a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Tiefer legen A3 2.0TDI

Letzte Änderung am 10.04.2016 11:03 Uhr


MarcA3fun
MarcA3fun

A3 2.0TDI
Bj. 2007

21.03.2016 22:35 Uhr

Moin Moin.

Würde gern mein A3 tiefer legen.
Habe jetzt 225/40 18" von Brock drauf.
Ist natürlich jetzt ein bisschen höher und sieht noch nicht so super aus

Frage: brauch ich nur die Federn oder gleich direkt quasi neue Dämpfer und Federn ?

Kenne mich in dem Bereich noch nicht aus.

Danke vorab

 


Evonater

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2007

22.03.2016 10:58 Uhr

Du kannst dir entweder nur neue Federn kaufen oder du holst dir dazu noch neue Stoßdämpfer. Kommt eher drauf an wie viel dein Fahrwerk zum momentanen Zustand gelaufen hat. Ist es schon sehr viel, gehen deine alten Stoßdämpfer mit den neuen Federn wahrscheinlich bald in die Knie.
Probieren kann man es, nur die Arbeit wäre doppelt, wenn dann die Dämpfer kaputt gehen. Das gesamte Fahrwerk müsste wieder raus zum tauschen. Ich glaube es kommt auch drauf an wie tief du denn willst.

Codierung + Diagnose mit Carport CAN Pro in HX/LIP möglich.

MarcA3fun
MarcA3fun

A3 2.0TDI
Bj. 2007

22.03.2016 11:06 Uhr

Ja, momentan gelaufen 127000km

Rund 35mm. Hab ich mir aber auch schon gedacht das es besser wäre beides direkt neu einzubauen.

Danke für die Antwort.

Zufällig ne gute Seite per Rat für teile wie Feder und Dämpfer ?

OB69
OB69

Jetta 2.0TDI
Bj. 02/2015

22.03.2016 13:10 Uhr

Domlager würd ich gleich mitwechseln.

Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht........


Gruß Oli

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

28.03.2016 23:34 Uhr

Wenn du den wagen auf dem wagenheber nicht ganz ablässt, was sollen wir da beurteilen bzw. wofür ist das Foto? :)
ODer ist da jetzt ehrlich SOVIEL Platz zwischen Reifen und Kotflügel???

MarcA3fun
MarcA3fun

A3 2.0TDI
Bj. 2007

29.03.2016 2:59 Uhr

Wagenheber ist ganz abgelassen ;)
Passt ungefähr flache Hand senkrecht rein leider ..

Pik

S3 8P BHZ
Bj. 2007

29.03.2016 11:53 Uhr

Wow... "allroad"? ;) Ja da tun es auch tiefere. Wenn du nicht gleich zeigen willst, daß du höllen Höhenangst hast tut auch da denke ich auch eine Stufe vor den 50/40...

Schätzungsweise sind deine Dämpfer rundum, die Dompuffern und die Domlager eh auch alle. Da bietet sich ebenfalls an gleich über ein ganzes Fahrwerk nachzudenken.

MarcA3fun
MarcA3fun

A3 2.0TDI
Bj. 2007

29.03.2016 11:57 Uhr

Danke. Ja ganzes Fahrwerk war auch der Gedanke da der ja auch schon von BJ 2007 ist

Bose_driver
Bose_driver

A3 8P 2,0 TDI (BKD) oleee
Bj. 2004

29.03.2016 14:49 Uhr

ja ihr müsst bedenken der setzt sich noch nen bisschen wenn er ne Runde fährt , so sieht der niemals aus ;D


Bose_driver
Bose_driver

A3 8P 2,0 TDI (BKD) oleee
Bj. 2004

29.03.2016 14:49 Uhr

du wohnst ja in meiner Nähe :D


MarcA3fun
MarcA3fun

A3 2.0TDI
Bj. 2007

29.03.2016 14:57 Uhr

Ja hat sich noch ein Stück gesetz hab jetzt zwischen lauffläche und radkasten Ca 70mm vorne und 60mm hinten

Kreis Steinfurt

10.04.2016 11:03 Uhr

Hallo,
habe mich gerade neu angemeldet und denke auch über ein Fahrwerk nach. Fahre einen Audi A3 8P (Bj. 2011) 2.0 TDI ungechippt mit 140 PS (103 kW). Ich habe auch so viel Platz im Radkasten und würde das gern ändern. Ich bin mir jetzt nur unschlüsslig welche Fahrwerk am besten Passt. Ich habe schon mehrere Threads gelesen, und schwanke daher zwischen KW V1 oder einem H&R Monotube. Meine Frage wäre, da ich nur tieferlegen will, welches würde dahingehend mehr Sinn machen? Gibt es noch alternativen von anderen Herstellern? Kann ich das ohne weiteres einfach tauschen? (Jetztiges Fahrwerk ist nicht elektrisch verstellbar.)
Danke für Meinungen
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    92 online