a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 55/40 bei 7,5 x 18 ET54 möglich ?

Letzte Änderung am 13.03.2016 15:54 Uhr


Faliii

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 02/2005

21.02.2016 16:12 Uhr

Hallo,

ich verzweifle gleich. Ich such jetzt schon den halben Tag lang und finde einfach für meine 7 Arm Doppelspeichen Audi Felgen keinen Beitrag.

Mein Auto:

A3 Sporback 2.0TFSI Ambition DSG

Da mein guter jetzt schon die 170tkm auf der Uhr hat wollte ich ihn für die nächsten Jahre Fahrwerkstechnisch wieder Fit machen.

Nur die Frage:

Kann ich mit 7,5 x 18 ET54 das H&R Sportfahrwerk Cup Kits 55/40 verbauen ohne das irgendwas schleift oder nacharbeiten muss ? Habe jetzt oft gelesen das man hinten die berühmte Schraube rausmachen muss. Muss ich das auch machen ? Oder schaut das ganze dann unstimmig aus, wenn Auto tief und Felgen so weit im Radhaus.

http://www.sportfahrwerk-billiger.de/Artikel/H&R-Sportfahrwerk-Cup-Kits-f%C3%BCr-Audi-A3-Typ-8P-Sportback-Sport-Version,-VA-Achsbeinbefestigung-%C3%B8-55mm/index_22477_86.html

Wenn ich das Fahrwerk verbaue, werde ich sowieso gleich neue Stabilager und Domlager einbauen.

Ich danke Euch recht herzlich,

Grüße,

Faliii

Faliii

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 02/2005

21.02.2016 16:33 Uhr

Habe vergessen das ich zwei verschiedene Varianten in Erwägung ziehe.

Ich denke bei 35/35 brauche ich mir keine Gedanken machen und die Keilform bleibt glaube ich auch erhalten.

http://www.sportfahrwerk-billiger.de/Artikel/H&R-Sportfahrwerk-Cup-Kits-fuer-Audi-A3-Typ-8P-(Sportback)-Comfort-Version,-VA-Achsbeinbefestigung-%C3%B8-55mm/index_22497_86.html

Weiß jetzt nur nicht welche ich nehmen sollte.

Zu Tief sollte er auch nicht kommen da ich schon noch ohne Probleme Bordsteinkanten usw. hochfahren will :D

Nur Federn will ich nicht da bei 170tkm die Dämpfer sowieso gleich kaputt gehen werden.

Faliii

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 02/2005

21.02.2016 18:14 Uhr

So jetzt bin auf 45-50 / 45-50 H&R gestoßfen. Fährt das hier jemand ?

Scheint für mich der beste kompromiss zu sein =)

http://www.sportfahrwerk-billiger.de/Artikel/H&R-Sportfahrwerk-Cup-Kits-f%C3%BCr-Audi-A3-Typ-8P-Sportback-Comfort-Version,-VA-Achsbeinbefestigung-%C3%B8-55mm/index_22512_86.html#hinweise

Weiß zudem einer warum bei Achslast "Nicht zu beachten" steht ?

Dannny

A3 8P 2.0 TFSI AXX
Bj. 2005

01.03.2016 19:38 Uhr

mit der felgendimension mit nem 225/40er reifen hast du keine probleme

daspalme
daspalme

A3 8PA Sportback 1,8 TFSI (BYT)
Bj. 2007

01.03.2016 20:06 Uhr

Mit den Dimensionen hast du überhaupt keine Probleme. Da musst du bestimmt noch nicht mal die berühmte Schraube im Radkasten entfernen


OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

01.03.2016 22:11 Uhr

Hatte bei meinem Alten die 45er H&R Federn drin. Allerdings mit 19ern. Nur, dass Du nen Anhaltspunkt wegen der ungefähren Tiefe hast.

http://www.a3-freunde.de/galerie/index.php?p=album&aid=11894&bid=148518

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

JanSportback
JanSportback

A3 Sportback 3.2
Bj. 2005

13.03.2016 15:54 Uhr

Hallo,

bei den 35/35mm hääte ich ein wenig bedenken das der Hängearsch bleibt am Audi.

Je nach Geldbeutel hat es aber schon richtig gute Sachen wenn man die Dämpfer eh tauschen muss.

z.B.
Eibach Sportline B12 Kit > 50/40 mit extra abgestimmten Bilstein B12 Dämpfern.
H&R ist auch sehr ansprechend, in der "tiefen" Version ist es machen zu hart wegen der progressiven Federkennlinie.
KAW hat auch noch 55/40 im Programm> entweder normal oder als Perfomacekit mir Spax oder Bilstein Dämpfern.


Preislich wäre auch ein Vogtland Gewindefahrwerk in dieser Klasse vertreten.

Für den alltag wären die 50mm max. ok ich habe ca. 60mm (Eibeach Street S Gewinde) und ist schon ab und zu nervig. Aussehen ist mit 50mm voll ok und passt mit 18er und 19er Felgen super.

Grüße

Jan

www.myTuning24.de nur das Beste für Euren Schatz.......
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    104 online