a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] S3 - Pumpe für Motorkühlung?

Letzte Änderung am 04.07.2016 11:48 Uhr


katzenbisi

S3 8L
Bj. 09/2002

03.07.2016 15:50 Uhr

Hallo,

ich habe erst seit ein paar Tagen einen Audi S3 (BAM, BJ 09/2002).
Jetzt ist mir nach der Fahrt aufgefallen, dass aus dem Motorraum ein "surrendes" Geräusch kommt.
In der Werkstatt (freie Werkstatt meines Vertrauens) sagte man mir, dass dies eine Pumpe sei die nachläuft, damit der Motor besser gekühlt wird. Aufgrund des Alters würde diese wahrscheinlich nicht mehr ganz geräuschlos sein, sei aber funktionstüchtig.

Da ich der ganzen Sache noch nicht traue, bin ich nochmals gefahren (bei 30°C). Das ganze gemütlich und max. 3000 u/min. Nach dem abstellen des Motors strömte tatsächlich eine Hitze aus dem Kühlergrill hervor und man hörte wieder dieses Geräusch.
Bei meinem A3 wären in solch einem Fall die Lüfterräder angesprungen, doch die blieben beim S3 still.

Ich bin gestern nochmal gefahren (bei 18°C) um zu sehen, was die Climacodes anzeigen. Code 49 ist nach 4km bei 93°C (Anzeige im Cockpit konstant bei 90°C), Code 51 ging auch nach längerer Fahrt nicht über 75°C. Ich fand dies etwas eigenartig und werde es nochmal bei warmer Witterung testen.
Wo müßte die Motortemperatur liegen und steigt die Kühlwassertemperatur im Normalfall immer so schnell an?

Doch nochmal zurück zum ursprünglichen Problem. Als ich die Climacodes erstmals testen wollte, habe ich im Stand die Zündung eingeschaltet um die Einstellungen vorzunehmen. Mir ist dann aufgefallen, dass dieses Geräusch bereits bei kaltem Motor auftaucht und nach 10 Minuten wieder aufhört (Auto stand über Nacht).
Das Geräusch kommt von vorne aus dem Bereich vom Kühlergrill, direkt hinter dem S3-Logo, von ober gesehen vor dem Motor/Turbolader und direkt hinter dem Stoßfängerüberzug.

Kann von euch jemand einschätzen, was dies sein könnte?


Edit:
Ich habe im Netz ein Bild gefunden, wo die Stelle bereits mit einem Pfeil markiert ist.
Falls von Bedeutung, die Wasserpumpe wurde mit Zahnriemen 2014 erneuert.

 


Beitrag wurde am 03.07.2016 15:55 Uhr von katzenbisi bearbeitet


Schoelzchen

S3 BAM
Bj. 2002

03.07.2016 16:38 Uhr

Die Pumpe läuft bei mir auch an, wenn der Motor kalt ist. Wenn du an die Stelle des Pfeils mal in deinen Motorraum siehst, wirst du die Pumpe auch schnell entdecken...
Klimacode 51 geht nur bis 75 hoch und 49 sollte die Wassertemperatur anzeigen. Die Anzeige im Kombiinstrument wird auf 90° festgesetzt.
Gruß Max

Benni

S3 BAM
Bj. 2002

04.07.2016 11:48 Uhr

Hi,

es ist ganz normal, dass die Pumpe läuft. Diese wird aktiviert wenn die Zündung ausgeht und läuft 10 Minuten nach und dient wie deine Werkstatt gesagt hat zur Kühlung nach dem Abstellen. Außer der Pumpe läuft sonst nichts (kein Lüfter) und die Pumpe wird auch nicht von Temperaturen beeinfluss. Sie läuft einfach diese 10 Minuten nach. Die Pumpe hört man immer. Da die Kohlen bei der Pumpe aber meist verschlissen sind hört man bei vielen Autos nix mehr weil die dann nicht mehr läuft. Zur Reparatur gibt es hier im Forum genügend Infos.
Die Pumpe gibt es nur beim S3.

Gruß
Benni

aktuelles VCDS vorhanden. Codierungen und co. in meinem Umkreis möglich
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    164 online