a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Werksradio -> Sony DIN Radio

Letzte Änderung am 23.06.2016 8:14 Uhr


MacManus

Octavia RS230 2.0 TSI
Bj. 2016

16.06.2016 12:34 Uhr

Hallo zusammen,

das mit dem Radiotausch bei dem 2002er A3 meiner Freundin gestaltet sich schwieriger wie gedacht... cry

Habe mir von Ebay einen Adapter bestellt:

http://www.ebay.de/itm/Radio-Blende-Radioadapter-Set-Aktivadapter-Aktivsystem-Adapter-f-Audi-A3-S3-8L-/201311664489?hash=item2edf1c3969:g:G28AAOSwKfVXGqo4

Erstmal alles passend angeschlossen und das schwarze Massekabel an eine Schraube hinter dem Heizungsbedienteil gehängt (der A3 hat keine Klima). Ist echt nervig, da im Radioschacht anscheinend alles aus Plastik ist...

Das Radio kriegt allerdings keinen Saft. Also ab zu Google und zum Glück dieses Forum hier ausfindig gemacht... biggrin

Anscheinend hat der 2002er A3 bereits Canbus und das Radio bekommt deswegen keinen Strom. Aber was für einen Adapter brauche ich hier? Ist das der hier? Bin etwas verwirrt wegen der Lenkradfernbedienung. Sowas hat der A3 ebenfalls nicht biggrin

http://dietzshop.com/AUDI-A3-2003-2012-8P/8PA/CAN-BUS-Interface-AUDI-ISO::211068.html

Und welches ist der richtige Aktivsoundsystem Adapter von Dietz? Der für 12 Euro oder 33 Euro?

http://dietzshop.com/AUDI-A3-2003-2012-8P/8PA/Aktivsysteminterface-VW-AUDI-MINI-ISO::216973.html

http://dietzshop.com/AUDI-A3-2003-2012-8P/8PA/Aktivsysteminterface-VW-AUDI-MINI-ISO::210208.html

audifan938L

2xAudi S3 / 2xAudi A4 2xAMK / AEB / ANB
Bj. März,Juli/01 / Juni/96 / Jan99

16.06.2016 13:04 Uhr

hast du serienmäßig eine Bose anlage verbaut ?

lg

MacManus

Octavia RS230 2.0 TSI
Bj. 2016

16.06.2016 15:04 Uhr

Servus! Ich glaube nicht, der Audi hat eine Buchhalter Ausstattung smile

Laut der Beschreibung bei Dietz ist der Aktivsystem-Adapter für Bose und Nicht-Bose Anlagen.

TOM_79
TOM_79

A3 8L AUM
Bj. 12/2002

16.06.2016 18:19 Uhr

Hallo, es gibt da zwei Möglichkeiten:

Teure Variante: CAN-Bus Adapter holen und einbauen
Guenstige Variante: Zuendungsplus von Klemme X75 unterm Lenkrad oder vom S-Kontakt (Rot/Gelb) im Sicherungskasten holen und das Kabel zum Radiostecker verlegen, einpinnen laut Stromlaufplan und das Radio funktioniert (hab ich so bei meinem 12/02 gemacht).
Zündungsplus und Dauerplus (Gelb und Rot) werden dann am Kabelbaum vom Radio noch vertauscht, und dann passt das auch mit dem Speicher.

Hier noch ein Beitrag zum S_Kontakt:

http://www.a3-freunde.de/forum/t100679/8L-Zuendungsplus-wo/

MacManus

Octavia RS230 2.0 TSI
Bj. 2016

23.06.2016 8:14 Uhr

Habe mir jetzt diesen Adapter von ACR gekauft:

http://www.ebay.de/itm/Can-Bus-Radio-Adapter-Sound-System-Adapter-BOSE-Dynaudio-AUDI-A3-A4-TT-/200654281939?hash=item2eb7ed5cd3

Radio läuft endlich! yes

Allerdings frage ich mich, wie Audi das Canbus Signal übergibt... Meistens geht das Radio aus, nachdem ich den Schlüssel ziehe (so soll es ja sein), manchmal geht es erst aus, wenn die Tür geöffnet wird confused

Der einzige Punkt, der beim Anschliessen zu beachten war, waren die gelb/roten Kabel am Sony Radio. Diese sind, z.B. wie beim 4er Golf, nicht zu vertauschen, sonst geht die Memory Funktion des Radios nicht.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.189 Mitglieder    93 online