a3-freunde - Die Audi A3 Community

Rastfunktion hintere Gurte

Letzte Änderung am 02.05.2016 20:22 Uhr


mia31

A3
Bj. 98

01.05.2016 14:07 Uhr

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Thema hierher gehört oder doch besser wo anders hin (@mod wenn fehl, bitte verschieben):

Mir ist bei einigen neueren A3 aufgefallen, dass die hinteren Automatikgurte keine Rast- bzw. Arretierfunktion bei vollständigem herausziehen mehr haben.

Frage ist dies bei allen neuen A3 so? Im Teilekatalog hab ich zumindest keine alternativen Gurte gefunden.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

01.05.2016 16:33 Uhr

Ich denke mal die haben bestimmt alle isofix und deswegen keine rastfunktion mehr.

mia31

A3
Bj. 98

01.05.2016 18:59 Uhr

hm, das ist aber doof für ältere Kindersitze (Gruppe 9-18kg, also mit eigenem Gurt) ohne Isofix und für die größeren Kindersitze (ab18kg) find ich die Rastfunktion gerade auf langen Autobahnstrecken als sehr wichtig - unabhängig von Isofix - es sei denn, man hat absolute Schnarchnasen als Kinder, wozu meine definitiv nicht zählen und ich kann und will nicht ständig im Rückspiegel schauen, ob die beiden korrekt im Sitz sitzen

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

01.05.2016 20:34 Uhr

Die rastfunktion wird doch nur bei sitzen genutzt die einen eigenen Gurt für das Kind haben. Hauptsächlich bei babyschalen.
Was hat das mit Autobahn zu tun?
Man sollte sich immer einen mit isofix kaufen da diese sicherer sind.

mia31

A3
Bj. 98

01.05.2016 21:37 Uhr

Hast du mobile Kinder und fährst Autobahn? Dann möchtest du echt nicht, dass sie sich ständig nach rechts und links aus dem Sitz herauslehen, weil sie grad mal was neues Spannendes entdeck haben und der Automatikgurt sie so weder fixieren noch in der rechten Position halten kann. Da brauch man auch keinen Kindersitz, sondern kann ne einfache Sitzerhöhung nutzen.

Und da hilft Isofix garnicht weiter, denn gerade bei der Kindersitzvariante ab 18kg ist Isofix untauglich - wenn es dich interessiert, schau dir da mal z.B. die Plastikisofixhalterungen von Storchenmühle (Recarotochter) an.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

01.05.2016 22:44 Uhr

Ja habe ich aber mein Sohn lehnt sich nicht aus dem Sitz. Meistens schläft er.
Bin mit unserem recaro Monza nova II seatfix zufrieden. Müsste ja identisch sein.
Die rastfunktion ist auch nicht dafür gedacht das Kind fest im sitz zu fixieren sondern den Sitz mit dem Fahrzeug.
Jedes mal wenn das Kind einatmet oder sich mal streckt wird der Gurt enger und enger. Wenn du deinem Kind das antun möchtest...

Tom-Tiger

A3 8V Limouisine 1,4 TFSI
Bj. 2015

02.05.2016 9:37 Uhr

Vieleicht meint er das das seine Kinder ruhig sitzen(bekommen ja kaum luft. Nee im Ernst bei 99% Prozent aller Fälle ist das Rasten hinderlich.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

02.05.2016 20:22 Uhr

Die rasfunktion ist nur für babyschalen damit diese fest sind und nicht verrutschen. Steht sogar in der Betriebsanleitung.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    83 online