage ich mich, was die alte Scheiße ist.

V6 - Aus Freude am Tanken

Beitrag wurde am 30.01.2016 3:55 Uhr von A332Q bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    193 online