a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Umbau VFL Klimabedienteil zu FL Klimabedienteil

Letzte Änderung am 06.10.2016 22:03 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

13.06.2016 15:11 Uhr

Hallo 8L Freunde,

(Ja ich habe die Wiki die Sufu sowie auch Google verwendet um das zu finden was ich suche, jedoch fand ich nur 3 Seiten Threads die alt und nicht vollständig waren)

Zum Thema:

Ich fahre einen S3 8L Baujahr 09/2000 und werde von VFL Mittelkonsole auf FL Mittelkonsole umbauen, da ich mir das RNS E gegönnt habe.

In meiner jetzigen Mittelkonsole habe ich noch das ältere Klimabedienteil und möchte dieses auf FL umpinnen, da in meiner Doppel DIN Konsole das neuere dabei ist.

Hat jemand zufällig eine korrekte Umbauanleitung für das Klimabedienteil? Gibt es irgendwo eine neuere genauere Tabelle?

Wenn jemand mir da helfen könnte der dies schon mal umgesetzt hat wäre das super! kniep

(Ich hoffe das ist hier richtig ansonsten bitte verschieben ins allgemeine)

Danke love

Beitrag wurde am 13.06.2016 15:12 Uhr von Turbotorte bearbeitet


DerTueftler

A3 8P BSE
Bj. 09/2008

13.06.2016 18:09 Uhr

Also, ich habe das schon gemacht in meinen EX-A3 VFL....leider Unfalltot :-((((
Habe noch ein paar Bilder in meiner Galerie !
Hier mal die Pinbelegung:

Stecker A
1 A/1 gr/ws D/11
2 A/2 br/bs D/4
3 A/3 bl/ro C/2
4 A/4 br entfällt
5 A/5 gr/h C/10
6 A/6 gr D/12
7 A/7 br/gn B/13
8 A/8 br/ge D/8
9 A/9 br/ws D/2
10 A/10 bl/sw entfällt
11 A/11 li/ge C/6
12 A/12 br/ws B/5


Stecker B
1 B/1 ro/bl C/7
2 nc --- nc
3 nc --- nc
4 nc --- nc
5 B/5 gr/gn B/12
6 nc --- nc
7 nc --- nc
8 B/8 ge B/16
9 B/9 ge/ws B/18
10 B/10 ge/ro B/17
11 nc --- nc
12 nc --- nc
13 B/13 ge/bl C/12
14 nc --- nc
15 nc --- nc
16 nc --- nc
17 B/17 ws/li B/19
18 B/18 ws/gn D/3
19 nc --- nc
20 nc --- nc


Stecker C
1 nc --- nc
2 C/2 sw/ws D/7
3 nc --- nc
4 C/4 bl/ws C/8
5 nc --- nc
6 C/6 gn/bl C/9
7 C/7 gr/bl C/11
8 C/8 ro/ge B/11(14)


war bei mir 14 ausprobieren.
9 nc --- nc
10 C/10 ge/ro entfällt
11 C/11 br/ro C/3
12 C/12 gn C/1
13 nc --- nc
14 C/14 sw/bl c/4
15 nc --- nc
16 C/16 gn/sw C/16


Stecker D
1 nc --- nc
2 D/2 ws/ge B/1
3 D/3 gr/ge B/3
4 D/4 ws/li B/6
5 D/5 ws/gr B/8
6 nc --- nc
7 nc --- nc
8 nc --- nc
9 D/9 sw/bl D/15
10 D/10 gr/ws B/2
11 D/11 ws/ro B/4
12 D/12 gr/ro B/7
13 D/13 gr B/9
14 nc --- nc
15 D/15 br D/13,D/14
16 nc --- nc
So hat das bei mir funktioniert !
Ist leider keine Arbeit für 5 Minuten ;-)

Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

13.06.2016 18:22 Uhr

Danke dir Thomas!

Ich hoffe das es so funktionieren wird. Ich habe mal kurz meine pdf anleitung überprüft auch da stehen deine angaben drin wie z.b.: 8 C/8 ro/ge B/11 (14)

Stecker A entfällt komplett richtig? Wie sah es bei dir mit der Helligkeit des LCDs aus? Und mit der Sitzheizung, sind da die Stecker gleich?

