a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 1.4 TFSI CAXA Turbolader Reparatursatz verbaut - Bericht

Letzte Änderung am 12.04.2017 10:34 Uhr


lizuit774

A3 1.4 TFSI

01.07.2016 15:45 Uhr

Hallo A3-Freunde,


Der Audi ist von August 2010 und hat gute 60tkm gelaufen, wurde nie geheizt, immer schön warm und kalt gefahren und natürlich wurde jeder Service ordnungsgemäß durchgeführt.

Bei mir hat die Wellenförmige Beschleunigung, das leichte Ruckeln unter starker Last und der sporadische Notlauf vor ca. 4 Wochen begonnen (war eine Woche zuvor beim 60.000er Service beim Freundlichen mit neuen Zündkerzen, Ölwechsel etc.).

Habe anschließend den Fehlerspeicher ausgelesen (P0234 Ladedruck Regelgrenze überschritten) und einen Termin beim Händler vereinbart.
Wie es der Zufall so will war beim Händler kein Eintrag im Fehlerspeicher hinterlegt und die Motorkontrollleuchte hat auch nie geleuchtet (Auf der Fahrt zum Händler ging der Audi in den Notlauf). Also ab zur Probefahrt, Auto ging natürlich nicht in den Notlauf und im Fehlerspeicher war anschließend auch nix. Immerhin hat mir der Serviceberater die wellenförmige Beschleunigung bestätigt.
Das Auto wurde dann durchgecheckt und, oh Wunder, das VTG-Gestänge war schwergängig.
Habe dann zwei Optionen zur Wahl bekommen: Kompletter Turbolader für ~1600€ oder das Turbolader-Reparatur-Kit für ~800€ (jeweils mit Einbau).
Kulanz habe ich weder auf die Teile, noch auf die Arbeitszeit bekommen... also hab ich mich für die "günstige" Variante entschieden (siehe Bilder).

Seit der Reparatur bin ich zwar, bis jetzt, nur ca 200km gefahren, aber ich bin wirklich positiv Überrascht. Der Audi fährt wieder seidenweich wie am 1. Tag und momentan ist alles in Butter.

Bei Bedarf kann ich euch ja Updates geben.

   


lizuit774

A3 1.4 TFSI

27.08.2016 12:01 Uhr

Kurzes Update: Zwei Monate später und mittlerweile nach ca. 4.000 km Laufleistung läuft der Motor ohne Probleme, keine Wellenartige Beschleunigung und kein Ruckeln unter Last.
Soweit alles i.O.

iceman1980

S3 2,0T BHZ
Bj. 12/2007

online

27.08.2016 12:53 Uhr

Verkauf das Auto. Die 1.4 sind eine tickende Zeitbombe. Entweder ist der Turbo hopps, der Motor hopps oder die Kette am Rasseln. Und ein 7 Gang DSG ist dann die Krönung und der absolute Jackpot in Sachen Risiko..

lizuit774

A3 1.4 TFSI

12.04.2017 10:34 Uhr

Hallo nochmal, wieder ein Update:
Habe mittlerweile ca. 77tkm Laufleistung und alles ist motortechnisch soweit in Ordnung.
PS: Habe ein manuelles 6-Gang Getriebe.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    185 online