a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 1.8T ARZ Tuning

Letzte Änderung am 06.04.2016 10:53 Uhr


Thor05

A3 ARZ 1.8T
Bj. 1999

21.02.2016 21:45 Uhr

Moin Leute,

ich habe vor meinen alten A3 wieder zu erwecken. Er stand jetzt 2,5 Jahre rum und konnte leider aus Geld & Zeitgründen nicht bewegt werden.

Kurz zum Wagen:
1.8T - ARZ - K03 Lader - 150 PS - 175tkm - alles Serie

Nun habe ich vor ihn zum Wochenend Auto zu machen und ein bisschen mehr Dampf zu verpassen.
Als erstes scheint es mir sinnvoll, nach vielem Lesen, den Motor ein wenig zu überholen.
Heißt: Zylinderkopfdichtung, Ventildeckeldichtung, Ventilschaftdichtung, Pleuellagerschalen, Kolbenringe neu
Ist das sinnvoll?

Nun kommt die Frage nach der Mehr-Leistung, ich will erstmal nur ca. 200 PS. Da reicht es ja erstmal zu chippen?
Könnt ihr da jemanden empfehlen, Raum Berlin / Frankfurt Oder?

Ist es sinnvoll, wenn es ein wenig mehr sein soll; so 10-15 PS mehr, eine 60mm oder 63,5 mm AGA mit 200 Zellen Kat zu verbauen oder schafft das der K03 nicht?
Das Lesen im Forum brachte mich da nicht ganz weiter.

Wenn es dann noch mehr Leistung sein soll, brauche ich dann natürlich 'nen K04 mit allem drum und dran.

Was meint ihr dazu? Vielen Dank schon im Vorraus :)

Tino_1987

A4
Bj. 2004

06.04.2016 10:53 Uhr

Hätte noch ein Steuergerät mit Chip da. Falls Interesse besteht einfach mal privat melden.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    197 online