DerTueftler

A3 8P BSE
Bj. 09/2008

13.06.2016 18:32 Uhr

Ist zwar schon länger her, aber ich meine Stecker A fällt weg !
Die Stecker von der Sitzheizung sind gleich ! Passen Plug & Play !
Die Helligkeit passt sich an vom Tacho, also wenn Sonne stark reinscheint wird das Display heller und im Dunkeln halt Dunkler !

howdiaudi

A3 1.6 AEH
Bj. 05/97

14.06.2016 15:18 Uhr

Ja - Thomas hat wieder mal Recht: Stecker A entfällt.... ;-)

DerTueftler

A3 8P BSE
Bj. 09/2008

15.06.2016 20:01 Uhr


Ja - Thomas hat wieder mal Recht: Stecker A entfällt.... ;-)


biggrin

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

15.06.2016 23:10 Uhr


Ich fahre einen S3 8L Baujahr 09/2000 und werde von VFL Mittelkonsole auf FL Mittelkonsole umbauen, da ich mir das RNS E gegönnt habe.

Ich stand damals vor der gleichen Situation, habe mich aber entschieden die VFL-Bedienelemente zu behalten.
Bild anbei, bzw. in meiner Galerie.

 


Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

15.06.2016 23:15 Uhr


Ich stand damals vor der gleichen Situation, habe mich aber entschieden die VFL-Bedienelemente zu behalten.
Bild anbei, bzw. in meiner Galerie.


Da würde mir wohl nur die Klavierlacklende der FL Mittelkonsole aber mit VFL Klimabedienteil fehlen um mein VFL Klimabedienteil weiter zu verwenden richtig?

Ebenso fehlt auf deinem Bild umbau der Ascher wieso? hmm

EDIT

gerade deine Gallerie gesehen, habe verstanden wieso yes

Beitrag wurde am 15.06.2016 23:18 Uhr von Turbotorte bearbeitet


tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

15.06.2016 23:24 Uhr


Da würde mir wohl nur die Klavierlacklende der FL Mittelkonsole aber mit VFL Klimabedienteil fehlen um mein VFL Klimabedienteil weiter zu verwenden richtig?

Ich habe lediglich meine VFL-Blende zersägt, angepasst und anschließend lackieren lassen.

Ebenso fehlt auf deinem Bild umbau der Ascher wieso? hmm

Siehe Kommentar in meiner Galerie...ich hab den Ascher damals auch vom Sattler mit Leder beziehen lassen, aber das Leder war leider ein wenig zu stark, so dass der Ascher nicht mehr zu ging...er hat das Leder dann noch mal runter gespalten und jetzt passt es perfekt. rob In der Zwischenzeit ist damals das gezeigte Bild entstanden.

Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

01.09.2016 16:03 Uhr



Da würde mir wohl nur die Klavierlacklende der FL Mittelkonsole aber mit VFL Klimabedienteil fehlen um mein VFL Klimabedienteil weiter zu verwenden richtig?

Ich habe lediglich meine VFL-Blende zersägt, angepasst und anschließend lackieren lassen.

Ebenso fehlt auf deinem Bild umbau der Ascher wieso? hmm

Siehe Kommentar in meiner Galerie...ich hab den Ascher damals auch vom Sattler mit Leder beziehen lassen, aber das Leder war leider ein wenig zu stark, so dass der Ascher nicht mehr zu ging...er hat das Leder dann noch mal runter gespalten und jetzt passt es perfekt. rob In der Zwischenzeit ist damals das gezeigte Bild entstanden.


Hallo tim, ich versuche zwar immer noch alles um zurüsten auf Facelift jedoch hänge ich am ESP Schalter fest sowie Heckscheiben Heizung und paar Sachen die die Klima betreffen.

Aber deine Variante wäre die simplere bzw die "einfachere".

Hast du mir einen Plan wie was wo zersägt werden muss und wie das ganze ohne Blende aussieht? Ich möchte ungern meine neue Doppel DIN Konsole zersägen oder Änderungen dran machen ebenso frage ich mich wie du das alles gezaubert hast nur indem du die alte nicht Facelift Blende zersägt hast. Das alte Klimabedienteil passt ja so nicht in die neue Konsole vom Facelift.

Ich steh richtig rum und weiß nicht weiter rolleyes

Beitrag wurde am 01.09.2016 16:03 Uhr von Turbotorte bearbeitet


tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

01.09.2016 22:36 Uhr


Aber deine Variante wäre die simplere bzw die "einfachere".

Ich war bislang der Meinung, dass die von mir gewählte Variante letztendlich die aufwändigere ist, aber nun ja...

Bei mir entfiel richtigerweise die ganze Umpinnerei, dafür war anderweitig eben mehr Anpassungsarbeit nötig.
Mit dem Umbau auf FL-Bedienteil habe ich mich ursprünglich auch kurz beschäftigt und erschien mir theoretisch auch machbar...
Habe mich dann aber ja dazu entschieden die alten Bedienelemente zu übernehmen. Daher kann ich was dem Umbau auf FL-Bedienelement angeht auch nichts weiter beitragen.


