a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Welches sportfahrwerk am besten für 8l 1.9 tdi

Letzte Änderung am 17.04.2016 0:25 Uhr


A3erik

A3 1.9
Bj. 2001

15.04.2016 20:02 Uhr

Hi,
Und zwar habe ich echt keinen Plan was für ein Fahrwerk ich mir holen soll.
Der Vorbesitzer hat ein kw Fahrwerk nachgerüstet jedoch sind die Federn eingerissen und das Fahrwerk an sich einfach zu hart.

Welches Fahrwerk wäre denn für einen "tuningeinsteiger" ideal was nicht all zu viel kostet?

Danke

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

16.04.2016 0:03 Uhr

Was heißt nicht allzu viel?
Es gibt kein billiges was wirklich gut ist.

A3erik

A3 1.9
Bj. 2001

16.04.2016 13:50 Uhr

Preis Leistung in Ordnung mein ich

Wow4k

A3 Sportback 1.9 TDI

17.04.2016 0:19 Uhr

Also wenn dir das KW Fahrwerk zu hart ist, dann kann es auch einfach sein das "tiefe" Autos nichts für sind? ball
Am besten teilst du uns mit was für ein Fahrwerk eingebaut ist. Ansonsten zurück rüsten auf standard Fahrwerk und Eibach Federn holen.
Ansonsten bei KW anrufen, dort bekommst du mit Geschick eine neue Feder fast geschenkt. ;)

Es wundert mich nur das 1. Die Feder gebrochen ist und 2. Es zu "hart" ist. Welche Reifen und Felgen fährst du denn? Würde mal die 25mm Spurverbreiterung ausbauen und dann nochmal das Fahrwerk testen.

Solltest du auf die gloreiche Idee kommen ein Fahrwerk für 200€ neu zu kaufen darfst du gerne auch beim Bestatter einen Termin ausmachen vielleicht schaffst du es den Termin dann noch warzunehmen. Da du kein "Plan" hast, das Fahrwerk sorgt dafür das dein Popo und dein Auto auf der Strecke bleiben und nicht unkontrolliert aus der Kurve rutscht.

A3erik

A3 1.9
Bj. 2001

17.04.2016 0:25 Uhr

Also zu aller erst
Wozu so ein Fahrwerk gut ist weiß ich 😁

Ich weiß auch dass so ein Fahrwerk härter ist als die serienmäßigen, nur das Problem ist halt einfach dass es viel zu hart ist und selbst Kollegen die sich schon welche nachgerüstet haben gemeint haben es ist zu hart.

Ich habe gerade 17er Porsche Felgen mit pirelli reifen drauf.

Meinst du die Spurverbreiterung könnte dran schuld sein ?

Auf serienmäßig kann ich eh nicht umrüsten da es alles vom Vorbesitzer gemacht wurde.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    110 online