a3-freunde - Die Audi A3 Community

Neue A3 8V Generation (MIT BILDERN!) - Was haltet ihr vom neuen Design?

Letzte Änderung am 06.04.2016 20:19 Uhr


A3Dude

A3 Limousine 2.0 TDI
Bj. 2015

06.04.2016 15:52 Uhr

Mahlzeit zusammen,
habe heute durch Zufall gesehen das Audi eine neue Seite zu ihrer Webseite vor genau 14 Stunden hinzugefügt haben, welche den neuen A3 sowie S3 offenbart. Habe gleich mal paar Bilder mit angehängt.

Was haltet ihr vom neuen Design? Irgendwie fand ich den Vorgängern ja schon besser von der Optik (ist ja aber Geschmackssache.)

Was ich aber positiv finde ist das neue Virtual Cockpit, welches man schon im R8 und TT gesehen hat.
Auch hier gibt es Bilder unten angehängt.

Würdet ihr das alte MMI System vermissen oder freut ihr euch aufs Virtual Cockpit? Laut den unten angehängten Bildern verschwindet der Ausfahrenden MMI Display "Kopf" nicht ganz und bleibt bestehend was ich für ein großes Plus halte. Wenn also beide Systeme zusammenkommen ist das dann doch sehr schön, oder nicht?

Außerdem kriegt der neue A3 wies ausschaut, ein neues Lenkrad und Akzente (S-Line Leisten als Beispiel angehängt.) Auch die A3 Limo und Cabrio hat sich verändert.

Last mich mal eure Meinung hören.

Gruß

           


Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

06.04.2016 16:48 Uhr

...die Scheinwerfer finde ich jetzt nicht so toll. Wirkt doch arg "zerklüftet" in diesem Bereich. Der Trapezgrill macht das Fahrzeug breiter und agressiver, gar nicht so übel. An der Seitenlinie hat sich ja nicht viel geändert.

Virtual Cockpit wird sich definitv durchsetzen. So wie es Audi umgesetzt hat ist es von der Darstellung ja noch angenehm konservativ. Die Vorteile dürften grundsätzlich Überzeugen. Der Aufpreis die ganzen Features dann auch nutzen zu können wird einem aber vermutlich die Tränen in die Augen treiben.

Alles in allem ganz OK. Wobei ich feststelle, dass mir die neuesten Audi-Kreationen nicht mehr grundsätzlich besser gefallen als die Vorgänger. Dass war (bei mir) mal ganz anders.

Etwas Offtopic aber der Vergleich sei an dieser Stelle erlaubt. Tesla hat es in meinen Augen mit seinem Model 3 absolut übertrieben. Schade, weil es derzeit das einzig ernstzunehmende E-Konzept zu sein scheint und dabei auch noch bezahlbar wäre.

A3Dude

A3 Limousine 2.0 TDI
Bj. 2015

06.04.2016 17:03 Uhr

@Mista-M , so geht es mir auch. Die Scheinwerfer sind einfach nicht so Dezent wie vom Vorgänger. Bei mir war es früher auch so, immer aufs Facelift gesetzt, aber hier sieht es so aus als ob Audi einfach das Prinzip vom Audi A4 übernommen hat und die A4 Scheinwerfer ein wenig facegelifetet hat.

Zum Virtual Cockpit: Wenn Audi das Centrale MMI rausgeschmissen hätte (das Display auf dem Armaturenbrett) dann wäre ich dagegen da das Armaturenbrett sowieso schon so Minimalistisch wäre und dadurch das ganze arg Kahl aussehen würde. Ich finde das Facelift kam viel zu schnell auf den Markt. Hätte erst 2017 kommen können mit mehr "Krawallo Features". An sich ist nämlich die Technik keine neue die da so verbaut wurde meiner Meinung nach. Da waren die vorherigen Facelifts durchaus Innovativ und attraktiver.

Zum Preis will ich mich nicht äußern biggrin crymore hast nämlich schon soweit alles gesagt :D

Und was genau meinst mit dem Model 3? (Ich kenn das Fahrzeug schon, bloß versteh ich nicht ganz auf was du dich da beziehst.)

Mista-M

TT 8J 2.0 TDI
Bj. 10/2014

06.04.2016 20:12 Uhr

Und was genau meinst mit dem Model 3?


Die Plattnase an der Front ist wirklich häßlich. Dabei hätte es ein richtig schönes Fahrzeug werden können, die Silouette wirkt sonst elegant und sportlich. Auch das Cockpit finde ich nicht schön. Ein riesen Display einfach so mittig in den ansonsten nüchternen Raum platziert.

http://www.mein-elektroauto.com/wp-content/uploads/2016/04/Tesla-Model-3-Innenraum.jpg

Nein nein, so gefällt mir das gar nicht!

Aber nun zurück zum Audi.

A3Dude

A3 Limousine 2.0 TDI
Bj. 2015

06.04.2016 20:19 Uhr

Ja kurz noch zum Tesla was:
Die hätten da so einen fake Grill wie beim Model S machen können und nach hinten gezogen modelieren wie beim Model S die Front auch.
Das mit dem Display wirk wie in Pimp My Ride Zeiten wo Xibit oder wie der hieß einfach PC Monitore und Fernseher rein geklatscht hat haha, aber einerseits ist es eventuell praktisch da unten drunter mehr Stauraum etc ist. Aber es sieht komisch aus. Model S punktet auch hier von der Ästhetik her. Aber nun wirklich zurück zum Audi.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    145 online