a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Lautes Brummen beim fahren

Letzte Änderung am 31.03.2016 23:00 Uhr


29.03.2016 21:35 Uhr

Hallo Leute,

hoffe ihr könnt mir viell. helfen. Ich weiß nämlich nicht mehr weiter..
Hab schon seit längerer Zeit das Problem ,dass während dem Fahren es vorallem hinten brummt. Bei niedrigem Tempo hört man fast nichts, umso schneller man wird umso lauter wird dieses brummen!

Dachte ich, sind die Radlager.. beide Radlager hinten erneuert(SKF) brummen nach wie vor... nun hatten die Reifen nicht mehr das beste Profil u. etwas Sägezahnung, dachte liegt viell. noch daran..heute 4x neue Sommerreifen bekommen u. somit dachte ich wäre dieses nervige brummen und summen als würde man nen Panzer fahren endlich weg... aber ...nichts.. nach wie vor unverändert.. ! Was soll/kann denn das noch sein?!

Viele Grüsse
Andre

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

29.03.2016 22:24 Uhr

Irgendeine Verkleidung die vom fahrtwund flattert vielleicht.

29.03.2016 22:42 Uhr

Ne
es ist ein brummen .wie als wenn ein radlager defekt ist. Aber sind ja beide neu!

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

29.03.2016 23:50 Uhr

Fass mal die bremsen an am besten nach Ner kurzen fahr und so wenig bremsen wie möglich. Kann sein das eine oder beide fest sitzen. Aber Vorsicht können glühend heiß sein.
Falls die reifen ne Laufrichtung haben mal schauen ob die stimmt.
Wie viel Luftdruck fährst du?

30.03.2016 0:16 Uhr

Laufrichtung korrekt!
Bremsen alle funktionstüchtig!
Luftdruck 2.3bar!

Engin
Engin

A 3 8L 1.6 AVU
Bj. 2001

30.03.2016 9:30 Uhr

Hallo bambam82,

normaler ist es ein anzeichen auf defektes Radlager. Hast du alle 4 überprüft ? Dennnoch kann es sein, dass das Brummen von Antriebswelle kommen kann ( wenn die verschmoddert ist ) Am besten auf einer Hebebühne aufbocken das Auto, einer setzt sich rein und fährt aufgebockt auf der Hebebühne frei. So kann einer bei ( Luftfahrt ) kontrollieren wo das Geräuscht her kommt. )

30.03.2016 9:45 Uhr

Ok.Danke!
Kann es was mit dem Getriebe zu tun haben? Is en quattro

Engin
Engin

A 3 8L 1.6 AVU
Bj. 2001

30.03.2016 17:23 Uhr

EIne Ferndiagnose ist bei so einen Fall recht schwierig. Getriebe denke ich nicht.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

30.03.2016 18:30 Uhr

Ja wenn ein quattro ist wirds vielleicht am differential liegen. Beachte dessen ölwechselintervall.

31.03.2016 23:00 Uhr

Oder das Mittellager der Kardanwelle?
Öl und Ölfilter von der Haldex sind gewechselt. Oder gibt es es da noch was?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    208 online