a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Fensterheber Fahrertuer arbeitet sporadisch

Letzte Änderung am 23.06.2016 18:30 Uhr


09.06.2016 20:52 Uhr

Hallo zusammen, mein 2000er A 3, 1.8 / 3 Tuerer ist rechts gesteuert (Namibia).
Der Fensterheber zickt mit dem hochfahren.
Ohne Probleme faehrt das Fenster auf, hochfahren allerdings sehr problematisch.

Wenn ich den Schalter bei offenem Fenster betaetige hoert man es klicken - aber es tut sich einfach nix.
Wenn der Wagen ueber Nacht (oder laenger) steht laeuft das Fenster hoch, aber nicht automatisch - muss den Schalter gedrueckt halten.
Hat jemand bitte einen Vorschlag ? Die Autoelektriker hier wollen nur die ganze Einheit ersetzen... zu einem horrenden Preis.
Vielen Dank und Sonnengruesse aus Namibia

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

09.06.2016 22:41 Uhr

Beim A3 Gibt es zwei standard Probleme mit denen man bei den Fensterhebern zu kämpfen hat. Einmal Brechen gerne die Plastikhalter der Scheiben in den Führungen. Wenn einer gebrochen ist geht die Scheiben nicht mehr richtig hoch da diese oft verkantet. Haben mal neu ca. 5€ gekostet bei Audi.Alte Version unverstärkt blau, neue verstärkte Version rosa.

Desweiteren geht die Ummantlung vom Führungsseil kaputt und irgendwann rostet das Führungsseil durch.Führungsseit + Schienen gibts bei Ebay.de ausm Zubehör für ca 30€.

Würde erstmal Die Verkleidung abbauen und schauen ob eins der Beiden genannten Dinge defekt ist.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

10.06.2016 11:00 Uhr

Hallo, vielen Dank fuer die Antwort und die Info.
Ich denke nicht das es sich um ein mechanisches Problem handelt da die Scheibe nach der erwaehnten 'Standzeit' ohne Probleme hochfaehrt... ?
Gibt es in diesem Blog Infos wie ich die Verkleidung am besten abbauen kann ?

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

10.06.2016 13:40 Uhr

Türgriffschale mit den Fensterheber Schaltern darunter ist ein kleine Blende mit einer Schraube, die lösen und die kleine Blende nach unten entfernen. Hinter der kleinen Blende sind weitere zwei Schrauben diese lösen. An der Türverkleidung oben links und rechts jeweils eine Schrauben, diese lösen, anschließend die Türverkleidung etwas nach oben schieben und dann abheben. Achtung die Stecker lösen um die Türverkleidung beiseite zu legen. Bei den Schrauben handelt es sich um Kreutzschlitzschrauben, der Kreuzschlitz aus dem Bordwerkzeug passt hier gut.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

10.06.2016 14:23 Uhr

Vielen Dank !
Ich mache mich am Wochenende daran und schau mal was ich finden kann.

22.06.2016 16:03 Uhr

Hallo nochmal - ich hatte mit einem Freund die Tuer Verkleidung abgebaut und wir haben uns das alles angesehen.
Die Mechanik des Fensterhebers ist OK aber der Motor scheint nur in eine Richtung zu drehen. Daher fahert das Fenster wohl nur runter aber nicht wieder rauf.
Kann ich nur den Motor als Ersatzteil bekommen ?
Lohnt es sich so ein Teil 2. Hand bei einem Schrottplatz zu kaufen ?
Brauche ich dafuer die VIN Nummer ?

Vielen Dank

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

23.06.2016 18:30 Uhr

ja kostet neu nämlichbigeek 296€

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    167 online