a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] nabendeckel - abdeckung / kappe der achsen bei stahlfelgen

Letzte Änderung am 30.03.2016 18:45 Uhr


boxx

A3 8VA 1.6 TDI
Bj. 2015

29.03.2016 14:40 Uhr

hallo,
habe für den winter stahlfelgen drauf. bei der vorderachse sieht man die schrauben der achse, bei der hinterachse sind wohl irgendwelche kappen drauf (siehe fotos). ist das bei euch auch so, dass es bei der VA anders aussieht, als bei der HA?
kann man die kappen bei der HA entfernen oder ist die HA anders konstruiert als die VA (habe vorderradantrieb, kein quattro)?
falls das bei der HA nur kappen sind, wo kann man die herbekommen, damit ich damit auch die VA ausstatten kann?
___

   


Beitrag wurde am 29.03.2016 14:44 Uhr von boxx bearbeitet


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

30.03.2016 9:28 Uhr

Hallo,

ja, das ist normal. An der Vorderachse siehst du die Zentralschraube der Antriebswelle. Da du keinen quattro hast, ist an dieser Stelle an der Hinterachse einfach "Nichts". Der Deckel schützt vor Dreck. Also keine Sorgen machen. Wenn es mit der Zeit rostet, kannst du beides auch mit Pinsel oder Spray-Dose lackieren.

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

boxx

A3 8VA 1.6 TDI
Bj. 2015

30.03.2016 9:40 Uhr

vielen dank für die antwort. d.h. den deckel bei der HA könnte man theoretisch entfernen und dahinter ist dann ein loch, weil es dort keine zentralschraube gibt. schätze aber mal, dass der deckel geklebt ist, also werde ich das einfach so lassen.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

30.03.2016 14:37 Uhr

man kriegt die kappe ab,die hat aber schon ihren sinn....das dahinter sitzende radlager vor dreck zu schützen,eine mutter ist da auch hinter!

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Beitrag wurde am 30.03.2016 14:39 Uhr von waxy bearbeitet


boxx

A3 8VA 1.6 TDI
Bj. 2015

30.03.2016 18:45 Uhr

vielen dank. dann ist jetzt alles klar.
die kappe heißt übrigens "fettkappe", wie ich jetzt rausgefunden habe.

vorne braucht man wohl keine fettkappe, weil die zentralschraube unanfällig gegen rost und verschmutzung ist, während hinten wohl ein gewinde mit mutter ist, welches natürlich geschützt werden muss.

Beitrag wurde am 30.03.2016 18:53 Uhr von boxx bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    103 online