a3-freunde - Die Audi A3 Community

Umbau Navigations Rechner

Letzte Änderung am 21.04.2016 10:07 Uhr


flo1089
flo1089

A3 2,0tdi
Bj. 2015

18.03.2016 22:42 Uhr

Moin Moin,

Habe den A3 ohne Navi und dem einfachen Multimedia Rechner mit nur einen SD Slot. Nun wollte ich mal fragen, ob ich einfach so Plug And play den Multimedia Navigations Rechner mit den beiden SD Slots einbauen kann?

Gruß flo

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

19.03.2016 16:27 Uhr

Nein sicher nicht pnp allein schon weil Audi den Komponentenschutz aufheben muss ansonsten die Kabel selber sollten passen der Rest ka

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

A3Dude

A3 Limousine 2.0 TDI
Bj. 2015

21.03.2016 20:06 Uhr

Wird dir so nichts bringen. Auch wenn Audi den CP entfernt wird dir nach 1-6 Min das Kartenmaterial gesperrt. Falls du das MMI Radio hast (das mit dem Farbdisplay) kann man bei Audi die Navi Funktion freischalten lassen gegen paar Euronen. Ansonsten musst du nach Polen fahren und die knacken das ganze (alles nicht aufm Legalen Weg versteht sich). Nur weis ich nicht ob Audi beim nächsten Software Update oder sonst was das erkennt und dies dann wieder sperrt. Dann würd ich aber gleich das MMI Plus nachrüsten lassen. Aber das ist nur als ein Art Gedankenstoß, damit dir der Aufwand bewusst wird. Am billigsten wirds, wenn du das Fahrzeug verkaufst und ein neues holst.

RS-Ralle

2.0 TFSI
Bj. 2015

03.04.2016 14:05 Uhr

Hol Dir doch das Adaptiv.
http://www.adaptiv-navigation.de/fahrzeugintegration/audi/adv-au1

greenway

A3 8V 1.4 Cabrio
Bj. 2015

21.04.2016 10:07 Uhr

Hat jemand Erfahrung mit diesem Adaptiv System?
Kosten? Woher bekommt man das? Aufwand?
Ersetzt dieses System das komplette MMI Menü?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    60 online