Hast du mir einen Plan wie was wo zersägt werden muss und wie das ganze ohne Blende aussieht? Ich möchte ungern meine neue Doppel DIN Konsole zersägen oder Änderungen dran machen.
ebenso frage ich mich wie du das alles gezaubert hast nur indem du die alte nicht Facelift Blende zersägt hast. Das alte Klimabedienteil passt ja so nicht in die neue Konsole vom Facelift.

Ganz ohne Risiko funktioniert so was leider nicht. Den "point of no return" erreichst du schon beim ersten Ansetzen der Säge/Feile. cap
Einen detaillierte Anleitung oder genauen Plan habe ich dafür auch keinen.
Das ganze entstand während der Winterpause Stück für Stück und das ein oder andere hat sich dann eben im Zuge der Umbau- und Anpassungsarbeiten zwangsläufig ergeben.
Die geänderten Halterungen/Aufnahmen habe ich so weit möglich KS-geschweißt, bzw. hier und da auch 2K-geklebt.
Ich habe für dich aber die paar wenigen Bilder, welche während des Umbaus entstanden sind, in meine Galerie hoch geladen. Evtl. sind die hilfreich. Ansonsten antworte ich dir gerne so gut ich kann.

Beitrag wurde am 01.09.2016 22:55 Uhr von tim bearbeitet


Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

02.09.2016 0:31 Uhr


Ich habe für dich aber die paar wenigen Bilder, welche während des Umbaus entstanden sind, in meine Galerie hoch geladen. Evtl. sind die hilfreich. Ansonsten antworte ich dir gerne so gut ich kann.


Habe die Bilder angeschaut. Sieht gut aus! Jedoch was hast du an der Doppel DIN Konsole geändert? Von der alten hast du ja lediglich die Blende zersägt und angepasst. Und wie hast du das mit den größeren Steckern oben gelöst? kniep

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

02.09.2016 11:24 Uhr

Ich dachte du hättest die Bilder angeschaut... lockenwickler
Darauf kann man erkennen, dass in der neuen FL-Mittelkonsole quasi nur noch der Metallrahmen für die Aufnahme vom RNS-E drin geblieben ist.
Das restliche Innenleben (oberer und unterer Teil der FL-Konsole) habe ich raus gesägt und dafür die kompletten Aufnahmen der VFL-Konsole für die ganzen VFL-Stecker und die Aufnahme für's VFL-Klimabedienteil, sowie die ganzen Fixierpunkte eingeschweißt/geklebt, so dass die Blenden später auch wieder von außen entfernbar und alle Bauteile noch zugänglich sind. Wie hast du dir das vorgestellt? Siemens-Lufthaken?. grinsno
Ganz so einfach ist es leider nicht.

Beitrag wurde am 02.09.2016 11:28 Uhr von tim bearbeitet


Turbotorte
Turbotorte

S3 / Urquattro 1.8T APY / 2.2 5 Zyl
Bj. 2000 / 1988

02.09.2016 11:47 Uhr

Lego System kicher Nein. Genauso dachte ich mir das. Nur ob ich wirklich die Doppel DIN zersägen soll ist fraglich, jetzt wo man sieht wie schwer es ist, die Konsole im Netz zu finden, vor allem bei den Preisen.

Beitrag wurde am 13.09.2016 4:45 Uhr von Turbotorte bearbeitet


katzenbisi

S3 8L
Bj. 09/2002

02.09.2016 23:02 Uhr

Ich kann hier leider nichts dazu beitragen, aber ich möchte kurz eine Frage stellen und hoffe, dass ich mich hier kurz einklinken darf.
Ich habe die FL-Konsole und hatte mir schon überlegt, auf VFL umzubauen, weil mir diese Konsole optisch wesentlich besser gefällt. Vor allem weil die Blende der Konsole komplett mit Klavierlack überzogen ist, bei meinem gibt es eben nur die kleine Blende oben.
Da ich diesen großen Aufwand scheue, habe ich auch mit dem Gedanken gespielt, das Radio und die Klimaeinheit so gut es geht lackieren zu lassen, ich war mir nur nicht sicher, wie die Übergänge ausschauen werden.

So wie es auf dem obigen Bild ausschaut, hast du das Radio und die Klimaeinheit komplett lackieren lassen. Wie wurde das im Bereich der Tasten gelöst? Abkleben geht wahrscheinlich nicht, wurde das komplett auseinander genommen zum lackieren?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    206 online